Was haltet ihr vom Athlon X2 6000+

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Was haltet ihr vom Athlon X2 6000+

    Hi,
    Ich muss meinen PC aufrüsten und habe da an den Athlon X2 6000+ gedacht, ist vom Preis-Leistungsverhältnis zurzeit mit der Beste oder? Außerdem habe ich z.Zt. noch einen Athlon 3000+ mit dem ich sehr zufrieden war (ist mir nur zu langsam)...
    Seid ihr da meiner Meinung oder würdet ihr mir einen Anderen empfehlen??
  • würd nich sagen das er vom preis leistungs verhältnis der beste is ich sag mal so willst du takten is ers auf jedenfall nich den würd ich lieber ein intel nehmen die haben mehr leistung willst du nich takten kannst ihn bedenkenlos kaufen da es zu dem preis kein intel gibt der höher getaktet is korrigiert mich wenn ich falsch liege ;)

    zeichnsetzung find ich doof :D
    [SIZE=2]Bevorzugte : Framer [/SIZE],
  • Hi,
    Also Intel finde ich einfach zu teuer, da bekommt man in der Preisklasse ja kaum was vergleichbares... oder liege ich da total falsch?? Will ihn nicht übertakten sondern nur "normal" nutzen. Ach ja wegen dem Sockel - ich brauche auch ein neues Board.
  • Wenn du nicht alzuviel Geld ausgeben willst und nicht übertaktest wäre ein X2 5000-5600+ ganz interessant. Der X2 6000+ ist fast schon etwas zu teuer.

    Es klingt so, als wolltest du dein Board behalten. Aber welchen Athlon 3000 hast du denn? Athlon XP, Athlon 64? Und falls A64, dann wirst du vermutlich einen älteren Sockel wie 754 oder 939 haben, für die es den X2 6000+ gar nicht gibt!


    Abgesehen davon, warum musst du aufrüsten? Was machst du denn mit dem Rechner? Und wie sieht der Rechner sonst so aus? Also nicht ober er blau oder schwarz ist, sondern was auf den Teilen an kryptischen Zeichen draufsteht ;)
  • oder liege ich da total falsch??

    ja tust du :D

    Der X2 6000+ hat etwa fast die Leitung des E6600.
    Der E6600 ist zwar 50€ teurer dafür lässt er sich deutlich höher übertakten, wodurch die Leistung dann deutlich besser ist.
    Außerdem braucht er seutlich weniger Energie als der X2 6000+

    hier haste auch nochmal ein Vergleich der Prozessoren.

    Aber wenn du natürlich sparen willst und keinen Wert auf den Energieverbrauch legst kannste genauso gut nen X2 6000+ nehmen.
  • schön der e6600 kostet gute 200€ und ein ordentliches brett für oc gibts auch nich gerade für nen apfel und ein ei. un wenn du die intel cpu übertaktest zieht der dann auch ordentlich strom von daher ......

    hol dir entweder nen x2 EE oder so nen neuen x2 EE ??? mit 45 watt oder nen e6300 oder so ein zwischen ding wo keine mehr durchblickt mit den bezeichnungen :D

    es kommt halt auch drauf an was du machen willst ob spielen oder videobearbeitung oder so. beim zocken brauchste nich so ne mega cpu weil die die meiste zeit eh nix macht. bei video rendern oder so sieht das schon deutlich anders aus!
    Mein Rechenknecht | surf machine | 5,5 TB Fileserver | HTPC | DELL Vostro 1310 <-- kommentare sind natürlich herzlichst erwünscht! :D