T-com wechsel ?

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • T-com wechsel ?

    Moin alle,


    ich habe folgendes Problem:


    vor ca. 3 Monaten habe ich DSL 3000 dazu bestellt ( von 2000 auf 3000 ) und da muss iwas falsch gelaufen sein , aufjedenfall hatte die Trulla das vom T-Punkt erst für den 11.10.07 beantragt. Nach langem warten weil das ja iwie nich geschaltet wurde bin ich nochma hinn und die sagten die könnten den termin net mehr ändern ... so jetz vor 2 wochen hab ich Fastpath dazu bestellt, weil ichs für die EAS brauche ... auf T-Home.de steht das der Auftrag am 4ten dieses Monats angenommen wurde und auch da ist noch nix passiert, also ich angerufen, frag ich erstma nach dem dsl 3000 und die sagte das sie uns das innerhalb von 4 Tagen freischalten kann ... zu Fastpath hatte sie mir nix gesagt. Meine Bandbreite hatte sich dann nach 4 Tagen wirklich geändert, auch wenn ich nich drann geglaubt hatte. Aber Fastpath war immernoch nicht da. Also habe ich grade eben da nochma angerufen und da sagte mir der Mitarbeiter, das ich ja noch nicht ma dsl 3000 hätte , das dass auch so im system unter dsl 2000 drinn steht. Und daher Fastpath erst nach dem 11.10.07 gemacht werden kann, da ja dieser auftrag für dsl 3000 noch offen wäre. Ich hoffe der Text war gut leserlich. .... soooo jetz zu meiner Frage:

    ist es möglich unter diesem Vorwand, den Anbieter zu wechseln, auch wenn man in deren beschissenen Vertrag noch drinn is ?
    mfG:
    Kormos
    *Ich will lieber stehend sterben als kniehend leben*
    [SIZE=2]BÖHSE ONKELZ 4EVER[/SIZE]
  • Du bist doch noch in deinem DSl 2000 Vertrag.

    Storniere halt deine Anfrage an das Fastpath und das Upgrade auf 3000 und dann kannnte ja innerhalb der Kündigungsfrist raus.

    Vorher wird nix gehn. Außer du hast Sonderkündigungsrecht (Umzug ect.)

    Edit
    @User64
    Wenn beim neuen Wohnort kein Dsl verfügbar wäre, dann würde das Sonderkündigungsrecht ja greifen.
  • Bei einem Umzug besteht kein Sonderkündigungsrecht.

    Das muss ich erst mal richtig stellen :)

    Und zu deiner Frage:

    Nein, für dich besteht keine Chance deswegen aus dem Vertrag zu kommen. Die Vertraglich zugesagten Leistungen werden durch die T-COM derzeit erfüllt. Du zahlst DSL 2000 und hast dies auch.

    Ich würde an deiner Stelle in den T-Punkt gehen und das Upgrade auf DSL 3000 noch mal neu ordern. Wenn das dann erledigt ist und du DSL 3000 hast, dann kannst du im Internet Fastpath beauftragen!

    Gruß,
    User64
  • ahhhh da habt ihr was flasch verstanden ... vertrag ist dsl 16000 nich 2000. Es kommt halt drauf an, was verfügbar is ....
    mfG:
    Kormos
    *Ich will lieber stehend sterben als kniehend leben*
    [SIZE=2]BÖHSE ONKELZ 4EVER[/SIZE]
  • Wenn du Call&Surf Comfort hast, dann ist in dem Paket ein T-DSL Anschluss mit einer Geschwindigkeit bis zu T-DSL 6000 inklusive.

    Geh einfach in den nächsten T-Punkt, die Geschwindigkeit auf 3000 zu erhöhen, wenn technisch machbar, sollte kein Problem sein.

    Und wenn das erledigt ist, kannst du 1-2 Tage später im Internet auch Fastpath bestellen!

    Gruß,
    User64
  • Anderer Vorschlag - ich oute mich als T-Com Angestellte im Back Office :öm:
    Für mich hört sich dies eher an, das der Auftrag nicht durchgelaufen ist und im System hängt. Kann passieren bei Falschbuchung. Die Kollegen im T-Punkt haben nicht die Zugriffe wie wir.
    Schreib mir die Telefonnummer oder Kundennummer PN und ich kümmere mich drum.
    Bitte jetzt keine Beamtenwitze :flag:

    Liebe Grüße
    Selinacat