Pc sehr langsam (wahrscheinlich virus)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Pc sehr langsam (wahrscheinlich virus)

    Da mein Pc schon eine zeitlang sehr langsam ist dachte ich muss ich mal auf den grund gehen was das ist. hab dann mal mein anti-viren programm antivir durchlaufen lassen und der hat dann auch 8viren gefunden die er gelöscht hat. search & Destroy hab ich auch durchlaufen lassen. da hat er auch 19probleme gefunden die er behoben hat. dann hab ich noch tuneup benutzt und kaspersky die auch einiges gefunden haben. war aber immer noch alles sehr langsam. deswegen habe ich ad-aware2007 durchlaufen lassen aber er ist leider immer noch lahm.

    achja mein system:

    AMD Athlon 64, 2000 MHz (10 x 200) 3200+
    Arbeitsspeicher 1024 MB (PC3200 DDR SDRAM)
    Grafikkarte Radeon X1600 Series (256 MB)
    Festplatte Maxtor 6L160M0 (160 GB, 7200 RPM, SATA)
    Festplatte SAMSUNG HD321KJ (320 GB, IDE)
  • Hi,

    was hast du für ganze Programme? weil meistens liegt das an programmen, das der PC extrem lahm ist :D

    Wie viele Virenschutz Programme sind auf deinem PC installiert?
    Wie viele Firewalls?

    Also ich würde sagen, deinstalliere unötiges zeug und dein PC wird schneller laufen ;) Da ich nicht glaube dass es an einem Virus liegt :)

    kevin
  • mehr als 1 antivirenprog kann sogar eher noch für weitere probleme sorgen! :gelb:

    am besten (immer vorausgesetzt, die lahmheit würde wirklich an eingedrungenen schädlingen liegen) besorgst du dir das neueste nod32 (wird hier im board glaub ich von badboy angeboten) und schmeisst die anderen antivirenscanner erstmal runter!

    - dann mit nod32, adaware, und evtl. noch einem (oder beiden) der kostenlosen rootkit-tools von panda oder sophos den rechner mal gründlich durchscannen lassen.

    sollte es daran nicht liegen, evtl. mal alles defragmentieren (am besten mit o&o defrag) - kann auch schon was bringen :)

    good luck

    greetz

    janus
    --=== wanna receive a smile? - give a smile! ===--
    oooo
    wanna see my BL?
  • also ich habe avira, search & Destroy und ad-aware.

    also die normale firewall hab ich deaktiviert. weil mein pc über den router oder so geschützt ist.

    ich weiß aber nicht welche programme ich löschen soll!
    und wie kann ich eigentlich die liste unter systemsteuerung---Software da wo die ganze programme stehn kopieren?

    defragmentiert habe ich schon. bringt aber nix.
  • Neuinstallation ist das einzig sinnvolle was du jetzt noch machen kannst.
    Dein System ist nach den ganzen Virenfunden nicht mehr sicher, da du nicht genau weißt was daran geändert wurde und ob es wirklich wieder clean ist.

    Noch ein tipp, wenn du dein System wieder neu eingerichtet hast mach ein Backup davon, das kannst du bei bedarf wieder einspielen.

    MfG

    mrakim
  • mal eine andere problemquelle: welche programme laufen denn alle im hintergrund? kann ja auch daran liegen, dass dein pc so langsam ist. vor allem wenn du so viele sicherheitsprogramme installiert hast, und die dann im hintergrund laufen. die dinger brauchen ja meistens ressourcen ohne ende.
  • Ja stetz dein System neu auf.
    Aber benutz dieses mal nur EINEN aber guten Anti-Viren Programm, wie Bit-Defender, GDATA oder Kaspersky.
    UND:
    Vielleicht hast du ja irgendwelche Programme, wie StyleXP oder WindowsBlinds drauf. Das sind absolute Speicher-Fresser! Die solltest Du, wenn es dir um Geschwindigkeit geht auch nicht installieren oder deinstallieren. Es gibt da alternativen dazu, wie visual styles, die fast vollkommen auf Ressourcen verzichten.
    Außerdem gibt es auch Programme die dir deinen Arbeitsspeicher immer schön sauber halten, wie Ram Idle usw. Und mehr Schrott muss auch nicht im Hintergrund laufen.
    ---> Halte deine System-Utilities, einfach und simpel.

    Gr33tz
  • Hallo

    Style XP läuft immer im Hintergrund? Das lahmt den Rechner völlig= Ausschalten...nur bei gebrauch einschalten!

    Du kannst mit TuneUp etliche Programme ( die im Hintergrund laufen und auch mit starten, beim hochfahren des PC's) ausschalten.

    1.Anpassen+Informieren: TuneUp StartUp Manager anklicken= verwaltet Programme die mit Windows gestartet werden
    2.Danach Optimieren+Verbessern links anklicken= Registry Defrag ausführen
    und auch System Optimizer ausführen


    Gruß...Honnymoon