studium + ausbildung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • studium + ausbildung

    hi

    weiss einer von euch über die kombination von studium und ausbildung bescheid?
    wie genau läuft das ab?
    ist das studium gleichwertig zu einem "normalen" studium?
    verdien ich während der ausbildung was? ;)

    greetz,
    warchief
  • Das heißt, du willst eine normale Ausbildung machen und gleichzeitig studieren? Respekt, wenn du das zeitlich geregelt bekommst. IMHO wird dir kein Ausbildungsbetrieb für die Vorlesungen und Prüfungen freigeben. Zumindest habe ich sowas noch nie gehört und ich bezweifel, dass das überhaupt möglich ist. Normalerweise macht man zuerst die Ausbildung und geht dann studieren. Oder man lässt die Ausbildung bleiben und geht direkt ins Studium.
    "Ich habe ein einfaches Rezept, um fit zu bleiben - Ich laufe jeden Tag Amok."
    [SIZE="1"]Hildegard Knef (1925-2002), dt. Schauspielerin, Chansonsängerin und Autorin [/SIZE]
  • hallo mein lieber, jedes großes unternehmen in europa, wie siemens, thyssen, sap, luftfahrt und rüstung, und viele andere....rankingliste der beliebtesten unternehmen googel`n.....geben ihren auszubildenden die chance, ihre ausbildung mit einem studium zu koppeln, bzw. abzuschließen. kostet zwar zeit und nerven, aber wenn du es durchstehst, bist du schon nominiert für eine höhere laufbahn.....
    geld giebt es auch, musst ausloten, wie interessiert der arbeitgeber an deiner person ist.....grüße herzlichst, pingu52
  • Hallo warchief!

    Klar gibt's das. Das nennt sich dann Berufsakademie (BA). Google mal danach, musst halt in deiner Umgebung eine BA finden, die auch deine Richtung (Technik, Wirtschaft) anbietet. Wenn ich jetzt die Wahl hätte, würd ich's auch tun, weil du so das theoretische Studium und die praxisbezogene Ausbildung gleichzeitig abschließt. Sicher hast du weniger Freizeit, das sollte es dir aber auch Wert sein, wenn du dich dafür entscheidest. Im Übrigen kann ich mich pingu52 anschließen.

    Gruß

    FeliX_22
  • aha, da habe ich echt einiges zum Einlesen gefunden *g*
    stuzubi heißen die "jünger" des dualen studiums... :D
    tja, hilft nichts^^ - werde ich wohl einiges zu lesen haben... und dann werd ich natürlich noch meine schule befragen was die dazu sagen können^^

    zu pingu52s aussage
    bist du schon nominiert für eine höhere laufbahn

    demzufolge hat das ausblidung-studium wirklich einen hohen stellenwert? oder steht das eher zwischen studium und ausbildung (was angesichts des hohen aufwands doch eher unlogisch wäre^^).
    oder weiß jemand (schon) ob das studium ein gekürztes Studium ist, bzw einen schlechteren ruf hat?


    greetz,
    warchief
  • Nein nein, schlechter ist eine BA auf keinen Fall. Eher besser, weil du damit zeigst, dass du dich anstrengst, weil du Studium UND Ausbildung unter einen Hut bringen musst. Ein BA-Abschluss ist mindestens soviel Wert wie eine Ausbildung und ein Studium zusammen!

    Zur Studien/Ausbildungsdauer kann ich dir nichts sagen. Ich habe eine Ausbildung gemacht und jetzt fange ich ein Studium an. Mir wäre auch lieber gewesen ich hätte jetzt mein Studium schon hinter mir. Nur hatte ich damals nicht die Möglichkeit zur BA zu gehen.

    Schönen Gruß

    FeliX_22
  • Hallo,
    ich weiß nicht, woher Du kommst und was genau Du studieren willst, aber es gibt in NRW ein duales System - Verbundstium nennnt sich sowas und da ist das meines Erachtens möglich, ist auch voll anerkannt, da es von den FH´s durchgeführt wird
    :guck: world wide web dot verbundstudium dot de

    Vielleicht findest Du da was

    Gruß Yimmi
  • ich bin aus bayern ;)
    hab mich mal umgehört... bei den "schönen" unternehmen (BMW, Audi...) wäre ein schnitt von 1,9 seehr "hilfreich" allerdings auch noch keine "garantie"...
    dann hab ich wohl was zu tun ;)

    für alle interessierten mitleser (und auch die, die was verbessern möchten) mein wissensstand ;)
    studium ist ein ganz normales (allerdings ist die auswahlmöglichkeit eingeschränkt), die ausbildung findet in den semesterferien. bezahlung für die ausbildung - in der regel wie für eine normale ausbildung^^
    500-600€ - aber sicher von der ausbildungsstelle abhängig

    so, jetzt muss ich nur noch finden, wo ich mich für das studium bewerben kann...
    bei der BMW-homepage lande ich irgendwie immer falsch :(
    *morgen weitersuch*