Xvid mit AC3-5.1 Sound zu DVD

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Xvid mit AC3-5.1 Sound zu DVD

    Hallo Board!

    Hab da mal ne Frage:

    Wie kann ich mir eine xvid datei mit AC3-5.1Sound in normal Brennbare DVD datei umwandeln oder direkt brennen?
    Hab leider keinen divx (xvid) fähiges heimkinosystem. und müsste dann den film entweder in 2.0 am Fernseher oder am Monitor angucken -- wenn ihr mir verratet wie ich das umwandeln kann damit mein heimkino system das in 5.1 wiedergibt währ ich froh.

    hab auch leider keinen digital audio engang am heimkinosystem sonst würde ich das alles übern PC laufen lassen.

    funktionieren die normalen divix (xvid) konverter zu DVD (die man überall bei googel findet) auch mit 5.1 sound?

    gruß Navysoldier
  • Entweder du brennst dein Movie normal als DatenDVD/CD und schiebst das Ding in einen DVD-player der auch DivX/Xvid abspielen kann(die Dinger gibts schon ab ca. 40,-) und hast diesbezüglich keine Probleme mehr.
    Oder du wandelst deine Xvid's in MPEG's um die du dann mit einem Authorprog in das normale DVD-Format transferierst. Ist natürlich zeitaufwendiger etc.
  • Hi Danke erstmal!

    lil barny schrieb:

    Entweder du brennst dein Movie normal als DatenDVD/CD und schiebst das Ding in einen DVD-player der auch DivX/Xvid abspielen kann(die Dinger gibts schon ab ca. 40,-) und hast diesbezüglich keine Probleme mehr.


    Kann leider keinen Divx player an mein heimkinosystem anschließen ist so ein all in one ding

    lil barny schrieb:

    Oder du wandelst deine Xvid's in MPEG's um die du dann mit einem Authorprog in das normale DVD-Format transferierst. Ist natürlich zeitaufwendiger etc.


    was ist ein Authorprog? und hab ich dann hinterher auch 5.1 sound?

    greetz Navysoldier
  • Hm, dem Namen nach müsstest du mit AVIdemux die Ton-ac3 spur demuxen d.h. von der Bildspur trennen können. Habs allerdings noch nicht getestet.
    Dann das Xvid mit TMPGEncoder nach .m2v, also MPEG ohne Tonspur umwandeln. Mit Gui_for DVDauthor lädst du das .m2v-file und das .ac3 und erstellst damit einen VIDEO_TS-Ordner mit deinem Movie, den du dann als Daten-DVD mit Nero brennst. Und dann rein damit in den player.