Sata Platte klonen

  • WinXP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich hab das mal mit DriveClone gemacht ging recht einfach und schnell.

    Die aktuelle Version ist DriveClone 2.0 mit der hab ich es aber nicht gemacht da es bei mir schon bisschen länger her ist ich hatte irgend eine Version mit 1.xx.


    greez maNu
  • WinXP - Sata Platte klonen

    Ich würde es mit Acronis True Image Home - Version 10.0 (build 4.942) probieren!

    Der vollautomatische Modus ist besonders geeignet zum schnellen und komfortablen Klonen von Festplatten, z.B. wenn Du eine neue größere Festplatte in den Computer einbaust. Alle Partitionen der Quellfestplatte werden in wenigen Schritten auf die neue Festplatte übertragen, anschließend wird diese bootfähig gemacht. Die Größe aller Partitionen auf der alten Festplatte wird dabei automatisch ohne Datenverlust optimal und proportional auf die Größe der neuen Festplatte angepasst. Beachte, dass Du die alte Festplatte nach Abschluss der Aktionen aus dem Computersystem entfernen mußt.

    Acronis gibt es hier im Board - Suchfunktion nutzen.


    Viele Grüsse
    Wolf_57 ;)
  • Hi.

    Dafür musst du ein Tool benutzen, ich hab z.B. immer Nero Back it Up verwendet. Damit kann man sogar seine komplette Festplatte sichern, und der Windows Ordner kann auch komplett kopiert werden.

    Mfg Lolaker
    [SIZE="4"][FONT="Comic Sans MS"][COLOR="Lime"]
    Die Band, der Mythos, die Legende - BO forever!
    [/color][/FONT][/SIZE]