Login

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • hi.
    ich code grad an einer page.
    in der navi hab ich einen login der zum dynclan accout führt.
    den login namen sucht man über ein "drop down menu" aus.
    ich will es aber über einen normal input haben.
    der login in der nav.php sieht so aus:

    PHP-Quellcode

    1. <form action='http://dynclan.net/dynclan/members/user_member_start.php' method='POST' target=''>
    2. <select class="Feld3" name='login_userid' size='1'>
    3. <option value='id'>nick
    4. </option>
    5. </select>
    6. <input class="Feld3" name='login_passwort' value='Passwort' size='16' maxlength='' onBlur="if (value == '') {value = 'Passwort'}" onFocus="if (value == 'Passwort') {value =''}">
    7. <input class="Button2" type='Submit' name='' value=' login '>
    8. <input class="Button2" type='Hidden' name='clan' value='2' >
    9. <input class="Button2" type='Hidden' name='LOGIN_STARTEN' value='ja' >
    10. <input class="Button2" type="button" name="admin" value="admin"
    11. onClick="self.location.href='http*/login2.php'">
    12. </form>
    Alles anzeigen


    es müsste doch bestimmt auch gehen das man über einen kleinen zusatz das auch mit einem input möglich machen.

    weiss net so das in einer etwar datei dann sowas steht
    if nick then id
    bla

    wer kann mir helfen und wer hat net verstanden was ich meine :D ?
  • so wie ich das verstehe willst du den extra "Admin-Button" weg haben, oder?
    Wenn müsste ich mal wissen wie genau du den Login aufgebaut hast?
    Das Ding ist doch hoffentlich auf einer DB bassierend gecodet, oder?
    Wenn ja würde ich da einfach eine extra Spalte "Admin" machen, die entwerder "true" oder "false" als wert hat.
    Dann kannst du ja ganz leicht checken, ob der User ein Admin ist oder nicht!

    Ich hoffe ich konnte dir helfen!
  • hi,

    also ich glaube da hast du was flasch verstanden :>

    also der admin button interressiert 0 :D.

    ich denke schon das dies auf einer db basis gecodet ist.

    ES IST DER ORIGINAL LOGIN VON DYNCLAN !

    nur auf einer anderen page als include.

    bei dem drop down menu ist ja jedem namen eine ID zu geteilt
    zb:

    PHP-Quellcode

    1. <option value='id'>nick</option>


    ich will das aber über einen input machen.
    also ich geb ein <nick> und es soll dann erkannt werden das <name> = <id> ist und ich mich so einloggen kann.

    cya hasen :>
  • ja gut.
    Das bekommst du dann nur mit einer DB hin.
    Da legst du dir 2 Spalten an (Name, ID).
    Dann musst du die DB einmal füllen mit den Namen und den zugehörigen IDs.
    Wenn man sich jetzt einloggst sucht du dir aus der DB den Namen und hast somit auch die IP.
    Damit kannst du denn weiter arbeiten.
  • Hier von meiner Coder Page (aus dem Quickshow-Bereich):


    Tabelle erstellen und Struktur bestimmen!!!

    CREATE TABLE tabellen-name (wert1 VARCHAR(20), wert2 VARCHAR(255), wert3 VARCHAR(3), wert4 VARCHAR(100), wert5 VARCHAR(1));



    //Um sicherzustellen, dass sie auch so wie gewollt angelegt wird:

    DESCRIBE tabellen-name;

    //dadurch wird nur die Struktur ausgegeben!!!



    //Daten aus einer Datei in Tabelle laden
    //Werte müssen durch 1Tab getrennt sein...Leerwerte durch \N kennzeichnen!!!

    wert1 wert2 \N wert3 \N wert5

    //Laden
    LOAD DATA LOCAL INFILE "dateiname.txt" INTO TABLE tabellen-name;



    //Daten direkt einfügen
    // NULL stellt ein leeres Feld dar!!!

    INSERT INTO tabellen-name VALUES ('name1','name2','name3',NULL,'name5');



    //Daten auslesen
    Aufbau:
    SELECT auszuwählende_spalten
    FROM tabellen-name
    WHERE bedingung

    //Alles abfragen

    SELECT * FROM tabellen-name;


    //Löschen einer Tabelle

    DELTE FROM tabellen-name;


    //Aktualisieren von Werten in einer Tabelle!!!

    UPDATE tabellen-name SET name4 = "SuperMaster" WHERE name1="Spitzmaus";


    //Bestimmte Zeilen auswählen
    SELECT * FROM tabellen-name WHERE name1 = "SuperDog";

    //Weitere Bedingungen
    SELECT * FROM tabellen-name WHERE alter >= "18";
    //oder
    SELECT * FROM tabellen-name WHERE alter >= "18" AND geschlecht = "m";
    //oder
    SELECT * FROM tabellen-name WHERE geschlecht = "m" OR alter >= "30";
    //mehr...
    SELECT * FROM tabellen-name WHERE (geschlecht = "m" AND alter >= "18")
    OR (geschlecht = "W" AND alter>= "22");



    //Nur einzelne Spalten ausgeben:

    SELECT spalte1, spalte5 FROM tabellen-name;

    //Wenn ein NAme öfter's vorkommt aber nur einmal ausgegeben werden soll:

    SELECT DISTINCT wert1 FROM tabellen-name;

    //Ausgabe von Spalten & Zeilen kombinieren

    SELECT spalte1, spalte3, spalte4 FROM tabellen-name
    WHERE wert1 = "Hund" OR wert1 ="Katze";

    //Ausgabe sortieren bei ...

    SELECT spalte1, spalte3 FROM tabellen-name ORDER BY spalte3;

    //in umgeordneter Reihenfolge sortieren

    SELECT spalte1, spalte3 FROM tabellen-name ORDER BY spalte3 DESC;

    //nach mehreren Spalten sortieren


    SELECT spalte1, spalte3, spalte5 FROM tabellen-name ORDER BY spalte3, spalte1 DESC;



    //Differenz zwischen zwei Daten berechnen

    SELECT name, geburstag, heute,
    (YEAR(heute) - (geburstag))
    -
    (RIGHT(heute,5) < RIGHT(geburstag,5))
    AS alter
    FROM tabellen-name;

    //RIGHT liest die 5 Zeichen von rechts heraus und gibt,
    //wenn der Monat/Monatstag < als der andere ist 0 raus ansonsten 1!!!


    //Namen die mit .. anfangen...

    SELECT * FROM tabellen-name WHERE wert1 LIKE "b%";

    //..die NAmen, die auf .. enden...

    SELECT * FROM tabellen-name WHER wert1 LIKE "%fy";

    //...die .. enthalten...

    SELECT * FROM tabellen-name WHERE wert1 LIKE "%h%;

    //...die genau .. Zeichen enthalten

    SELECT * FROM tabellen-name WHERE wert1 LIKE "_____";

    //erweiterte Suchmuster siehe ab Seite 370 im SQL PDF-File!!!



    //Zeilen in Tabelle zählen

    SELECT COUNT(*) FROM tabellen-name;

    //Herausfinden wieviele Tiere einer hat...

    SELECT besitzer, COUNT(*) FROM tabellen-name GROUP BY besitzer;

    //Anzahl der Tiere pro Kombination von Art und geschlecht!!!

    SELECT art, geschlecht, COUNT(*) FROM tabellen-name GROUP BY art, geschlecht;

    //ausgabe: Vogel w 2
    // Vogel m 3
    //...

    //Nur für Vögel und Hunde

    SELECT art, geschlecht, COUNT(*) FROM tabellen-name
    WHERE art = "Vogel" OR art = "Hund"
    GROUP BY art, geschlecht;

    // IS NOT NULL bedeutet die Felder, die nicht leer sind!!!


    //auf mehrere Tabellen zugreifen

    SELECT tabellen-name.wert1 - tabellen-name2.wert5
    FROM tabellen-name1, tabellen-name2
    WHERE .... ;

    // Siehe ab jetzt Seite 375 in dem MYSQL PDF-File!!!


    ...damit solltest du alles schaffen, ha´b dafür lange gebraucht.um die Infos zusammeln..:D

    und mit dem Befehl mysql_query() kansst du allle Befehle in PHP schreiben also z.B. mysql_query( SELECT * FROM tabellen-name WHERE alter >= "18");
  • Wir wärs wenn du einfach den eingegebenen Login Namen und das Passwort mit den Daten aus der DB vergleichst und dann einfach die auf jeden User abgestimmte Account Seite anzeigen lässt?!
    [SIZE="4"]
    Got [COLOR="DeepSkyBlue"]/[/color][COLOR="Blue"]/[/color]/M Power?
    [/SIZE]
  • jo du musst halt einmal irgendwo speichern welcher name welche ID hat damit du vergleichen kannst. Und wenn du keinen zugriff auf die datenbank von dynclan hast (wovon ich jetzt mal ausgehe) kannst du das entweder in deiner php seite hardcoden oder eben in einer eigenen datenbank speichern. (oder halt in ner textdatei..)
    dann musst du die seite mit dem paramater aufrufen

    PHP-Quellcode

    1. ..login.php?clan=X&login_userid=deineID&login_passwort=passwort

    wobei du "deineID" wie oben beschrieben aus dem namen ableiten musst.
    Wenn hardgecodet evt mit nem case

    PHP-Quellcode

    1. select case username
    2. case lalabuh
    3. deineID:= 23
    4. case oserhase
    5. deineID:=69
    6. .
    7. .

    bei ner datenbank würdest du einen "SELECT deineID WHERE username = 'Lalabuh'" ausführen.

    Sorry is wohl keine php-syntax was daran lieg dass ich noch kein php gecodet habe.. :D

    klarer?
    greetz fox
  • Es würde so aussehen.

    PHP-Quellcode

    1. $abfrage = "SELECT id FROM deine_DB WHERE user = '$user'";
    2. $ergebnis = mysql_query($abfrage);


    Geht aber eben nur mit Zugriff auf die DB.
    [SIZE="4"]
    Got [COLOR="DeepSkyBlue"]/[/color][COLOR="Blue"]/[/color]/M Power?
    [/SIZE]
  • hi,

    also jetzt für ganz dumme wie ich :D

    PHP-Quellcode

    1. select case username
    2. case lalabuh
    3. deineID:= 23
    4. case oserhase
    5. deineID:=69
    6. .
    7. .

    das kommt in eine extra datei, die ich nach belieben benennen darf :D

    PHP-Quellcode

    1. ..login.php?clan=X&login_userid=deineID&login_passwort=passwort


    wird an:

    PHP-Quellcode

    1. http://dynclan.net/dynclan/members/user_member_start.php

    angehängt / ersetzt.
    --------------------------------------------

    is das richtig so ?!
  • naja es kommt ganz darauf an was deine Internetseite für ein Format hat. Du könntest das ganze evt auch einfach mit einem Javascript machen, wenn du keine eigene php-seite zur 'übersetzung' des usernamens in eine id hast.
    wenn du ne php-seite machen kannst die die dein formular annimmt und dann auf die andere seite redirected mach das. :)
    der Datenbankzugriff per javascript würde eh nicht so einfach :D
    ob du nun datenbank oder case wählst hängt davon ab wieviele user du eintragen willst und wie häufig sich da was ändert. Bei 100 clanmembern wird ein case halt schnell unübersichtlich..

    Edit:
    PS: Ja, das is so richtig :D :D
  • naja das formluar is ja ganz oben ;).

    aber ist das richtig so wie ich es gerschrieben habe ?
    und wie mache ich das er das formular lädt ?
    ambesten wäre wenn mir einer das formular anpasst :D
    das mit dem chase kann ich ja selbt machen, oder ;) ?
    lol

    cya
  • PHP-Quellcode

    1. <form action='userverifizierung.php' method='POST' target=''>
    2. <input class="Feld3" name='login_name' value='Nick' size='16' maxlength='' onBlur="if (value == '') {value = 'Nick'}" onFocus="if (value == 'Nick') {value =''}">
    3. <input class="Feld3" name='login_passwort' value='Passwort' size='16' maxlength='' onBlur="if (value == '') {value = 'Passwort'}" onFocus="if (value == 'Passwort') {value =''}">
    4. <input class="Button2" type='Submit' name='' value=' login '>
    5. <input class="Button2" type='Hidden' name='clan' value='2' >
    6. <input class="Button2" type='Hidden' name='LOGIN_STARTEN' value='ja' >
    7. <input class="Button2" type="button" name="admin" value="admin"
    8. onClick="self.location.href='http*/login2.php'">
    9. </form>


    probiers mal so und in die 'userverifizierung.php' kommt dein select case und der redirect auf die dynclan seite.
  • hi,

    also zugriff auf die db von dynclan hab ich net ;)

    aber ich hab ne eigene mysql datenbank.

    PHP-Quellcode

    1. header("Location: [url]http://dynclan.net/dynclan/members/user_member_start.php?clan=X&login_userid=deineID&login_passwort=passwort[/url]");
    2. select case username
    3. case fly
    4. deineID:= 119060
    5. case blade
    6. deineID:=119090


    das ist meine userverifizierung.php datei.
    funzt so aber net =/
    oder muss ich die umleitung anders machen ?
  • das hab ich ja ganz am anfang gemacht.
    der auswahl des namens ging aber über das dropdown menu, was mir aber net gefallen hat :D .
    deswegen würde ich des gern über den input machen.

    also wie muss ich die schreiben userverifizierung.php ???
  • Ich versteh nich was du willst.
    Du hast das über ein Drop Down Menü.
    Genauso gut kannste das doch einfach über ein ganz normales Textfeld machen??
    [SIZE="4"]
    Got [COLOR="DeepSkyBlue"]/[/color][COLOR="Blue"]/[/color]/M Power?
    [/SIZE]
  • ja und ich will das über ein textfeld machen :D aber wie ?
    aber die weiterleitung mit der userverifizierung.php funzt net.
    ich hab das jetzt so

    login:

    PHP-Quellcode

    1. <form action='userverifizierung.php' method='POST' target=''>
    2. <input class="Feld3" name='login_name' value='Nick' size='16' maxlength='' onBlur="if (value == '') {value = 'Nick'}" onFocus="if (value == 'Nick') {value =''}">
    3. <input class="Feld3" name='login_passwort' value='Passwort' size='16' maxlength='' onBlur="if (value == '') {value = 'Passwort'}" onFocus="if (value == 'Passwort') {value =''}">
    4. <input class="Button2" type='Submit' name='' value=' login '>
    5. <input class="Button2" type='Hidden' name='clan' value='2' >
    6. <input class="Button2" type='Hidden' name='LOGIN_STARTEN' value='ja' >
    7. <input class="Button2" type="button" name="admin" value="admin"
    8. onClick="self.location.href='news/login.php'">
    9. </form>


    userverifizierung.php

    PHP-Quellcode

    1. header("Location: <a href="http://dynclan.net/dynclan/members/user_member_start.php?clan=X&login_userid=deineID&login_passwort=passwort" target="_blank">[url]http://dynclan.net/dynclan/members/...sswort=passwort[/url]</a>");
    2. select case username
    3. case fly
    4. deineID:= 119060
    5. case blade
    6. deineID:=119090


    aber so funzt das net, weil ich wohl was in der userverifizierung.php falsche gemacht hab!

    und jetzt will ich wissen wie es richtig sein muss ;)
  • Original geschrieben von Hasenprinz
    ja und ich will das über ein textfeld machen :D aber wie ?
    aber die weiterleitung mit der userverifizierung.php funzt net.
    ich hab das jetzt so

    login:

    PHP-Quellcode

    1. <form action='userverifizierung.php' method='POST' target=''>
    2. <input class="Feld3" name='login_name' value='Nick' size='16' maxlength='' onBlur="if (value == '') {value = 'Nick'}" onFocus="if (value == 'Nick') {value =''}">
    3. <input class="Feld3" name='login_passwort' value='Passwort' size='16' maxlength='' onBlur="if (value == '') {value = 'Passwort'}" onFocus="if (value == 'Passwort') {value =''}">
    4. <input class="Button2" type='Submit' name='' value=' login '>
    5. <input class="Button2" type='Hidden' name='clan' value='2' >
    6. <input class="Button2" type='Hidden' name='LOGIN_STARTEN' value='ja' >
    7. <input class="Button2" type="button" name="admin" value="admin"
    8. onClick="self.location.href='news/login.php'">
    9. </form>


    userverifizierung.php

    PHP-Quellcode

    1. header("Location: <a href="http://dynclan.net/dynclan/members/user_member_start.php?clan=X&login_userid=deineID&login_passwort=passwort" target="_blank">[url]http://dynclan.net/dynclan/members/...sswort=passwort[/url]</a>");
    2. select case username
    3. case fly
    4. deineID:= 119060
    5. case blade
    6. deineID:=119090


    aber so funzt das net, weil ich wohl was in der userverifizierung.php falsche gemacht hab!

    und jetzt will ich wissen wie es richtig sein muss ;)


    Wow? Woran kann das nur liegen? Weil die andere Datei vielleicht gar nicht die Variablen kennt? ;)

    Die musst du übergebn:

    h**p://w*w.blabla.php?passwort=dasPasswort&Benutzername:derUsername...
  • ey jungz... sry
    ich raf das net so :D

    ers hieß es
    ?clan=X&login_userid=deineID&login_passwort=passwort

    und jetzt
    ?passwort=dasPasswort&Benutzername:derUsername

    wie wärs wenn ihr mir die datei als ganzen code zeig und ent nur immer als bruch stücke :> ?

    sry aber thx das ihr mir helft ;D
  • ach ja... ich hab ja auch keine ahnung von php aber dass das net funzt hätte ich dir auch sagen können :)
    wie wärs wenn du dich mal bei selfhtml über die funktionsweise von formularen und deren entgegennahme durch php-skripte schlaumachst??