Angriffe von Rapidshare?!?

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Angriffe von Rapidshare?!?

    Hi

    Ich habe folgendes Problem:
    Ich bin in den Ferien und hab ein ungesichertes Drahtlosnetzwerk entdeckt. Funktioniert eigentlich alles ganz gut!
    Doch während dem ich eine Datei downloade (von Rapidshare), kommt immer wieder eine Sicherheitswarnung von Norton, dass ein Angriffsversuch abgeblockt wurde:
    Im Fenster, das ich dann öffnen kann mit den Details steht, dass der Angreifer rs8cg2.rapidshare.com mit der IP 82.129.35.9 über TCP ist. Der Zugriffsversuch: NMap Null Scan.
    Ich habe nun aber keine Ahnung was das sein könnte?Eine Überprüfung von RS?
    Wär für mich wahrscheinlich auch nicht weiter schlimm, wenn dann nicht jedes Mal der Download abbrechen würde...
    Kann mir jemand helfen, damit ich die Dateien doch downloaden kann?
  • nein, aber nützt mir eigentlich auch nichts...denn die Archive, die ich will, liegen auf rs...
    was noch zu sagen wäre, vor dem einen Archiv konnte ich viel von RS downloaden...
  • Der Scan dient dazu offene Ports zu finden, man kann so auch rausfinden welches Betriebssystem der User nutzt....
    Prinzipiell ist der Scan allein nicht gefährlich, aber wenn erst offene Ports gefunden sind kann man natürlich auch drauf connecten.