PC-Zusammenstellung | Fernseher als Monitor

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • PC-Zusammenstellung | Fernseher als Monitor

    Hallo!
    Allmälich wird es wieder Zeit eine neue Maschine zu kaufen. Da ich zum spielen aber großteils meine Xbox 360 verwende, werde ich wohl kein Grafikmonster brauchen. Ich möchte gerne meinen Fernseher als Monitor verwenden - vielleicht hat jemand erfahrung damit? Hier meine Anforderungen als Liste:

    +) Oblivion sollte mit maximalen Einstellungen sauber laufen (vor allem der Map-Editor!)
    +) C&C3: TW sollte auch sehr gut laufen
    +) Bedingt durch den Fernseher ist die Auflösung auf 1024x768 mit 75Hz begrenzt
    +) Die GraKa muss also einen DVI-Out haben ;)
    +) Ich habe schon was von HDMI-Anschlüssen in diversem Werbezeugs gelesen, nie aber ob in oder out. Out bräuchte ich, dann spare ich mir ein DVI->HDMI Kabel. Geht das überhaupt bzw. ist Preis/Leistung sinnvoll?
    +) Der Rechner wird daher viel für eigentlich triviale Sachen wie Filme benutzt - was kann das MS Mediacenter und diverse Fernbedienungen?
    +) Meine jetzige Filmsammlung sollte möglichst von extern auf intern wandern :) Ich brauche dafür also 500 GB ;) (im Sinne von: was ür eine interne HD hat ein gutes Preis-Leistungsverhältnis? (die für die Filme braucht keine Top Schreibewerte aber ausreichend Lese, ine zweite muss natürlich auch brav schreiben können)
    +) 2GB Arbeitsspeicher ;)
    +) LEISE
    +) Energiesparend (da DLs über Nacht schneller gehen :D )

    Wie sieht es mit den 1024x768 bei 75Hz bei 32" aus? Ist das gut lesbar und auch für C&C & Oblivion brauchbar? (Die Xbox muss ja auch mit der Auflösung klar kommen - und das gefällt mir sehr gut, das Bild :) )

    Natürlich möchte ich meine Filme mit einer (Mediacenter-) Fernbedienung bedienen können (vor, zurück, stop usw.). Oder stattdessen hätte ich irgendwie gerne einen kleinen wireless trackball - bei einer Präsentation habe ich so ein Teil schon mal gesehen, weiß aber nicht wie man sowas nennt (nein, es war keine umgedrehte maus ^^)

    Da Oblivion ja auch schon ein Jahr alt ist wird das doch nicht extrem viel kosten, ne? Jedenfalls hätte ich 800-1000€, möchte aber nicht viel mehr als oben beschrieben ;)

    Hoffentlich hat jemand Lust mich zu beraten,
    Oktabi
  • also es bleibt natürlich dir überlassen was du nimmst aber da du sooo viel budget hast hab ich dir ma ne echte granate zusammen gestellt mit dem du in nächster zeit jedes game auf volle kanne zocken kannst :D

    kuckst du hier



    XUP - Download granate.jpg | 2007-08-04


    wenn das zu teuer is dieses system würde das von dir beschriebene genau so erledigen und is auch ganz gut bloss eben billiger

    [vv] Produktgruppe: Online Shop über geizhals.at oder diesen link betreten)



    intel Core 2 Duo E4300 tray, 2x 1.80GHz.................................89,85 €
    Scythe Mine Rev. B .................................................. .................29,90 €
    Gigabyte GA-965P-DS3, P965.............................................. ......88,80 €
    A-DATA Vitesta Kit 2048MB PC2-6400U CL5..............................75,90 €
    ASUS EAX1950PRO Radeon X1950 Pro, 256MB.......................139,75 €
    Samsung SP2504C........................................... ........................51,95 €
    Samsung SH-S183A SATA schwarz........................................... .34,95 €
    be quiet Straight Power 400W ATX 2.2.....................................50,60 €
    Cooler Master Centurion 5................................................. .......44,85 €
    -----------------
    606,55 €

    den hast ein geiles system was mal abghet kann man auch gut takten bis 3 ghz
    [SIZE=2]Bevorzugte : Framer [/SIZE],
  • Brauchst du noch so Sachen wie Netzteil oder Gehäuse? Das würde z.B. in der 1. Zusammenstellung von Abteilungston fehlen. (würde ein Seasonic S12 empfehlen 430W oder 500W)
    Ob es zur Zeit schon Sinn macht auf QuadCore umzusteigen muss jeder für sich selbst wissen, ich an deiner Stelle würde aber dennoch zum DualCore greifen, Intel Core 2 Duo E6750.
    CPU-Kühler: Scythe Mine, sehr guter Kühler, meiner Meinung nach auch schon im Auslieferungszustand leise, aber Geräuschempfinden ist ja bei jedem bissl verschieden.
    Mainboard: GigaByte GA-P35-DS3
    RAM: MDT DDR2-800 2GB Kit - reicht hier vollkommen

    Grafik: Hersteller egal ^^ 8800GTS - reicht hier vollkommen, da du ja eh nur eine "kleine" Auflösung hast... da reicht dann auch die 320MB Version ;) vorallem da du nicht so viel am PC spielst.
    HDMI hab ich afaik bisher nur bei kleineren ATI-Karten gesehen, natürlich Out - wäre bei einer Grafikkarte auch blöd wenn andersrum ;) würde dennoch DVI auf HDMI-Adapter nehmen, wenn du an deinem TV kein DVI-Anschluss mehr hast.

    HDD: Samsung HD503LJ (oder HD501LJ - bissl ältere Version)
    2. HDD: Die neueren HDDs geben sich nicht arg viel, mal abgesehen von den Raptoren von Western Digital... die sind nochmal ne Ecke schneller, aber auch teurer und lohnen sich meiner Meinung nur für so Grafikbearbeitungsgeschichten. Würde bei Samsung bleiben und dann schauen wieviel Platz ich noch brauch ;)

    Was sicher auch ganz interessant ist, wenn du den PC schon zum Filmeschauen benutzt, wäre eine gescheite Soundkarte, oder nicht? Empfehle dir eine Creative X-Fi Xtreme Musik.

    Zum Rest kann ich nichts sagen.

    MfG Nulli
  • CrassOutlaw schrieb:

    Also ich würde auch eher zu der 8800GTS tendieren , Spare nicht am falschen platz :) und zusammen mit der Creativ X-Fi Xtreme hast du Sound und Bildqualität vom feinsten und bist erstmal für die Zukunft gerüstet .

    Mfg ...Crass.
    Ich werde mich heute Nacht hinsetzten und jeden Thread schließen der älter als 2 Monate ist. Es kann doch wohl nicht war sein, dass die letzten Tage hier Threads vorgekramt werden die einfach mal asbach uralt sind.
    Jeder mit einen gesunden Verstand sollte doch wohl klar sein, dass eine Beratung nach einen 3/4 Jahr völlig wertlos ist.
    Dieser Thread lagerte auf Seite 43. :depp:

    *geschlossen*