Computer fährt nicht hoch - blaues fenster?!

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Computer fährt nicht hoch - blaues fenster?!

    hallo leute,
    ist vielleicht kein richtiges hardware problem aber ich habe kein anders thread gefunden wos rein passen könnte...
    also ich (meine freundin) habe folgendes problem: und zwar kommt wenn sie ihren pc hochfahren will nicht das windows lade fenster sondern son blauer kasten wo drin steht "das windows nicht richtig gestartet werden konnte. dies kann an folgenden sachen liegen neue treiber oder hardware, software installiert, deswegen wird windows aus sicherheitsgründen wieder heruntergefahren..." kennt bestimmt jeder diesen kasten
    meine freundin hat aber in letzter zeit eigentlich nichts installiert oder geupdatet... nur sims aber das lief einwandfrei.
    dann habe ich folgendes vorgeschlagen ,leider konnte ich ihr es nur übers telefon erklären, und zwar dass sie in den abgesicherten modus geht dann auf systemwiederherstellung und dann 1 oder 2 tage zurück setzten als der pc noch lief. doch da trat folgendes problem auf das sie gar nicht in den abgesicherten modus rein kam. sie hat den abgesicherten modus ausgewählt und dann war der bildschrim schwarz und mehr kam nicht.

    ich fahr jetzt morgen zu ihr und wollt mir das mal anschauen. ich vermute das entweder die festplatte im eimer ist oder sich vielleicht sich nur das kabel gelockert hat. weiß jemand an was es noch liegen könnte das man weder windows noch den abgesicherten modus starten kann??

    Wollte jetzt folgendes versuchen:
    - festplatte von mir mitnehmen und bei ihr ans mainboard stecken und schauen ob es normal startet.
    - wenn ja dann würd ich ihre festplatte als slave dran hängen und schauen ob sie erkannt wird
    - wenn es aber mit meiner platte auch nicht hochfährt dann muss ja das mainboard kaputt sein oder?

    was könnte man sonst noch versuchen um das problem festzustellen?? bitte um hilfe

    Viele Grüße Sn!C
  • also ich tippe mal auf nen virus...
    eine möglichkeit wäre: wenn du dir "knoppizillin" (o.ä.) besorgst (ist leider kostenpflichtig)
    mit dieser cd kannst du dann linux booten, welches mit allemöglichen diagnose tools ausgestattet ist, und nach nem virus suchen...

    die andere: formatieren und win neu aufspielen..

    zum testen könnte man sich auch knoppix herunterladen (gibts kostenlos)
    das dann auf cd brennen und linux booten um sich mal umzuschauen... allerdings wird das, denke ich kaum was bringen

    edit: wäre das MB kaputt, würd sie den pc nedmal starten können...