Navigationssystem

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Navigationssystem

    HI,:)

    bin zurzeit auf einer suche nach einen guten navigationssytem.
    ---
    - welches navigationssystem ist von den preis/leistungsverhältnissen am besten?
    - gibt es navigationssystem mit den ich auch dvd/tv schauen könnte und wie teuer sind diese?
    - wo bekomme ich mein navigationssystem am günstigsten? (Onlineshops)
    - welches navigationssystem ist abzuraten?
    - was sind die top 10 navigationssystem?
    - habt ihr interessante links über navigationssysteme?
    - gibt es am kiosk zurzeit berichte über navigationssysteme?
    ---
    falls ihr mir ein paar oder ähnlich fragen beantworten könnt schreibt sie mir auf.
    VIELEN DANK FÜR DIE ANTWORTEN;)
  • @Sony Power
    Ich würde dir vorschlagen, ein mobiles Navigationsgerät zu kaufen und keins welches fest in das Auto montiert wird.



    Ich habe auch noch eine Frage...

    Ich suche für einen BMW E39 neue Navigationssoftware auf einer CD.
    Ich habe diese aber bis jetzt nur auf DVD gefunden, könnt ihr mir da nebenbei vielleicht weiterhelfen.

    Die Software nennt sich BMW ROAD MAP und ist von NAVTEQ.

    Hier ein Bild vom Navigationssystem bzw. Boardcomputer selbst, es gibt ja da zwei verschiedene:



    Liebe Grüße und einen sonnigen Tag
    Martin
  • Hi,

    kann dir das Blaupunkt "TravelPilot Lucca 3.4" echt empf.
    Hat mich schon auf mehreren Reisen begleitet, das Display ist sehr groß, also bei größerer Entfernung kannst du es immer noch gut ablesen (hatte es in einem T5 drin gehabt) und es hat das TMC serienmässig drin. Besonders nett ist, die MP³ kannst du über dein Radio laufen die auf der Speicherkarte drauf sind und bekommst dann über eine nette Stimme die Richtung angesagt, musst nicht auf das Navi gucken.

    Gekauft habe ich bei Neckermann, weil Media Markt da vertraue ich nicht mehr so auf die Techn. Geräte. Die Sachen die ich bei denen gekauft hab, sind recht schnell defekt.

    Der Preis liegt bei 299 €

    Einmal die Techn. Details.

    Kompakt, aber mit großer Leistung: Der Blaupunkt "TravelPilot Lucca 3.4" führt Sie zielsicher und präzise an jeden Ort in 21 Ländern Westeuropas.

    Farbe

    schwarz
    Prozessor

    Centrality GPS – Atlas 2 Dual Core Prozessor (ARM9 µP @ 300 MHz und DSP Coprozessor @ 200 MHz)
    Funktionen

    Zieleingabe über Karte 2-D oder 3-D Kartendarstellung. Anzeige von Sonderzielen (z. B. Tankstellen, Raststätten, Hotels, Flughäfen, Bahnhöfe etc.) Dynamische Zielführung (TMC)
    Maße

    115 x 80 x 25 mm
    Akkutyp

    Wiederaufladbare Batterie (Akkumulator), (Li-lon 1230mA), Akkulaufzeit bis zu 3 Std. im Navigationsbetrieb
    Besonderheiten

    - integrierter TMC-Empfänger für dynamische Navigation - MMC/SD-Card Slot (128 MB – 4 GB) - Centrality GPS – Atlas 2 Dual Core Prozessor (ARM9 µP @ 300 MHz und DSP - Zielspeicher für 30 Ziele und 100 pers. Adressen - Sprachführung in 35 Sprachen (D/F/B/NL/GB/DK/N/S/FI/I/ES/P/GR/TR/PL/PO/CZ/HU/HMI D/F/B/NL/GB/DK/N/S/FI/I/ES/P/TR/PL/PO/CZ/H)
    Display

    3,5" Touchscreen
    Gewicht

    190g
    Kartenmaterial

    Deutschland, Österreich, Schweiz und Liechtenstein vorinstalliert und 21 Länder Westeuropas auf DVD beigepackt
    Lieferumfang

    Halterung mit Saugnapf, Ladekabel für Zigarettenanzünder, 21 Länder Westeuropas auf DVD, Bedienungsanleitung
    Schnittstellen

    Kopfhörerbuchse 3,5 mm Stereo
    Typ

    PNA
    Zusatzinformationen

    einzigartiges HMI-Konzept zur einfachsten Bedienung
    [SIZE="1"][COLOR="Blue"]Bleibe fröhlich, bleibe heiter, wie der Frosch am Blitzableiter.[/color][/SIZE]
    [SIZE=1]IP Verteilungen:[/SIZE][SIZE=1]#1 [SIZE=1]#2 #3 #4 #5 #6 #7#8 #9 #10 #11 #13 #14 #15 #16[/SIZE]
    [SIZE=1][SIZE=1]Up:#1 #2 #3 #4 #5 #6 #7 #8 #9 #10 #11 #12 #13 #14 #15 #16 # 17 #18 #19 #20 #21 #22 #23#23 #24 #25[/SIZE] [/SIZE]
    Blacklist[/SIZE]
  • Hallo,

    also ich habe einen PDA auf dem ich außer der Navi-Software auch noch weitere nützliche Programme habe (Terminplaner, Adressbuch usw.).
    Außerdem bist du mit einem PDA nicht auf eine Navi-Software festgelegt.
    Ich habe schon einige verschiedene Navi-Programme probiert. Ohne eine Software selbst getestet zu haben ist es schwierig sich für eines zu entscheiden.
    Mein Eindruck ist aber, daß der Trend immer mehr Richtung PNA geht. Zumal die Geräte auch preiswerter werden.
    Meine Favoriten sind Tomtom und Navigon.
    Tomtom wegen der besseren Geschwindigkeit, Navigon wegen der besseren Ansage und der besseren Grafik.
    So hoffe ich daß Navigon die Geschwindigkeit noch verbessern wird.
  • Ich sag nur TomTom:
    Wenn man es einmal benutz hat ist man Süchtig danach. Brauch man unbedingt ein Einbaugerät?
    Mit dem TomTom Teilen ist man so flexibel.
    Neulich war ich in Spanien und ich bin durch die Gassen der Städte gegangen als wär ich ein Einheimischer. Mal schnell das Gerät in die Hosentasche gesteckt und eine Fußgängerroute berechnen lassen. Ein absoluter Trumpf im Auto sowie anders unterwegs.
    Ich sag nur TomTom:
    Mein Tip: TomTom One kaufen und im Netz (Emule) Central Europa laden.
  • Tacco schrieb:

    Ich sag nur TomTom:
    Wenn man es einmal benutz hat ist man Süchtig danach. Brauch man unbedingt ein Einbaugerät?
    Mit dem TomTom Teilen ist man so flexibel.
    Neulich war ich in Spanien und ich bin durch die Gassen der Städte gegangen als wär ich ein Einheimischer. Mal schnell das Gerät in die Hosentasche gesteckt und eine Fußgängerroute berechnen lassen. Ein absoluter Trumpf im Auto sowie anders unterwegs.
    Ich sag nur TomTom:
    Mein Tip: TomTom One kaufen und im Netz (Emule) Central Europa laden.


    besser bei mediamarkt jetzt den tomtom ONE XL T mit Europa karte und TMC Empfänger inklusive für 339 euronos !!!

    mfg
    XDA O2 ORBIT,Kingston 2GB, SPB Plus,Windows Mobile 6 Professional !!!

  • navigon 3110 / 3100

    hallo, habe in den letzten jahren einige navi`s verbraucht / getestet, zur zeit würde ich das 3100 / 3110 von navigon empfehlen, neue karte, neue blitzerpoi`s, gutes preis-leistungsverältnis......:bing:
    grüße, pingu52
  • also ich hab auch das navigon 3100 und bin voll zufrieden damit! ist relativ schnell im berechnen der route, bietet gute möglichkeiten der routenart, also kurz, schnell und so weiter. die ansagen sind gut verständlich. und der preis ist auch in ordnung.
  • Navigationssystem

    Fluffi schrieb:

    Hallo,

    also ich habe einen PDA auf dem ich außer der Navi-Software auch noch weitere nützliche Programme habe (Terminplaner, Adressbuch usw.).
    Außerdem bist du mit einem PDA nicht auf eine Navi-Software festgelegt.
    Ich habe schon einige verschiedene Navi-Programme probiert. Ohne eine Software selbst getestet zu haben ist es schwierig sich für eines zu entscheiden.
    Mein Eindruck ist aber, daß der Trend immer mehr Richtung PNA geht. Zumal die Geräte auch preiswerter werden.
    Meine Favoriten sind Tomtom und Navigon.
    Tomtom wegen der besseren Geschwindigkeit, Navigon wegen der besseren Ansage und der besseren Grafik.
    So hoffe ich daß Navigon die Geschwindigkeit noch verbessern wird.


    Hallo, ich habe auch einen PDA, kannst du mir sagen wie du Navigon darauf bekommen hast? ich habs versucht, aber ohne erfolg
    Danke Eifelhengst10
  • erdinc schrieb:

    Hallo, Becker oder Tom Tom sind die besten
    je nach wunsch musst du den model Typ wählen


    Dem kann ich nicht zustimmen! Hatte das im NEF bei meiner letzten Arbeitsstelle! war grauenhaft!
    Ich selbst hab eines von Medion - wurde hier schon mehrfach erwähnt!
    Die sind preiswert, haben ausgesprochen gutes Kartenmaterial und sind auch noch zum Mitnehmen geeignet!
    Gruß
    :hot:
  • zu TomTom, ist nicht das Beste, Karten sind veraltet(die von Teleatlas).
    Hab mir die von Navteq drauf gemacht, sind wesentlich aktueller(04/06).
    Ich fahr im Jahr so 120 -140 TKm, hab fast alles Mobile getestet, mein Ergebnis
    ist, Navigon ist mein Favorit. Falls Du PDA oder gutes Handy hast, kannste dafür
    auch die Software bekommen.
    Im Fahrzeug eingebaute(z.B. Mercedes find ich besser) kostet auch bis 3500 €
    mehr.
    Man muß wissen, wofür man es braucht.
    Map & Guide(z.B. Travelbook) is natürlich sehr Gut. Kostet auch was.
    Dann auf Prozessor achten, nich das dein Navi erst nach 1,5 km merkt, das du falsch abgebogen bist. Auf meinen PDA 520 MHz is schon nach 50m neue Route berechnet.

    Aber, wer noch keins hatte, für den Hausgebrauch ist jedes gut.

    Achso, bei Google findet man alles.
  • Wenn ich die Frage zu beginn richtig gelesen habe ist u.U. auch das Fernsehen und DVD schauen ein Thema, damit würden schon alle mobilen Lösungen entfallen..

    und bei den Einbaulösungen sind die Kosten dann sofort ein Thema, als gutes Preis-Leistungsverhältnis kann man da zumindest das neue JVC NX5000 bezeichnen, ich benutze den Vorgänger, den NX901, und bis auf die Tatsache dass eine Pfeildarstellung in kniffligen Bereichen nicht wirklich immer hilfreich ist bin ich sehr zufrieden damit (OK, das Kartenupdate hat ewig auf sich warten lassen...)

    max
    max makes max as max can
  • Hallo!
    brauche dringend Hilfe!
    habe Passat Bj. 1999 mit Navi MFD ab Werk. Habe keine Ahnung, was da für ein System verbaut ist. Ich dachte, dass ich ein non DX habe. Aber habe gelesen,dass ein non DX Navi besteht aus 3 cd´s. Im Laufwerk habe ich eine CD, mit der man auch nach Hamburg oder nach München navigieren kann. Auf original CD steht: Teleatlas Deutschland Plus 1999-I und noch F1. Wenn man die CD öffnet, sieht man die gleiche Struktur wie bei non DX cd´s. Also, ganz andere Struktur als bei DX Navi. Hier Info-Datei auf CD:
    cd1-797 v2


    Title: MultiMap

    Project-Number: P2021
    Project-Name: Deutschland Plus 1999-I

    Worm: cd1-797 v2

    Online-Software: nc841 v17-962-01

    Nav-Data: nav1-797 v3
    Map-Data: map1-797 v2
    Quad-Idx: quad1-749
    Quad-Idx: v1
    Dnl: dnl0-1 v1

    LL-Corr: wgs84
    Speller: deu
    Boot: boot.cfg.navi-v2
    Erstellungsdatum: 11.02.99

    Die Frage: was für ein System ich habe? Gibt es eine neuere Version?

    Dank im Voraus