2 Probleme: Bluescreen / Festplatte 33GB ???

  • WinXP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 2 Probleme: Bluescreen / Festplatte 33GB ???

    Hi Leute

    Ich hab zwei Probleme mit meinem neuen Computer.:(

    Erstens: Wenn ich bei Anno 1701 ein Spiel anfangen will, kommt dieser Bluecreen:
    ------------
    Es wurde ein Problem festgestellt. Windows wurde herunter gefahren, damit der Computer nicht beschädigt wird.

    Das Problem wrde möglicherweise von der folgenden Datei verursacht: atkdisp

    .....
    .....

    Der Gerätetreiber befindet sich in einer Endlosschleife. Möglicherweise funktioniert das Gerät nicht richtig, oder der Grafiktreiber programmiert die Hardware nicht richtig

    .....
    .....
    ------------
    :confused: :confused:
    Colin MCrae Dirt kann ich aber auf Ultra spielen.

    Zweitens: Ich hab ne 250 GB große Festplatte, jedoch hab ich unter Windows nur 33 GB zur verfügung.:confused: :confused:
    (Wenn ich im Arbeitsplatz auf Eigenschaften von C gehe, steht: Gesamtgröße 33GB)


    Bitte um Hilfe.

    lg.Boarder
  • zum 1.: da wären einige Hintergrundinformationen über dein System aus meiner Sicht nicht schlecht, also was du für Hardware hast, was für ein OS, was für Treiber...

    zum 2.:
    geh mal auf
    Start -> Programme -> Verwaltung -> Computerverwaltung -> Datenträgerverwaltung

    Dort müssten rechts in der unteren Hälfte deine verschiedenen Datenträger angezeigt werden, was dann erstmal ungefähr so aussehen müsste:



    Bei dir wird es dann vermutlich bei der 250gb-Platte ähnlich wie bei meiner Disk 1 aussehen - evtl. wird da bei dem rechten Teil stehen, dass es sich um ein logisches Laufwerk oder um einen nichtpartitionierten Berecih handelt, und/oder dass der Partition/dem log. LW ganz einfach kein Laufwerksbuchstabe zugeordnet ist.

    Sollte es sich so verhalten, würde ich an deiner Stelle erstmal die Partition bzw. das log. Laufwerk löschen, damit es sich dann um einen nichtpartitionierten Bereich handelt. Dann würde ich einfach eine neue primäre Partition in diesem nichtpartitionierten bereich erstellen.

    fu_mo

    PS.: es kann gut sein, dass die wirklichen Bezeichnungen von den von mir in diesem Post verwendeten abweichen - hab halt ein englisches XP *freu*^^, weshalb ich nicht (mehr) so genau weiß, wie das im deutschen heißt :)
  • moin moin

    Sieh mal nach wie die Festplatte hinten gejumpert ist

    und anschließend neu formatieren

    Was mich stutzig macht ist die Datenträger 0 oder heißt es O?
    oder es ist eine 2. Partition darauf gemacht worden die noch nicht formatiert ist

    mach es am besten mit Partition magic

    edit ich lese gerade das es C ist
    da hast du wohl beim Einrichten von C mit deinem Betriebssystem eine 2. Partition erstellt.
    Das Betriebssystem wurde auf die Partition C gemacht , also ok
    nur der 2. Teil der Festplatte also die 2. Partition wurde noch nicht richtig fertiggestellt
    kein Laufwerksbuchstabe kein NFTS.

    Nimm dafür am besten Partition magic


    ______________
    lg balu :cool:
  • @Balu: Vorsicht mit Tipps wie "neuformatieren". Hilft zwar theoretisch, aber wäre doch wir 360 sagt etwas übertrieben.

    Die erste physische Festplatte hat immer Bezeichnung "0" liegt am Binärsystem, das bei 0 angefangen wird zu zählen. Du hast doch auch einen Datenträger 0 :)

    Und der "unpartitionierte Bereich" hinter der C: Partition heist, dass keine Partition erstellt wurde, nicht dass beim erstellen etwas schief gelaufen ist.

    360 hat es genau richtig gemacht und eine zweite (D:) Partition angelegt um den Rest der Platte nutzen zu können. Eine solche Konfiguration (Daten- und Betriebssystem Partition) ist für möglicherweise irgendwann nötige Neuinstallationen sowieso zu empfehlen.