ATI prob

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hi Leute!


    Ich hab mir ne neue Grafikkarte (ATI Radeon X1950pro) gekauft und hab Ghostschatten also schatten hinter den Desktop Icons.r .Hab gehört es liegt am Monitorkabel aber das kann es auch nicht sein hab schon 3 probiert



    MfG

    Graby73
  • Also es sieht so aus als ob ein schatten geworfen wird bei meinen Desktop Icons soviel hab ich schon rausgekriegt das heisst ghostschatten.Die ist von sapphire nicht übertaktet und der neuste treiber ist auch drauf
  • hmm jo mehr infos wären echt nicht schlecht.

    aber versuch mal das und poste dann obs was gebracht hat.

    Klicke mit rechts auf einen freien Bereich Deines Desktops dann auf Eigenschaften-->Darstellung-->Effekte und dann von ClearType auf Standart.

    gruss sheester
  • Steck einfach mal das Monitorkabel fest ein und schraub es fest! Wenn nicht würd ichs einfach mal mit einem neuen Treiber probieren, der wirkt teilweise Wunder!

    m4m203 schrieb:

    könntest du vielleicht mal nen screenshot machen, weil ich kann mir da ehrlich gesagt wirklich beim besten Willen nichts vorstellen..


    Also wenns am Kabel liegt wird man auf dem Screenshot nicht viel sehen!
    [FONT="Century Gothic"]

    Ein alter Kindheitstraum von mir ist es, die 24bit-Farbpalette als Buntstifte zu besitzen. 16 777 216 Farben ftw!
    ***[/font]
  • schatten unter den desktopsymbolen ??
    glaubt ihr das kab el projeziert die da hin ?

    versuch mal

    systemsteuerung -> anzeige -> darstellung -> Effekte -> schatten unter menüs anzeigen...

    mfg
  • -==TwistA==- schrieb:

    schatten unter den desktopsymbolen ??
    glaubt ihr das kab el projeziert die da hin ?


    Also ich hab die Erfahrung, dass das Bild unscharf werden kann und dass tatsächlich so rötliche Schatten aufauchen wenn das Kabel nicht festsitzt
    [FONT="Century Gothic"]

    Ein alter Kindheitstraum von mir ist es, die 24bit-Farbpalette als Buntstifte zu besitzen. 16 777 216 Farben ftw!
    ***[/font]
  • dann mach mal nen Rechtsklick auf das Symbol für den Arbeitsplatz geh dann auf Eigenschaften und da auf den Reiter -> Erweitert

    In der Gruppe Systemleistung klickst du auf den Button -> Einstellungen

    Im neuen Fenster unter dem Reiter ->Visuelle Effekte
    aktivierst du das Häckchen bei
    Durchsichtigen Hintergrund für Symbolunterschriften auf dem Desktop.

    vielleicht hilft das

    gruss sheester
  • ncsonline schrieb:

    Meine NVidia GeForce 8800 GTX hat auch nur zwei DVI-Ausgänge!
    Ich hab meinen Monitor via Adapter verbunden und bisher noch keinerlei Probleme gehabt. :cool:
    Er aber schon, sonst wäre dieser Thread nicht entstanden. Und ein Adapter muß er benutzt haben, sonst hätte er gar kein Bild, weil kein Anschluß. Ich wiederhole mich nur ungern. Lass solche Posts und Spambeiträge wie die letzen Tage...
    Hört das nicht umgehenst auf, machst Dir am besten einen neuen Acc.
    *An Kochnischen Thread erinner*

    *geschlossen*