NOTEBOOK- Kühlung oder Auflage?

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • NOTEBOOK- Kühlung oder Auflage?

    Würdet ihr einen Kühler oder eine Auflage nehmen? 3
    1.  
      Notebook-Kühler (3) 100%
    2.  
      Notebook-Auflage (0) 0%
    Hallo,

    bin am überlegen ob ich mir einen Notebook Kühler (Coolpad) (z.B. Revoltec Notebook Cooler RNC-1000 - Erfahrungsbericht - Endlich Kühlung ) oder eine Notebook-Auflage (z.B. PEARL Homepage ) hole.
    Der Lüfter hat den Vorteil, dass die Cpu-Temperatur des Laptops beim Surfen, Chatten usw. nicht mehr auf 45°C oder bei zocken auf 55°C hoch geht :D :D ( solange er auf einer geraden Oberfläche steht) da ich den Laptop auch gerne auf dem Sofa bzw. im Bett benutze bietet sich die Notebook-Auflage aber auch an, nur leider hat die oben genannte keinen Lüfter:mad: :mad: :mad: !!! Jetzt wollte ich fragen was ihr an meiner Stelle eher nehmen würdet oder ob es auch eine Kombination gibt (sie sollte allerdings nicht über 40€ kosten). Im letzteren Falle würde ich mich über einen Link freuen.

    Thx im Vorraus Hagenuck1
  • hatte bisher immer nen notebook-kühler unterm laptop und muss sagen, der hat die lebenserwartung meines notebooks erheblich gesteigert! habe mein notebook vor kurzem bei ebay verkauft (war 2,5 jahre alt) und ohne nen notebook-kühler wäre mir in den 2,5 jahren schon längst irgendwas durchgeschmort!

    auch wenn es nicht so super toll aus sieht und der lüfter noch bisschen lärm macht .... aber das ding lohnt sich auf jeden fall!

    von der auflage halte ich weniger was (klar besser als nix), denke der kühler bringt aber viel mehr
  • racemike schrieb:

    würde auch sagen ,einen notebook kühler !
    Mir fällt das wiederholt auf. Mal Zeit Dich auf unsere Regeln hinzuweißen.
    Es werden keine 2 Satz Antworten gegeben, wenn sie den Hilfesuchenden nicht weiterhelfen.
    ...
    Schreibt ihr etwas, sollte es auch "Hand und Fuß" haben
    In dem Fall wenigstens den Grund.
  • dazu gibts richtig professionelle lösungen. ich würde auf jeden fall zu einem mit lüfter tendieren, werd mir auch so bald wies geht sowas holen. mein notebook wird seit dem festplattenaustauschauch sehr heiss.

    nur mit "wärmeableitung" kommst nicht weit, nimm was das kräftig wind macht. ich hab mir den hier ausgesucht, ist zwar recht teuer, aber soll anscheinend (nach bewertungen) bis zu 15° kühlen.

    also hier:
    ALTERNATE. Hardware - Software - Entertainment

    ich denke, dass der doch recht gut ist und sein geld wertt.. für 40€ kannst damit die lebensdauer deines laptops deutkich verlängern.

    Nibbbler
    [SIZE=1]<<-Ihr sucht einen IPV? dann meldet euch bei mir!->>
    meine Ups und IPVs: hier[/SIZE]
  • Hallo,

    ich hab mir jetzt ein "Revoltec Notebook Cooler RNC-1000" geholt bringt zwar nicht sehr viel, weil ich die Lüfter an den Seiten hab, aber sieht gut aus :D :D :D :D

    MfG Hagenuck1

    ------CLOSED-------