Neue Gra-Ka ohne PCI-E

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neue Gra-Ka ohne PCI-E

    Hi meine Lieben,
    ich war jetzt für fast ein Jahr nicht im Lande und war dann doch etwas von der rasanten Hardware-Entwicklung überrrascht (naja eigentlich doch nicht so, war ja die letzten Jahre schon so)
    Ich wollte mir dann auch mal eine neue Grafikkarte zulegen, bin aber noch nicht auf pci-e sondern noch auf AGP (ich hoffe ich erinnere mich da richtig). Ich hab jetzt aber mitgekriegt dass pci-e das non-plus-ultra ist und dann meine eigentliche Frage:
    Kann ich eigentlich noch "pci-e meidend" GraKa aufrüsten und wie sieht das ganze für zukünftige Aufrüstpläne aus.
    Preis ist erstmal egal, will nur eine grobe Vorstellung, aber natürlich nicht in 4-6 Monaten eine neue Karte kaufen müssen.
    Danke schon mal für hilfreiche Kommentare

    shorty
  • Hier gibts erstma alle Karten für AGP von Nvidia (ATI ist nicht so mein Fall :))
    ALTERNATE. Hardware - Software - Entertainment

    Kommt halt immer drauf an für was man so ne Karte braucht. Wer nur Office und Internet macht, der braucht keine PCI-E oder wenn er kein Geld hat um ein neues Mainboard zu kaufen.

    Falls du dann irgendwann mal ein neuen PC kaufst, solltest du halt drauf achten, dass das Mainboard einen PCI-E Steckplatz hat (haben aber glaube ich inzwischen alle neuen).
  • Ja danke erst mal, hat schon mal geholfen. Ich bin allerdings eher so der ATI "Fan", bin aber generell für Änderungen offen.
    Dass das ganze dann doch eher etwas teurer wird, hab ich mir schon gedacht, weil ich meinen PC vor allem zum Zocken benutz.
    Ist wahrscheinlich auch auf zukünftige Sicht her besser komplett umzusteigen, weil ich auf jeden bei Spielen aktuelle Titel zocken will, vor allem Shooter und so.
    Wenn noch jemand Idee/Vorschläge hat immer her damit ;)
    Grüße
    shorty
  • ich würde dir ebenfalls raten nicht weiter in AGP zu investieren und auf PCI-e umzusteigen. Ich weis nicht was für eine Leistungsklasse du an Grafikkarten bevorzugst aber ich würde dir die Radeon X1950pro/XT Ultimate Super mit 512 mb Grafikspeicher empfehlen diese kostet ca. 170€!

    mfg
    fattony89
    Das Menschliche Gehirn wird so wie man es benutzt!
  • Na gut, dann heißt es erst mal Geld sparen und dann investier ich direkt in ein neues System. Das wird wohl auf längere Zeit dann das bessere sein.
    Danke an alle für ihre Mühe und das kann dann von mir aus auch geschlossen werden

    shorty