Schlimmes Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Schlimmes Problem

    Hi leute,

    ich habe da eine ziemlich heftiges Problem mit meinem Rechner.
    Es stellt sich so dar:

    Win xp braucht fürs hochfahren so ca. 3 min dann dauert es nochmal 2 min wenn ich den desktop sehe bevor ich etwas machen kann.

    Manche Programme brauchen 2 min bis sie komplett geöffnet sind z.b. Nero. Beim defragmentieren dauert es auch so ca. 2 min bis es offen ist.

    Ich dachte es ist ein Virus aber das war es nicht.
    Ich hatte vorher 128 MB drin nun habe ich 640 MB Arbeitsspeicher. Kann das vielleicht ein Problem sein weil ich jetzt 128 und 512 mb drinne habe, ob sich das beißt ?

    Hoffentlich kann mir jemand helfen ?

    Gruß

    Chris
    Fahre niemals schneller als dein Schutzengel fliegen kann !!!
    Zum Glück schafft mein Engel locker 300 km/h
  • Wenn du 512 und 128 drinnen hast...hast du 768 MB!!! Nicht 640 außer ein Teil wird von deiner Grafikkarte beansprucht, aber das ist ja eigentlich nur bei Laptops...

    Du hast aber auch den 512 MB Riegel auf RAM Slot 1 eingesetzte?
    Also an der ersten Stelle, wo davor der 128 MB Riegel drinnen war?

    Dann würde ich dir erstmal den RAM Idle Professional empfehlen...ich hab ihn von ShareReactor...
  • also 512 + 128 ist aber echt 640 ;)
    768 hätte ich nur wenn ich 512 und 256 drin hätte.

    Ich lade mir mal das prog von dem du sprachst runter mal sehen was dann passiert ;)

    Ich frage mich nur wieso der Rechner so langsam ist, kann das vielleicht was mit dem Prozessor sein ?
    Fahre niemals schneller als dein Schutzengel fliegen kann !!!
    Zum Glück schafft mein Engel locker 300 km/h
  • Genau so ist es das inet funzt genauso schnell, der adobe macht keine Probs nur eben mache Progs.

    Aber wieso lädt er bloß am anfang nur so lange und dann kann man noch mal so lange warten wenn man das desktop sieht bis man was machen kann.

    Es ist schon komisch das ganze.

    @ Beerdealer was kann man da machen bei dem was du beschreibst ?
    Fahre niemals schneller als dein Schutzengel fliegen kann !!!
    Zum Glück schafft mein Engel locker 300 km/h
  • Also ich denke, wenn dein Motherboard deine RAM's akzeptiert, dann wird der FSB schon der gleiche sein. Aber die CL - Zeiten. Hast du einen Riegel mit CL 2,5 und einen mit CL2? Wenn das der fall ist, dann passt sich der schnellere Riegel dem langsameren an. Und manche riegel bedanken sich bei dieser bremse mit Extemen Speicherverzögerungen.

    Gruß

    Beerdealer
  • Das hatte ich auch...hab Windows neuinstalliert...weiß aber wirklich nicht, an was es lag...ich hab den Desktop ziemlich schnell gesehen...aber die Programme haben total langsam geladen und ich konnte schon den Befehl geben die IE zu starten, dass hat er aber erst nach 1-5 Minuten gemacht...das war aber noch als ich nur 256MB Ram hatte und noch nicht 768 MB Ram....aber ich glaube das liegt bestimmt an den Systemleistungeinstellungen...vielleicht setzt du da alles auf Standard?
  • Erstmal danke für die Tipps mir ist gerade was anderes aufgefallen, beim langen laden der Programme tauchte auch immer ein Mauszeiger mit CD auf so als ob immer versucht wird von der cd zu lesen und programme die nicht auf die cd zugreifen können sind dann eben schneller.

    Ich habe jetzt mein Brenner abgeklemmt denn ich konnte nicht richtig brennen und er blinkt die ganze zeit. Sollte er nicht nur dann blinken wenn er eine cd liest ?

    Kann das etwa das Problem gewesen sein :D ?

    Ich probiere das jetzt erstmal heute noch und sage euch dann wie es lief.

    Chris
    Fahre niemals schneller als dein Schutzengel fliegen kann !!!
    Zum Glück schafft mein Engel locker 300 km/h
  • Hast du den DMA modus an? Das kann nämlich auch sein. Aber was hat das dann mit dem RAM speicher zu tun? Schau mal ob der DMA modus aktiviert ist!

    Systemsteuerung ==> System ==> Hardware ==> geräte Manager ==> IDE ATA/ATAPI-Controller ==> Primärer IDE kanal ==> Eigenschaften ==> Erweiterte Eigenschaften ==> DMA, wenn verfügbar

    Dans ganze nochmal für den Sekundären IDE kanal.

    Liegt ne CD im Laufwerk oder sonstiges? Ist dir mal ne CD im Brenner zerbrochen? Du kannst auch mal probieren Adaptec ASPI's draufzumachen.

    Gruß

    Beeeeer
  • Ich weiß ja nicht wo der Fehler leigt da ich mir aber vor 3 wochen 512 mb arbeitsspeicher gekauft habe, habe ich den fehler erstmal da vermutet. Aber nun glaube ich echt das es der Brenner ist, Und eine cd ist mir da noch nie zerbrochen.
    Zum Glück ist der Plexwriter erst kanpp ein halbes Jahr alt also Gewährleistung :D

    Aber es ist doch nicht normal, das wenn beim brenner nur noch das stromkabel dran ist und sonst nichts, dass dann andauernd die led angeht oder ?
    Fahre niemals schneller als dein Schutzengel fliegen kann !!!
    Zum Glück schafft mein Engel locker 300 km/h
  • also normal ist das sicher nicht.

    wenn du schon probiert hast das teil umzustecken würd ich den auf jedenfall umtauschen oder noch ein firmware update probieren.

    wenn du darauf noch zugreifen kannst.

    besser ist sicher umtauschen oder mal in einen anderen pc zu testen.

    mfg
  • Das Problem ist nun seitdem ich den Brenner nicht mehr dranhabe weg. Ich teste das ganze nochmal auf der Arbeit, sollte der Brenner da auch nicht funzen ist er schuld.

    Ich hoffe das Problem ist damit gelöst aber noch nicht zumachen Dreamy :D
    Fahre niemals schneller als dein Schutzengel fliegen kann !!!
    Zum Glück schafft mein Engel locker 300 km/h
  • hatte so ein ähnliches prob, wenn ich in meinem dvd-laufwerk ne cd drin hatte, dann hat es dauern geblinkt und versucht das teil zu starten obwohl ich es nicht angesprochen hatte und mein autostart schon deaktiviert habe... dadruch wurde mein pc auch megaslowmotionmäßig langsam... nun nehm ich die cd halt immer raus wenn ich sie nicht brauche, und dann geht das.

    das teil kannst doch auf jeden einschick0rn und en neues beziehn ;)

    j0ne
  • Am besten du formatierst alles und machst Win XP neu drauf!!

    Aber die Sache die beerdealer angesprochen hat mit dem CAS das ust richitg!!
    Wenn er eine Riegel CL 2,5 hat und der andere CL 2 hat, dann ist die Geschwindigkeit trotzdem nur CL 2,5!!

    MfG LuZiFFeR