Was soll ich werden?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Was soll ich werden?

    Bereits seit mindestens fünf Minuten sehe ich mich gezwungen, mich widerwilligerweise zu fragen, welchen Beruf ich zu ergreifen gedenken soll beziehungsweise muss. Einige Enttäuschungen musste ich bereits hinnehmen, beispielsweise als ich in der allgemein bekannten Internetenzyklopädie Wikipedia lesen musste, dass Landstreichertum ohne weitere Legitimation mit Freiheitsenzug geahndet werden kann! Schande über unseren Staat! Ich schreibe diese Nachricht in der Hoffnung, dass ihr mir aus meinen Problemen einen Ausweg zu zeigen im Stande seid. Es verbleibt in ewiger Treue
    Der letzte Vollidiot
  • Besitzt du denn irgendeine Ausbildung oder einen Schulabschluss?

    Wenn nicht, naja vielleicht siehst du wenigstens gut aus und kannst deinen Körper verkaufen. Wenn das auch nicht der Fall sein sollte, dann wander aus in ein Land wo das Landstreichertum geduldet wird.

    Viel Glück in der Zukunft. :D
    Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont. - Konrad Adenauer.
  • Ich bin stolzer Besitzer des bayerischen Abitures, habe allerdings seit vier Wochen meine Haare nicht mehr gewaschen und sehe dementsprechend aus. Eigentlich habe ich mit diesen Vorraussetzungen auf dem Arbeitsmarkt ohnehin wenig Chancen.
  • Mein Vorbild in allen diesen schwierigen Entscheidungen ist und bleibt Franz Woyzeck. Leider habe ich selbst nach ausgiebiger Suche noch niemanden entdeckt, der mich für Geld Erbsen essen lasssen wollte.
  • Vlt erbesenzähler?

    Naja es gibt da in bayern ein Programm das nicht so bekannt ist von der Straße auf die Bank"

    Arbeitlose und Obdachlose werden nach einem styleup in die Politik geschickt.

    Beispiele: Edmund Stoiber (nunja die anderen wollen nciht genannt werden)

    Also viel Spass bei der CSU :D
  • ich hab auch einen tipp:
    nehm einen kredit über sagen wir 10.000€ auf, kauf dir davon essen und lass dich nach 2 jahren in guinessbuch als dickster mensch der welt eintragen
  • Also andere zu fragen was du werden sollst ist eigentlich ein totaler Schmarn ;) - jeder hat andere Interessen und hat andere Qualifikationen und dementsprechend anders sollte auch die Berufswahl ausfallen um eine Arbeit zu finden die zu einem passt, den was willste mit einem Beruf wo du jede einzelnen Tage zählst bis zu deinem nächsten Urlaub ;)

    Wie schon gesagt wurde solltest du beim BIZ (Berufsinformationszentrum) oder bei der BA (Bundesagentur für Arbeit) vorbeischauen - mach ne Berufsberatung und dann wird sich schon ne passende Arbeit für dich finden ;)

    MfG
    [FONT="Comic Sans MS"]
    [B]H[COLOR="DarkRed"]e[/color]u[COLOR="DarkRed"]t[/color]e T[COLOR="DarkGreen"]ri[/color][COLOR="YellowGreen"]n[/color][COLOR="DarkGreen"]ke[/color]n W[COLOR="DarkOrchid"]i[/color]r R[COLOR="RoyalBlue"]ic[/color][COLOR="DeepSkyBlue"]h[/color][COLOR="RoyalBlue"]ti[/color]g !!!

    User [COLOR="DarkRed"]helfen[/color] Usern: die FSB-Tutoren!(Zum Chat) mit den Tutoren[/font]
    [/B]
  • hmmmm das musst du doch am besten wissen was du werden willst, mit dem abi stehn dir ja fast alle chancen offen.

    falls deine posts hier wirklich stimmen sollten, ich kann mir nämlich nicht vorstellen das jemand ernst zu nehmen ist, der hier offen schreibt er würde sich seit 4 wochen nicht waschen...


    btw heute fangen in bayern die sommerferien an, ob das irgendwie zusammen hängt ?!