Kubuntu - falsches Tastaturlayout

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kubuntu - falsches Tastaturlayout

    moin.

    Ich hab mir mal ne LIVE CD mit Kubuntu gebrannt. Leider stimmt das Tastaturlayout nicht mit dem deutschen überein und ich kann nichtmals ein "-" machen. Wie kann man das umstellen? Ich hab schon irgendwo, wo bei Windows die Systemsteuerung ist, die Sprache auf deutsch gestellt, aber da stand, dass man sich erst abmelden muss, damit die Einstellungen wirksam werden. Tja, und bei Login wusste ich nicht, welchen Benutzernamen/PW ich benutzen sollte.

    btw: Ich habe in der aktuellen CHip einen Screenshot gesehen, wo Kubuntu mit einer schwarzen Startleiste zu sehen ist. Die will ich auch haben ;) Wie geht denn das?

    sry Leute, aber ich bin ein totaler Linux-n00b :löl: Ich hoffe, ihr könnt trotzdem helfen. Unter Windoofs bin ich ja der pR0 ;)

    mfg pHaRyNx
  • eigentlich ist die kubuntu live cd ja zur installation da. Wenn du das setupprogramm startest, dann wird da nach deinem bevorzugten Tastaturlayout gefragt. Sobald du da deutsch auswählst, wird das systemweit übernommen.
    [COLOR="Green"]"A dream you dream alone is only a dream. A dream you dream together is reality"[/color]

    John Lennon

    [SIZE=1],,,[/SIZE][SIZE=1]*̡͌l̡*,,,,,,,,,,̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ,,,,,,,,,*̡͌l̡*,,,,,,,,,,*̡͌l̡*̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ̡̡͡|̲̲̲͡͡͡ ̲▫̲͡ ̲̲̲͡͡π̲̲͡͡ ̲̲͡▫̲̲͡͡ ̲|̡̡̡ ̡ ̴̡ı̴̡̡ *̡͌l̡*_,,,,,,,,̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ,,,,,,,,*̡͌l̡*,,[/SIZE][SIZE=1],,,[/SIZE][SIZE=1],,,,,,̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ,[/SIZE][SIZE=1],,[/SIZE]
    [SIZE="1"][COLOR="Purple"]Up 1[/color][/SIZE] [SIZE="1"] [COLOR="Olive"]Up 2_The_Beatles_Red_Album[/color][/SIZE]
  • mh, ich wollte ja eigentlich erst mal testen, wie ich damit zurechtkomme und ggf. noch ne andere distribution (knoppix) testen. oder wie viel mb nimmt so eine kubuntu partion in anspruch? (Kubuntu 7.04 "Feisty Fawn")
  • du musst es ja nicht installieren. Sobald du im Installationsprogramm zum Punkt Tastaturlayout wählen kommst (bis daher wird noch nichts auf deine Festplatte geschrieben) und da ein Layout auswählst, wird es in der Live-Cd systemweit übernommen.
    [COLOR="Green"]"A dream you dream alone is only a dream. A dream you dream together is reality"[/color]

    John Lennon

    [SIZE=1],,,[/SIZE][SIZE=1]*̡͌l̡*,,,,,,,,,,̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ,,,,,,,,,*̡͌l̡*,,,,,,,,,,*̡͌l̡*̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ̡̡͡|̲̲̲͡͡͡ ̲▫̲͡ ̲̲̲͡͡π̲̲͡͡ ̲̲͡▫̲̲͡͡ ̲|̡̡̡ ̡ ̴̡ı̴̡̡ *̡͌l̡*_,,,,,,,,̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ,,,,,,,,*̡͌l̡*,,[/SIZE][SIZE=1],,,[/SIZE][SIZE=1],,,,,,̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ,[/SIZE][SIZE=1],,[/SIZE]
    [SIZE="1"][COLOR="Purple"]Up 1[/color][/SIZE] [SIZE="1"] [COLOR="Olive"]Up 2_The_Beatles_Red_Album[/color][/SIZE]
  • danke dir. klappt wunderbar. gefällt mir eigentlich ganz gut das linux...

    mfg pHaRyNx

    edit
    kann man denn mit dem linux auf seine windows partitionen zugreifen bzw. dort dateien speicher, löschen etc. ??
  • ja, kann man auch, dazu muss man aber erst den neu herausgekommenen (und deshalb noch nicht in der Standardinstallation enthaltenen) Treiber ntfs-3g installieren (das ist der Beste, um ntfs-Dateisysteme zu lesen).

    das geht ganz einfach mit

    Quellcode

    1. sudo apt-get install ntfs-config


    und dann

    unter Ubuntu:

    Quellcode

    1. gksu ntfs-config


    und unter Kubuntu:

    Quellcode

    1. kdesu ntfs-config



    genau beschrieben ist es auch nochmal hier
    [COLOR="Green"]"A dream you dream alone is only a dream. A dream you dream together is reality"[/color]

    John Lennon

    [SIZE=1],,,[/SIZE][SIZE=1]*̡͌l̡*,,,,,,,,,,̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ,,,,,,,,,*̡͌l̡*,,,,,,,,,,*̡͌l̡*̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ̡̡͡|̲̲̲͡͡͡ ̲▫̲͡ ̲̲̲͡͡π̲̲͡͡ ̲̲͡▫̲̲͡͡ ̲|̡̡̡ ̡ ̴̡ı̴̡̡ *̡͌l̡*_,,,,,,,,̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ,,,,,,,,*̡͌l̡*,,[/SIZE][SIZE=1],,,[/SIZE][SIZE=1],,,,,,̡̡ ̴̡ı̴̴̡ ,[/SIZE][SIZE=1],,[/SIZE]
    [SIZE="1"][COLOR="Purple"]Up 1[/color][/SIZE] [SIZE="1"] [COLOR="Olive"]Up 2_The_Beatles_Red_Album[/color][/SIZE]