SMS/Telefonieren von D nach USA und umgekehrt???

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • SMS/Telefonieren von D nach USA und umgekehrt???

    Hi! :)
    Ich habe folgende Frage:
    Eine Freundin von mir geht jetzt 10 Monate in die USA.
    Ich frage mich nun, wie das mit dem Simsen/Telefonieren in die USA und umgekehrt mit den Vorwahlen aussieht?

    Folgendes habe ich recherchiert, weiß aber nicht ob das stimmt:
    Sagen wir, sie will eine SMS von den USA nach Deutschland schreiben an die Nummer 0160 123456
    Muss sie dann die SMS an +49 160 123456 oder an +49 0160 123456 schreiben???
    (oder womöglich statt +49 0049 nehmen???) :confused:

    Und wenn ich ihr eine SMS schreiben will in die USA:
    Muss ich dann +1 160 123456 als Nummer nehmen??? oder doch mit 0160???
    --------------------------------------------------
    Und jetzt noch zum telefonieren:
    Wenn sie mich aus den USA vom Festnetz auf Festnetz in Deutschland anruft:
    Muss sie 01149 "Ortsvorwahl ohne 0" "Nummer" wählen???

    Und andersrum wenn ich sie auf Festnetz in USA anrufe,
    muss ich 001 Ortsvorwahl Nummer wählen?

    Wäre nett wenn mir einer bei diesem Durcheinander Durchblick verschaffen könnte :danke:
    ~ by MatrixX ~

    Follow the white Rabbit...
  • Hallo

    ich kann Dir nicht wirklich helfen....

    nur soviel ob 0049 oder +49 ist schon mal das Gleiche...

    die Ortsvorwahl ist zu 99 % die 0 wegzulassen....aber es gibt ausnahmen...

    bei uns in Italien bleibt die 0..bzw sie muss bleiben....noch vor ein paar Jahren

    musste sie weg....

    ob SMS oder Tel ist das gleiche....

    wenn Sie Drüben in Festnetz zu erreichen ist würde ich mir mal einen Voip

    zulegen, du musst nur einen suchen der USA als Free hat , deutschland muss

    nicht free sein; es zählt nur wo du anrufst und nicht von wo.....

    Kannst dann kostenlos immer 1 St tel, dann wird unterbrauchen..mann kann

    aber sofort wieder anrufen....ich habe x Voip schon gehabt in den 6 Jahren

    Mobil anrufen weiss ich zu USA nicht viel....nur soviel ich kann jeden von

    Italien aus (41 Länder ) verbilligt anrufen (D 16 cent/minute, anstelle von

    1,10 Euro)

    Voip ist zwar Gratis, es muss aber je nach Tip (+- 200 oder mehr Voips) 10 euro + MWS hinterlegt werden...die 120 tage gültig sind..

    ich habe Internetcall, da kann ich nach den 120 tagen das Guthaben abrechnen....bzw ich muss jetzt seit gut 120 Tagen bezahlen....1 Cent pro Minute..bei mobil bleibt es immer gleich...(bei den meisten Anbietern Verfällt das Guthaben mit den 120 Tagen )

    so habe ich anstelle der 120 tage....240 tage daraus gemacht....kommt halt drauf an, wenn man etliche Mobil Anrufe macht, dann bleibt vom Guthaben nicht viel Übrig....
    da Mobil in Italien 21cent kostet..da ist es mit dem Handy etwas billiger !!!

    Gruß Franz
  • Handy:
    Wenn sie aus den usa eine sms schicken will muß sie +49160123456 wählen. Sie und auch du kannst in deinem handy alle rufnummer (telefonbuch) mi +49 anstelle der ersten 0 von der vorwahl speichern.
    Also statt 0160 speicherst du +49160 ein
    " " 0171 " " +49171 "
    " " 0172 " " +49172 "

    Ob +49 oder 0049 ist gleich.

    Wenn du ihr eine sms schicken willst dann wählst du ganz normal ihre rufnummer also 0160 123456 oder besser +49 160 123456.

    Was deine freundin aber unbedingt vorher abklären muß ist ob sie ein tri-band handy hat das auch in den usa funktioniert !!! Die handys bei uns arbeiten im 900er und 1800er netz die amis im 1900er netz.
    Sie kann zur sicherheit ja nochmal ihren provider anrufen und genau nachfragen. Prepaid funktioniert übrigens nicht.



    Festnetz bin ich überfragt. :(

    Hoffe ich konnte etwas helfen.

    gruß
  • Eine Bekannte von mir hat ein ähnliches Problem. Ihr Mann hat in den USA studiert und um telefonkosten zu sparen, haben sie einfach per skype telefoniert, bzw. sich per digibu geschrieben. ;)

    Das war dann im Rahmen dessen, was man mühelos bezahlen kann. Er war 2 Jahre drüben und sie haben unter 50 Euro bezahlt, wobei sie jeden Abend geschrieben/telefoniert haben :D