Ethernet und Telefon über Category 7 Kabel ?!?!

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ethernet und Telefon über Category 7 Kabel ?!?!

    Hey @ all

    habe da mal ne kleien Frage... und zwar habe ich vor am wochenende mein Haus neu mit Category 7 Netzwerkkabel zu vernetzen. Ich nehme Cat7 nur, weil die besser abgeschirmt sind und man auch gleich auf der sicheren seite ist. Ich möchte aber nur 100BastT nutzen...

    Also 100MBit LAN... mehr unterstützt meine FritzBox nicht und da ich im LAN sowieso nur gelegentlich sachen versende auch halt kein GigabitEthernet.

    Nun hab ich mit 2 Kollegen darum gewettet das ich über das Cat7 Kabel mein LAN nutzen kann und 2 Adern für Telefon.

    Wenn man sich mal diese belegung anguckt:
    RJ-XX - Wikipedia

    Dann brauche ich für 100BaseT ja nur 4 Pins ... 1, 2, 3 und 6..

    Das heißt ja ich könnte über 4 und 5 oder 7 und 8 oder anders halt meine 2 Adern für Telefon nutzen...

    Oder brauche ich etwa für Ethernet 100BaseT alle 8 adern und die Grafik von Wiki ist falsch ? das behaupte nähmlich meine 2 kollegen... wir haben darum gewettet, das mir meine kollegen das alles bezahlen wenn ich recht habe und ansosnten haben sie einfach nur recht und bekommen nen kasten bier ;)

    was sagt ihr dazu ?

    lg rave
  • 100mbit brauchen nur 4 adern
    1000mbit brauchen alle 8

    ob das gut funktioniert, wenn du da noch ein oder zwei telefone mit drüberlaufen lässt.. ka ob das soo gut is^^

    und wenn du doch mal gigabit haben willst... dann is auch dumm^^
    lieber schön ethernet verlegen und noch ne telefonleitung dazu, kostet ja auch nemme so viel, wenn de eh cat7 kaufst..

    gruß
    GEal
    "Ein Pessimist ist ein Optimist mit Erfahrung"
  • Sollte mit CAT7-Kabeln überhaupt kein Problem sein.

    An beiden Enden musst du natürlich noch ein Y-Adapter anstecken der deine Leitung dann auf 2x4 aufteilt. Aber kein billigen Telefon-Y-Adapter sondern einen der für Netzwerk geeignet ist (abgeschirmt)!

    z.B.:
    Modularverteiler 2xRJ45-Buchsen 1xStecker
    RJ45 VERTEILER 2 / Patchpanel, RJ45-Anschlussdosen - Reichelt Elektronik - Der Techniksortimenter - OnlineShop für Elektronik, PC-Komponenten, Kabel, Bauteile, Software & Bücher - ISO 9001:2000 Zertifiziert
  • Hi
    du solltest für´s Telefon 4+5 benutzen. Das entspricht dem heutigen Standard bei "Kupfer" Telefonanlagen.
    Dann haste keine Probleme mit neueren Geräten mit RJ-X Anschluß.
    Wird heutzutage eigentlich noch immer so gemacht. IP-Telephonie mit großen Anlagen ist immer noch zu teuer. :read:
    MfG
    four4four
    P.S.
    Die Wette haste ganz klar gewonnen. :)
    Sorry, verkabeln bitte nach .b