Fehlermeldung

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo Freunde

    habe gestern Flaschget 1.81 Installiert......muss nix damit zum tun haben...


    beim einschalten vom PC bekomme ich diese Fehlermeldung...


    Windows konnte nicht gestartet werden, da folgende Datei fehlt oder


    beschädigt ist... >Windows root>\system32\ntoskrnl.exe


    installieren sie ein Exemplar der oben genannten Datei erneut...

    nur wie stelle ich das an, mit einfachen worten, bitte...damit es ein 60 jähriger

    Jüngling auch versteht.......

    musste heute die XP CD reinschieben und von dort starten.....was dann auch

    funktioniert hat, ansonnsten könnte ich diese zeilen gar nicht schreiben



    Gruß Franz
  • moin moin

    versuch mal folgendes: zieh mal die Tastatur& Maus einmal ab und starte denn Rechner mal neu und schau was passiert!

    Ansonsten
    hxxp://www.google.de/search?client=firefox-a&rls=org.mozilla%3Ade%3Aofficial&channel=s&hl=de&q=Windows+root%3E%5Csystem32%5Cntoskrnl.exe&meta=&btnG=Google-Suche


    ____________________
    lg balu :cool:
  • Sie müssen die Wiederherstellungskonsole starten.
    Legen Sie die Windows XP CD in das Laufwerk ein, und starten Sie den Computer neu.
    (Stellen Sie das Bios so ein, dass es von dieser CD bootet).

    Wenn der Computer startet, erhalten Sie eine entsprechende Meldung, drücken Sie jetzt eine beliebige Taste.

    Es startet das Setup Programm, bis zur Willkommen Seite, da wo Sie die Installation mit Enter fortsetzen sollten. Drücken Sie hier stattdessen die R Taste für der Wiederherstellungskonsole.

    Melden Sie sich mit dem Administatorkennwort an.

    Geben Sie in der Eingabeaufforderung diesen Befehl ein:
    expand x:\i386\ntoskrnl.ex_C:\windows\ntoskrnl.exe
    (x= ersetzte Sie mit Ihren CD-ROM Laufwerksbuchstabe)

    Bestätigen Sie die nachfolgende Frage mit JA und beenden Sie die Wiederherstellungskonsole mit exit.

    Starten Sie den Computer neu