100% CPU Auslastung beim Abspielen von Videos

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 100% CPU Auslastung beim Abspielen von Videos

    Halli Hallo Leute,

    Ich hab ein großes Problem was mir jetzt tierisch auf den Nerv geht. Und zwar ist Folgendes:
    Wenn ich ein Video Abspielen möchte ( Egal wie Groß, was für ein Format ) mit egal Welchem Player, ob es VLC, Media Player, Winamp etc. ist geht meine CPU Auslastung laut Task Manager auf 100%! Und dabei wird wenn ich es noch Schaffe unter Prozesse nicht ein Prozess angezeigt, der darauf Hindeutet der Übertäter zu sein. Der PC wird unendlich Langsam und Friert fast ein. Ich habe schon mal das K-Lite Codec Pack installiert, da ich vermutete die Codecs seien Kaputt, das wars nicht. Es gibt auch von Microsoft n Update das genau das anspricht behebt es leider auch nicht.
    Hat vielleicht schonmal jemand das gleiche Problem gehabt oder hat? Oder hat jemand einen Lösungsweg oder kennt einen?

    Danke euch schonmal!

    Mein System:

    AMD Athlon 64 3400+
    MSI K8N Neo
    1024 MB DDR Ram
    Winfast Geforce 7600 GS

    Grüßle

    Mr. Crow
    [COLOR="Blue"]
    [SIZE="2"]Biete meine Dienste zur IPV an![/SIZE][/color]
    [COLOR="SeaGreen"]Bei Interresse PN an mich![/color]
  • Vielleicht noch keine direkte Lösung, aber du könntest auch vor dem Abspielen des Videos den Taskmanager öffnen, und dort die Programme automatisch nach Auslastung ordnen lassen. Das machst du, indem du in der Leiste auf den Punkt CPU-Auslastung klickst, bis die lastigen Prozesse oben aufgelistet werden.
  • Wird nichts Angezeigt was dafür verantwortlich sein könnte, das Höchste was in der Taskleiste auftaucht ist der Explorer mit 26.670 kb.
    Aber nichts enorm Großes.

    :(
    [COLOR="Blue"]
    [SIZE="2"]Biete meine Dienste zur IPV an![/SIZE][/color]
    [COLOR="SeaGreen"]Bei Interresse PN an mich![/color]
  • Hi! Diese Problem habe ich derzeit auch! Anschauen von Filmen ist nicht möglich, war aber mal. Allerdings kann ich echt nicht mehr nachvollziehen was ich in letzter Zeit alles so verändert habe.

    Habe auch die diversen Player versucht und Codecs neu installiert, leider ohne Erfolg.

    Befürchte wohl das es auf eine neuinst. hinauslaufen wird.
  • also ich hab mich mal in anderen Foren umgeguckt und da hat einer das gleiche prob. und der hat folgendes gemacht:

    //edit.
    Kein linken auf andere Foren. Egal ob indirekt oder direkt.


    also die kurzfassung is, das der nvidia treiber net funzt.
    in den beiden foren haben die jeweils eine 6600 gt und eine 6800er
    die haben auch alles probiert bis einer dann einen älteren nvidia treiber installt hat.

    also probiert mal einen älteren nvidia treiber zu installn dann müsst es wieder gehen

    mfg
  • Aus meiner eigenen erfahrung schlage ich folgendes vor:

    1. Versuche es mit Deinem Aeltesten System Restore Point, wenns nichts hilft dann
    2. Versuche es mit einer anderen version Deiner Treiber von Nvidia
    3. Scanne Deinen PC mit einer guten Antivirus und Antispy software
    4. Danach mit einer Registry Cleaner Software

    sollte nichts von den 4 helfen dann

    5. gehe auf start - run und gebe msconfig ein und waehle das startup tab
    und entferne alle checkboxen, dann PC neu starten und nochmal ein video abspielen, sollte es keine probleme geben dann liegt hier der Uebeltaeter.

    Sollte nichts von allem helfen, dann waere es wohl das beste Windows neu zu installieren (denke garnicht erst an Vista).
  • Stimmt das könnte es sein, ich habe mir mal einen aktuelleren Grafikkartentreiber installiert.

    Habe zwar ne 7600 GS aber wenn ich das richtig im Kopf habe wird bei nvidia nicht groß unterschieden.

    Woher könnte man nen älteren Treiber bekommen?
  • @w0nk

    Hi! Danke für Deine Bemühungen. Bin gerade selber fündig geworden und habe einen älteren Treiber und eine aktuellere Beta Version gefunden. Werde ich die Tage testen.
    ---
    Keine Komplettzitate bitte.
    greetz lukas2004
  • Hm also das mit dem Treiber probier ich auch ma ....

    Das mit Windows Neu Installieren behebt das Problem auch nicht zur Information.

    Viren, Trojaner, Reg Einträge alles Negativ.
    [COLOR="Blue"]
    [SIZE="2"]Biete meine Dienste zur IPV an![/SIZE][/color]
    [COLOR="SeaGreen"]Bei Interresse PN an mich![/color]
  • Ein Treiberproblem ist es auf jeden Fall, aber es muss nicht unbedingt der Graka-Treiber verantwortlich sein. Codec kann es nicht sein, der VLC bringt ja zb seine eigenen mit. Soundtreiber könnte es z.B. auch sein. Ein Ressourcenkonflikt wäre auch denkbar.
  • du hast nicht zufälligerweise ein WindowsUpdate gemcht und ausgerechnet seitdem hast du dann 100% Auslastung ... wenn ja, dann musst du bei M$ einen Hotfix fürs Hotfix holen :P is blöd, kommt aber leider vor
  • Hardware-Unterstützung

    Hi,

    für mich hört sich das so an, als ob die Hardware-Unterstützung nicht angesprochen wird und deshalb alles über die CPU läuft. Schau' mal unter den Eigenschaften nach, Rechtsklick Desktop, Eigenschaften, Einstellungen, Erweiter klicken, da unter Problembehandlung.

    Gruss,

    ridcullyde