Simmerring bei Derbi Senda Xtreme 50 reparieren<

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Simmerring bei Derbi Senda Xtreme 50 reparieren&lt;

    Hallo zusammne,

    ich will mir demnächst eine 50er Maschiene kaufen, bei Ebay habe ich eine gefunden, bei welcher der Simmerring der linken Federgabel leicht undicht ist...
    nun habe ich dazu ein paar fragen.

    1.-Ist das eine aufwendige reparatur und für einen Anfänger zu meistern?
    2.-wie viel würde es kosten es von einer werstatt machen zu lassen?
    3.- wäre es möglich auch mit dieser undichte weiter zufahren ohne größere Schäden hervor zu rufen?

    also würde mcih über eure möglichst schnelle hilfe freuen, da die maschiene in 2 Tagen endet. Danke

    Ich stell hier einfach mla den Original Text von ebay rein.

    "Verkaufe eine Derbi Senda R- XTREME. Das Moped ist in einem guten Zustand und wurde bis 9000 km von einem Vertragshändler checkheftgepflegt. Der Kettensatz wurde vor 500 km erneuert. Eine Motorüberholung wurde bei 15006 km durchgeführt (Kolben, Zylinder, Zylinderfußdichtung und Zylinderkopfdichtung). Händlerrechnungen werden bei Kauf beigefügt. Der Ständer ist leicht defekt, müsste repariert werden, da die Feder fehlt und nicht mehr die originale Schraube verbaut ist. Kein großer Aufwand besteht darin, den linken Simmerring der Federgabel zu erneuern, da dieser minimal undicht ist (man merkt nichts am Fahrverhalten). Das Moped wurde von Kauf an im Originalzustand gefahren, d.h. motortechnisch und optisch wurde nichts verändert. Ich habe das Moped hauptsächlich für die Arbeit benutzt. Für dieses Moped besteht die Plicht im Besitz der Klasse "M" zu sein, da es 45 km/h fährt. Beifahrer erlaubt. "

    mfg krakau