Laptop erkennt CD nicht

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Laptop erkennt CD nicht

    hi!

    Mein Cd-Laufwerk erkennt die Fahrschul-Cd nicht und ich weiß nicht, was ich machen soll! Er sagt mir, das Laufwerk is leer, die CD ist aber noch ganz neu.
    Jetzt hab ich mir eine andere Cd zugelegt, die konnte ich installieren, aber jetzt sagt er mir auch auf einmal, das Laufwerk ist leer. Was kann ich tun?:(

    Tyra
  • Hi Tyra :),

    Optische Laufwerke in Notebooks - Oh je, oh je - lies mal die Threads durch, dann "Weisste Bescheid ..." würde H.Sch. sagen ;).

    Ernsthaft - sporadisches Erkennen und Nicht-Erkennen der Medien kann bei optischen Laufwerken grundsätzlich viele, viele Ursachen haben.
    Erste Frage:
    - Wie alt ist Dein Notebook, welche Marke - genaue Typenbezeichnung?
    - Welches opt. Laufwerk ist drinnen? Typname ev. Firmware-Revision?
    - Handelt es sich bei der CD um eine "gepresste" Kauf-CD oder einen "kopierten" CD-Rohling?
    - Falls selbstgebrannt, welche Marke, ev. Dye-Bezeichnung oder Modell-Nr.

    Abchecken, dass kein überm. Staub auf dem Laser ist - beim Rausfahren des Laufwerksschlitten mal nen kessen Blick auf die kleine Linse werfen.
    Prüfen, dass die CD sauber ist ...
    Betriebssystem etc. posten ...
  • Falls es eine gebrannte ist:
    Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Qualitätsrohlinge auch Qualität bringen. Soll heißen alte Billigrohline (Burn Me z.B.) halten bei mir nur ungefähr 2 Jahre, dann kann ich sie irgendwie nicht mehr lesen.
    Meine favorisierten Rohlinge sind ganz klar die 700er von Sony. Was auch hilft, ist die CD beim Brennen zu schließen.

    Ansonsten würde ich natürlich mal sagen, dass du die CD mal an nem anderen PC testen sollst (geht sie ansonsten überhaupt?).

    Tritt das Problem generell mit CDs auf oder nur mit der einen? Aktualisieren hilft auch nichts?
  • ich hab auch die erfahrung gemacht (mit notebook laufwerken), dass selbergebrannte cd´s nach einer zeit nicht gelesen werden können, da sie sich so stark erhitzen und scheinbar geringfügig ausdehnen und nicht mehr lesbar sind

    leider ist bei notebooks sehr oft ein hitze stau im laufwerk, da hilft dann nur cd rausnehmen abkühlen lassen und dann gings wieder
  • ok. Mein Laptop ist ein jahr alt, ein toshiba satellite A-100 773
    Das laufwerk war eingebaut, da weiß ich nicht welches drin is.
    Die Cd ist keine gebrannte, sondern eine fahrschul Cd, wo die Fragen für die Prüfung drauf sind (Bin aus Österreich so nebenbei)
    Ich denke daher, dass es eine gepresst Cd is.

    Die eine Cd hat er sich anscheinend entschieden doch lesen zu können, die andere (auch die Fragen aber von einer anderen Firma) mag er noch immer nicht :(

    Kann man da überhaupt irgendwas tun, oder spinnt er einfach?
  • Danke für die Infos Tyra :)

    Leider hilft uns das nicht wirklich weiter :(, da Toshiba (wie die meisten anderen Notebookhersteller) keine Aussagen zum exakten Typ des verbauten Laufwerks machen - siehe Satellite A100-773.

    Es handelt sich mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit um ein ODM-/OEM-Laufwerk. Ich habe auf den Serviceseiten von Toshiba zwar ein BIOS-Update fürs Notebook selber gesehen, aber jetzt kein Firmwareupgrade für die verbauten optischen Laufwerke :(.

    Ich glaube, das Einfachste wäre es für Dich, einen Freund / Kollegen zu fragen, ob er Dir die Disc auf ne andere Scheibe umkopieren könnte...

    Hast eigentlich nur mit der Fahrschul-Disc Probleme oder auch mit anderen?

    Wenn Du Dir die Scheibe nich umkopieren willst, kannst ja mal mit DVD Identifier oder mit DVDInfo den genauen Typ des Laufwerks ermitteln und ebenfalls posten. Vllt. lässt das weitere Schlüsse zu ...
  • Hi tyra,

    hatte selbiges Problem, aber mit einer anderen Software. Bei mir lag es am installierten und aktivierten AnyDVD der Firma Slysoft. Hatte es dann komplett deaktiviert und das Medium war wieder lesbar.

    Also, falls du so etwas installiert hast --> deaktivieren und noch mal probieren!
    [FONT="Tahoma"][SIZE="2"][COLOR="Blue"]Diskutiere nie mit Idioten ! Sie ziehen dich auf ihr Niveau herunter und gewinnen dort durch ihre Erfahrung.[/color][/SIZE][/FONT]