Kia Garantie auch noch nach radio einbau

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kia Garantie auch noch nach radio einbau

    hi. hab mir nen kia picanto gekauft. mit vorbereitung für radio einbau. ist noch keins drinne. will mir jetzt eins reinbauen lassen. jetzt die frage. als ich das auto gekauft hab meinte der typ das ich wenn ich eins einbauen lasse wieder zu kia gehen müsste weil da ne bestimmte amatur nötig wäre. stimmt das?? und verfällt die garantie wenn ich das beispiels weise bei atu mache für das auto?ß auto ist erst 1 monat alt. naja danke schonma für die antworten. mfg rommel
  • Eine bestimmte Armatur?

    Was du eventuell bräuchtest:
    - Radioadapter (gibts aber bei allen höherwertigen Radios dazu)
    - Adapter für LFB (wird wohl keine dabei sein)
    - Display Adapter (zum Anzeigen der Displayinformationen vom Radio mit Bordcomputer)
    - Blende für den DIN Schacht (da die herstellerradios meistens eine breitere Blende besitzen)

    Kann auch noch sein, dass dein Radio im Bordcomputer registriert werden muss, und das kann "eigentlich" nur die Fachwerkstatt.

    Also wenn Du von keinem der Dinge Ahnung hast die ich Dir aufgezählt habe, dann würde ich es in einer Fachwerkstatt machen lassen. Ansonsten ist ein Radioeinbau keine große Sache und in 5min erledigt...

    cya chicken :lego:
    [SIZE=1]Dumme Antworten sind rein zufällig und auf einen Fehler in der Speicherverwaltung zurückzuführen
    [/SIZE]
  • Hallo

    wenn du es bei den Herren der Atu machen lässt, dann passt das schon....die wissen schon ob sie es können oder nicht..

    und mit der Garantie vom Fahrzeug hat das nix zum tun....dann dürfte man ja rein gar nix am Fahrzeug machen.......Gebäckträger-Skiträger-Navigationsystem

    Als Atu hier in Bozen aufgemacht habe, habe ich die mal besucht und nicht schlecht gestaunt......als die mir für die Bremsbacken 59 euro abknöpfen wollten...nein nicht für die montage inbegriffen...nur für die backen....er hat auch gleich 3 mal die daten von meinem Fahrzeug eingetippt....es half nix....

    bei der konkurenz in bozen max 35 euro..bei Atu in Deutschland auch nur ? 42 euro...wichtig ist wenn man schreibt die Nummer 1 in Europa

    Gruß Franz
  • chicken schrieb:

    Eine bestimmte Armatur?

    Was du eventuell bräuchtest:
    - Radioadapter (gibts aber bei allen höherwertigen Radios dazu)
    - Adapter für LFB (wird wohl keine dabei sein)
    - Display Adapter (zum Anzeigen der Displayinformationen vom Radio mit Bordcomputer)
    - Blende für den DIN Schacht (da die herstellerradios meistens eine breitere Blende besitzen)
    :lego:


    jo ka was das für dinger sind. aber denke ma das die das bei atu wohl herrausfinden werden. naja denke ma das das der händler nur gesagt hat dmit ich zu ihm komme. atu will für einbau so zwischen 10-20€ hab ich gelesen. kia wollte 80€ für einbau. das ist doch schon ein unterschied
  • hm.. naja, bei den koreanern ist es mir schonmal vorgekommen, das das kein genormter schacht ist.

    wollte beim kumpel radio einbauen, doch da passte der rahmen nicht, da mussten wir mit blechschere und sonstigem ersteinmal das ding bzw den schlitz passend machen... letztendlich haben wir es aber reinbekommen, aber das war nicht ganz einfach...
  • Also hab es einbauen lassen. und zwar bei nem Freien Händler namens Spacesound. Ich brauchte einen extra adapter weil der von den Koreanern nicht mit unseren passen. naja der 12€ und dann halt einbau nochma 15€. also gesamt 27€ bei etwa 15 min Einbauzeit. achja extra amatur oder so wie mir der kia kunde gesagt hat war nicht nötig. Thx nochma und ich sag dann ma einer kann closen.