Mit Google suchen

  • geschlossen
  • Thema

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mit Google suchen

    Hallo
    Hab beim stöbern im Internet ein sehr interesantes Tut zu google gefunden:

    Quelle: *klick*

    Differenzierte Suche
    Will man nur Suchergebnisse haben, die ein oder mehrere Begriffe nicht enthält,
    kann man diese entsprechenden Begriffe mit einem '–' Zeichen als Operator ausschliessen.
    Will man also alle Ergebnisse haben, die das Suchwort webdesign beinhalten, aber nicht das Wort css, sucht man wie folgt:
    webdesign –css

    Kombinierte Suche von mehreren Begriffen
    Bei google reicht es, die Suchworte durch ein Leerzeichen zu trennen, bei andern Suchmaschinen muss man einen Operator verwenden, hier das '+' Zeichen.
    Die Suche nach den Begriffen webdesign und css kann also wie folgt aussehen
    webdesign css oder eben webdesign +css

    Bei Google hat das '+' Zeichen aber noch mehr Bedeutung.
    1.
    Einzelne Buchstaben und Zahlen werden i.d.R. von Google ignoriert, genau so, wie für Google bekannte „Stop-Wörter“ (bsp: „http“, „.de“ oder „.com“ usw.).
    Um nun dieses zu umgehen, kann man auch den '+' Operator verwenden.
    Somit kann die Suche nach Pentium 4 wie folgt aussehen
    Pentium 4 (92.700.000 Treffer)
    oder
    Pentium +4 (63.200.000 Treffer)

    2.
    Mit dem vorangestellten '+' Zeichen kann man die Suche auf die angegebene Schreibweise des Suchwortes beschränken.
    Beispiel:
    +muenchen (40.100.00 Treffer)
    Oder
    muenchen (205.00.00 Treffer)

    Ohne das vorangestellte '+' Zeichen sucht google automatisch nach den Begriffen mit dem Umlaut und nach denen mit der alternativen Schreibweise.
    Diese Methode gilt auch für unterschiedliche Schreibweisen.
    Ohne '+' Zeichen wird bei der Suche nach Graphik, Grafik sowie Graphik gefunden werden, mit dem '+' Zeichen kann man nach der genauen Schreibweise suchen.


    Die exakte Suche
    Oft sucht man auch nach Namen in Googel.
    Sucht man nun nach Hans Meier, wird man von dem Ergebnis erschalgen, da Google nicht nur Hans Meier als einzelne Person findet, sondern auch Ergebnisse, wo die Worte verteilt drin vorkommen.
    Also Bsp. mit Seiten, wo Hans Müller und Else Meier drin vorkommen.
    Hier hilft es die Suchworte in Anführungszeichen zu setzen, also sucht man mit
    „Hans Meier“
    Somit erhält man als Ergebnis auch genau diese, wo die beiden Worte exakt hintereinander vorkommen.

    Suchen auf bestimmten Seiten
    Man kann Google auch dazu bringen, nur auf bestimmten Seiten zu suchen.
    Dazu behilft man sich mit der Einbeziehung der Domain.
    Mit der Suche nach css site:www.traum-projekt.com
    Erhält man alle Ergebnisse, die mit css zu tun haben und auf der Domain traum-projekt.com zu finden sind.
    Die Verwendung mit anderen Methoden ist natürlich auch möglich.
    So kann man bsp wie folgt suchen: css –id site:www.traum-projekt.com
    Dabei erhält man dann alle Ergebnisse die Auf traum-projekt.com mit css zu finden sind, die aber nicht das Wort id beinhalten.

    Seiten ausschließen
    Man kann gewisse Seiten auch aus seiner Ergebnisliste ausschließen.
    Dazu sucht man dann wie folgt
    css -site:www.traum-projekt.com
    Damit bekommt man ein Ergebnis, welches das Suchwort css enthält, jedoch wird kein Treffer von der Domain traum-projekt.com im der Liste vorhanden sein.

    Suche in bestimmten Dateiformaten
    Google kann heute schon eine Menge von Dateiformaten indizieren, somit kann man auch in speziellen Formaten suchen.
    Mit folgender Suche würde man mach dem Wort css in PDF Dokumenten suchen.
    css filetype:pdf (doc, docx, ...)

    Suchen in bestimmten Positionen
    Man kann die Suche auch auf bestimmte Bereiche begrenzen.
    Folgend wird nach css gesucht, jedoch an unterschiedlichen Stellen
    allintitle:css Suche css im Titel
    allintext:css Suche css im Hauptteil der Seite
    allinurl:css Suche css in der URL
    allinanchor:css Suche in Links zu dieser Seite

    Man kann das ganze auch hier wiederum mit anderen Methoden kombinieren:
    allinurl:css site:www.traum-projekt.com
    Gibt als Suchergebniss alle Seiten der Domain traum-projekt.com aus, die in der URL das Wort css enthalten.

    Suche nach Links
    Um ein Ergebnis zu erhalten, welche Seiten alle einen Link zu einer anderen Seite enthalten, kann man folgendes verwenden.
    link:www.traum-projekt.com
    Das Resultat listet also alle Seiten auf, die auf das Traum Projekt linken.

    Suche nach ähnlichen Seiten.
    related:www.traum-projekt.com
    Liefert als Resultat eine Liste mit Seiten die themenbezogen der Seite in der Suchanfrage ähnelt.

    Google erklärt dir die Welt
    Wer nach Definitionen suchen will, sollte mal den define Operator verwenden.
    define:DSL (Internet, FSB...)
    Liefert eine Liste verschiedenster Seiten, die den Begriff DSL (internet, FSB...) erklären.

    Goodies
    - Goolge kann auch rechnen. Gebt mal 3+3 ein.
    - Goolge kennt Wechselkurse. Gebt mal 100 $ in € ein.
    - Google rechnet um. Gebt mal 2 inch in cm ein. (funktioniert nur mit amerikanischen und EU- Einheiten!)
    - Google kann Orte an Telefonnummern erkennen. Gebt mal 030-12345 ein. (erster Treffer)
    - Google arbeitet mit Wikipedia zusammen. Gebt mal wiki:internet ein. (erster Treffer)
    - Google bietet Karten an. Einfach mal einen Stadtnamen eingeben, der erste Treffer führt zur Karte.
    - Google sucht Zugverbindungen raus. Einfach Start und Ende eingeben und der Erste Treffer geht zum Fahrplan.
    - Google weiß wo deine UPS Sendung ist. Einfach die Trackingnummer eingeben.
    - Google kennt den Aktienwert. Einfach die Wertpapiernummer eingeben.
    - Google kann übersetzen. Gib mal suchen de-en ein. (erster Treffer)

    Denke das is recht nützlich ;)

    so long