Schreibmaschieneneffekt

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Schreibmaschieneneffekt

    Hallu !

    Hab mir gedacht, dass dieses Script nützlich sein könnte :)
    Hier ist es:

    Quellcode

    1. <script type="text/javascript" language="JavaScript"></script>
    2. <script language="JavaScript"><!--
    3. var tl=new Array("EUER TEXT",
    4. "EUER TEXT",
    5. "Und so weiter ...");
    6. var speed=30;
    7. var index=0; text_pos=0;
    8. var str_length=tl[0].length;
    9. var contents, row;
    10. function type_text(){
    11. contents='';
    12. row=Math.max(0,index-0);
    13. while(row < index){ contents += tl[row++] + '\r\n'; }
    14. document.forms[0].elements[0].value = contents + tl[index].substring(0,text_pos) + "_";
    15. if(text_pos++==str_length){
    16. text_pos=0;
    17. index++;
    18. if(index!=tl.length){
    19. str_length=tl[index].length;
    20. setTimeout("type_text()",1500); }
    21. } else setTimeout("type_text()",speed); }
    22. //--></script>
    23. <form><input type="text" size="55" style="border:0px solid white;"></textarea></form>
    24. <script>type_text()</script>
    Alles anzeigen
  • Hi,
    und wilkommen im FSB.
    Nehme es mir nicht übel, aber soetwas kann man überall rauskopieren.
    Ich meine, wenn du es selber gemacht hättest, warum die erste Zeile?
    Würdest du dein Wissen weitergeben wollen und wärst stolz auf dein Schaffen, würdest du zumindest ein paar Schritte erklären.
    Würde jeder ein paar Zeilen von irgendwo kopieren und dann hier als Beitrag veröfentlichen, bräucht man Odin, da Thor nicht mehr ausreichen würde...

    Trotzdem viele Grüße
    Broken Sword