Software zum umwandeln von mkv Video

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Software zum umwandeln von mkv Video

    Hi
    ich hab ein kleines Problem ich hab ein Video bekommen das in mkv (Matroska) Format ist ich bin schon halb am verzweifeln ich finde einfach kein Program das es hinbekommt.
    Ich hab es mit "MKV to AVI" probiert das einzige Programm das es hinbekommen hat ist der AVS Video Converter da es aber nur ne trial version war und ein dickes blinkendes Wasserzeichen im Bild zu sehen ist und ich wegen einem Video kein Programm kaufen will brauche ich dringend eure Hilfe.
    Das Video hat einen Englischen Untertitel.
    So freu mich schon auf eure Antworten.

    Gruß
    Dante88:D
  • Mit VirtualdubMOD (nicht virtualDub) sollte es eigentlich gehen, da mkv wie avi nur der container ist.
    MKV laden, bei Video "Direct Stream Copy" wählen und dann via "save as avi" speichern.

    hoffe geholfen zu haben

    Der_Kaiser
  • hier noch eine kleine anleitung wie das umwandeln mit VDM geht:

    als erstes datei laden
    File --> open video file
    Screen

    dann datei auswählen (in meinem fall ist das babel)
    Screen

    als drittes auf direct copy stream umstellen
    video --> direct copy steam
    Screen

    danch noch speicher
    file --> save as
    Screen

    und zu guter letzt dateityp auf avi ändern und auf speichern drücken
    Screen

    das ganze sollte keine 5 min dauern
  • Wahnsinn ihr seid wirklich die besten hat sofort mit Super geklappt ich häng schon seit 2 Tagen an diesen Video endlich funzt es!!!! Und großes THX an Der_Kaiser für die arbeit und den Service
    :hit: :mlol: :hit:
    :danke: :danke: :danke:

    Gruß
    Dante88:D
  • Hi Dante.
    Wäre klasse, wenn du auch den Vorschlag vom Kaiser probieren würdest.
    Weil, "Direct Stream Copy" ist dem rechnerischen Umwandeln in einen anderen .avi-Codec
    aus Qualitätsgründen immer vorzuziehen, da nur die reinen Videoinformationen
    beim Transfer 1:1 rüberkopiert werden. Wobei mich interessieren würde,
    welchen Codec das file nach dem Tranfer hat(rechtsklick auf file/Eigenschaften).
    Prüfe auch die file-größe der umgewandelten files nach beiden Verfahren, und berichte.
  • Das der Codec bei Direct Stream Copy derselbe bleibt, habe ich mir auch
    schon gedacht...
    Aber das würde ja bedeuten, daß Dante nach dem Transfer in das (.mkv)-.avi
    nach wie vor das Video nicht verarbeiten könnte.
    Und ob das tatsächlich so ist, ist ja noch nicht raus.
    Daher meine Neugier...;)