Asrock 4CoreDual-VSTA PT880 Sockel 775

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Asrock 4CoreDual-VSTA PT880 Sockel 775

    moinsen habe folgende frage will mir nen neuen rechner zusammen stellen habe nu ne frage zu dem motherboard

    mein händler bei dem ich war meinte da das board einen agp und einen pci express steckplatz hat kann man zwar beide grakas draufpacken aber die pci express graka wird dann nicht auf 16 fach version sondern nur auf 4 fach version laufen


    hat der mich da jetz verarscht oder stimmt das wirklich habe natürlich auch kb mir ne geile graka zu kaufen aber dann nur 1/4 an leistung zu haben also wenn einer erfahrung damit hat bitte melden wäre sehr nett

    Amazon.de: Asrock 4CoreDual-VSTA PT880 Sockel 775: Elektronik: Asrock



    mfg smox
  • PCIe sorgt für die Verbindung zwischen Graka und CPU/Ram, verändert also an der eigentlichen Leistung der Graka nichts, begrenzt vielmehr nur den Zulieferer der Daten.

    PCIe 16x ist 4x schneller als PCIe x4, jedoch nutzen Grafikkarten diese Bandbreite ohnehin quasi nicht aus, weshalb der tatsächliche Performanceverlust bei wenigen Prozent liegt, vorausgesetzt du setzt z.B. eine moderne schnelle Graka wie die 8800gts ein.

    Aber wozu auf diese paar Prozent verzichten? Warum nicht einfach ein normales Board kaufen? Den AGP wirst du doch nicht brauchen!?

    Abgesehen davon ist ASRock eher ein experimenteller Billig-Produzent, zwar eine Untermarke von Asus, aber das hat ja nichts damit zu tun, ob nun billige Teile verbaut werden oder nicht.

    Ich empfehle dir dieses Board: Gigabyte GA-P35-DS3, P35 (dual PC2-6400U DDR2) Preisvergleich @ Geizhals-Preisvergleich :: EU