Einladung mit Word erstellen

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Einladung mit Word erstellen

    Hi,
    ich habe ein Problem,
    und zwar möchte ich eine Einladung mit Word2007 erstellen.
    Diese soll gefaltet sein,
    ist wirklich schwer zu erklären,
    deswegen habe ich mal mit Paint eine Skizze gemacht.


    Legende:
    --- = hier wird geknickt

    Wisst ihr wie ich soetwas hinkriegen kann?

    Greetz
    Wenn ein Upload offline ist => PN
    Bei [COLOR="Green"]allen meinen Uploads[/color] sind die Parts kompatibel!
    Deswegen bitte einfach wenn ein einzelner Part bei NL offline ist, den entsprechenden Part von RS laden!
  • was genau meinst du mit text andersum?

    ansonsten würde ich halt an deiner stelle einfach 4 Text Felder erstellen die Größe von den Textfeldern so anpassen das sie halt deinen Gewünschten format entsprechen wenn du es schon mit word machen willst.



    Ansonsten würde ich dir den Publisher Empfehler der auch bei Office dabei ist und da Vorlage "Grusskarten" wählen. Da ist das Seitenlayout genau so wie du es haben willst. Den text Bilder, Grafik kannst du ja da auch wählen und bearbeiten so das du auch eine Einladung erstellen kannst.


    greez maNu
  • Mit andersrum meinte ich,
    das die Schrift dort auf dem Koipf stehen muss,
    damit nach dem knicken alles ohne Probleme zu lesen ist.
    Hab mir gerade den Publisher mal angeguckt.
    Bin dort unter Einladungskarten gegangen,
    aber nirgendswo diese Falttechnik gesehen.
    Wo ist das denn genau?

    Greetz
    Wenn ein Upload offline ist => PN
    Bei [COLOR="Green"]allen meinen Uploads[/color] sind die Parts kompatibel!
    Deswegen bitte einfach wenn ein einzelner Part bei NL offline ist, den entsprechenden Part von RS laden!
  • Die Layout ist auch nicht bei den Einladungskarten drinnen sondern bei unter der Kategorie Grusskarten,
    dass habe ich aber vorhin auch schon mal erwähnt.


    Es spricht ja nix dagegen das man sich die Grusskarten so anpasst das man sie dann als Einladungskarten her nehmen kann.


    greez maNu
  • @_Ñ€V€®€ÑĐ!ÑĞ_Đ®€Ш schrieb:


    Hab mir gerade den Publisher mal angeguckt.
    Bin dort unter Einladungskarten gegangen,
    aber nirgendswo diese Falttechnik gesehen.
    Wo ist das denn genau?

    wie m4d-maNu schon schrieb ist es auch entscheidend was für eine art grusskarte du wählst!
    - du kannst im publisher z.b. wählen, dass die spätere karte seitlich oder oben gefaltet werden soll - damit kannst du auch schon festlegen, welcher teil dann (bei "normalem" ausdruck) auf dem kopf stehen soll!

    - die von dir angegebene/gezeichnete karte würde ich mir zweimal auf ein normales a4-blatt ausdrucken - da alle 4 seiten auf eine seite kommen, musst du nur das blatt nach dem ersten druck von vorn auf hinten und von oben auf unten drehen und nochmal bedrucken - dann hast du zwei identische grusskarten die du nur noch einmal schneiden und einmal falten musst ;)
    (es gibt auch elegantere lösungen - aber mit der hier habe ich mir oft beholfen wenn ichs eilig hatte und/oder mehr als eine karte brauchte) :D

    greetz

    janus
    --=== wanna receive a smile? - give a smile! ===--
    oooo
    wanna see my BL?
  • Nein ich meinte wenn ich in mein Publisher 2007 gehe habe ich mehre Vorlagen Arten eine davon heist Grusskarten. Dorten habe ich dann Automatisch es so angeordnet wie @_Ñ€V€®€ÑĐ!ÑĞ_Đ®€Ш es haben möchte.

    Also ich Publisher 2007 öffnen -> Neu -> Grusskarten

    Dann einfach halt die Grusskarte bearbeiten.


    greez maNu
  • Oder du arbeitest, wie auch zu Anfang gewünscht, mit Word. Ich nehme an, dass es auch in der 2007er noch die Option WordArt gibt und auch nach das Textfeld ...

    Schau mal hier:


    Kurzanleitung (mit etwas Eigenarbeit :) )
    > Mit WordArt schreiben
    > Anklicken und dann auf Textfeld klicken
    > Auf gewünschte Position verschieben
    > Im Textfeld dann um 180° drehen

    Das war's dann auch schon.
    Internette Grüße
    von der Nautilus
    cpt. Nemo