Brauche dringend Hilfe...

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Brauche dringend Hilfe...

    hi,

    ich hab in nem anderen Tread schon geschrieben das mein brenner spinnt und immer bei 75% abbricht...

    So nun hab ich bei TuneUpUtillits 2007 die Intensive Datenträgerprüfung gemacht und neugestarted. Hat auch angefangen zu prüfen und sich bei 2% aufgehängt. Dann hab ich reseted und bin nichtma mehr ins BIOS gekommen...paar mal versucht und schon fast aufgegeben. Dann hab ich nach ner halben stunde wieder eingeschalted und siehe da: war ich wieder im Windows (hab die Datenträgerprüfung abgeschaltet). Hab dann wieder neugestarted und die prüfung nochmal laufen lassen und wieder bei 2% aufgehängt...gleiches Spiel nochmal.

    Ich hab schon die vermutung gehabt das er zu heis ist, der PC (läuft 24Std.)...oder aber das ich nen Virus hab. Hab avast!AntiVirus und Zonealarm.

    Gibt es ein Tool das die Festplatten im Windowsbetrieb checkt??

    Gibt es ein AntiVirus Programm das ich nur mal komplett durchlaufen lassen kann und dann wieder löschen/deinstallieren, ohne das meine Virensoftware faxen macht??

    Und bitte nicht die Antwort: FORMATIEREN....werd ich sicher nicht machen, hab gerade 2Monate gebraucht den PC so einzurichten das alles passt.

    Es muss doch einen anderen Weg geben, herauszufinden an was die Fehler liegen...
  • Würde für solche Zwecke mal ein Linux von CD starten und dann ein Antivirus bzw verschiedene Tests machen.

    Wenn du unter Windows eine zweite Antivirsoftware nehem willst würde ich einfach I-net verbindung kappen und deine normale Antivir auch deaktivieren dann sollte es kein Problem sen. uU auch einfach im abgesicherten Modus mal hochfahren und dann überprüfen lassen.

    Bzgl Temeratur solltest du einfach mal eins der bekannten Tools nehmen und schauen wie warm er wirklich ist.
  • einen richtigen virenscanner würde auch helfen!
    nod32, norton oder panda antivirus,
    wichtig dass die software auf dem neusten stand ist!

    besorg dir ne windows live dvd,
    boote mit ihr,
    deinstallier deine anti viren programme
    um komplikationen aus dem weg zu gehn,
    und vor allem zone alarm,
    da diese firewall oft probleme macht

    danach installiere norton oder ähnliches,
    räum deinen pc sauber auf
    (alles was du nicht mehr brauchst löschen etc)
    jetzt überprüfe deine festplatte nach fehlern
    mit einem tool vom hersteller
    ("partition magic" kann dies meines wissens auch)
    mache einen kompletten systemcheck.
    danach tune up:
    zuerst die oneklick überprüfung
    anschließen nach festplattenmüll durchsuchen lassen,
    danach die datenbank säubern und komprimieren
    jetzt starte eine einfach datenträger überprüfung
    anschließende defragmentierung,
    jetzt versuche es noch einmal mit der großen überprüfung von tune up
  • zu dem Programm was du gefragt hast mit dem checken, es gibt ein Prog das heißt acronis, mit dem kannst du die Festplatte sichern und dann auch bearbeiten. Das heißt, lösch alles was nich druff gehört oder was du nich behalten willst und schau ob vielleicht den Virus mit gelöscht hast.
  • Hi,

    tja acronis ist ein tool zum clonen oder auch festplattesichern. i.d.R. mach ich dies nach einer neuinstallation...die linux-variante zum virencheck wurde ja schon weiter oben beschrieben .... es gibt einen "kostenlosen" Virenchecker von NAI unter McAfee Threat Center ... wird von NAI eingestellt .... der hat mir schon gute dienste erwiesen ... lies dort mal nach .. viel erfolg
    Gruß wowa
  • Alle denken an ein Virus ... ich denke eher es ist ein Systemfehler, aber nicht bedingt durch ein Virus.

    Ich meine, ich hätte auch einmal sowas mit TuneUp gehabt ... aber habe mein PC dieses Jahr schon 10 mal formatiert, deswegen weiß ich nicht mehr wann und was ich gemacht habe ...

    Vllt hilft es, wenn du Windows noch auf einer anderen Festplatte draufmachst und da drauf dann auch die Daten machst, und dann die alte Festplatte löscht.

    Im Notfall würde ich die Festplatte partitionieren.
  • Falls du nen Virenscan machen willst, schau dir mal meine Uploads an.
    Das TuneUp-Teil (vollständige intensive Prüfung) hat bei mir (gerade mal) 4 Stunden gebraucht! Wenn da ein Fehler WÄRE, würds den ja korrigieren...

    Für den Brenner: Erstmal langsamer brennen, ggf. andere Brennprogramme ausprobieren, ggf. Firmware updaten
    [FONT="Century Gothic"]

    Ein alter Kindheitstraum von mir ist es, die 24bit-Farbpalette als Buntstifte zu besitzen. 16 777 216 Farben ftw!
    ***[/font]