Wo die Seitenlüfter anbringen?

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wo die Seitenlüfter anbringen?

    Guten Abend,

    worum es geht:


    Ich habe folgendes Gehäuse: Rebel 9 Economy Edition.




    Momentan habe ich vorne und hinten jeweils einen 120mm-Lüfter eingebaut (Luftstrom: vorne -> hinten.
    Von diesen PWM-Lüftern habe ich jeweils noch zwei weitere.

    Diese könnte ich in Höhe des Prozessors (e4400, boxed) und der Grafikkarte (Sapphire x1950 pro) anbringen.

    Sollte ich sie jeweils saugend oder blasend montieren?
    Was meint ihr?

    Mir ist bewußt, dass es hier oft verschiedene Meinungen gibt und es oft zur Haarspalterei kommt.

    Oder soll ich die beiden Montagemöglichkeiten lieber abdecken, zwecks besserem Luftstrom?


    Vielen Dank für eure Antworten :)!
    [FONT="Fixedsys"][SIZE="2"][/FONT][/size]
    [FONT="Verdana"][SIZE="1"]Three witches watch three Swatch watches. Which witch watches which Swatch watch?[/SIZE][/FONT]
    [SIZE="2"][COLOR="DarkOrange"][FONT="TrebuchetMS"]Freundliche User: Deluxemaster, Moddingfreak, [SIZE="2"][COLOR="YellowGreen"]DarkmastaA[/SIZE][/color][/FONT][/color][/SIZE], Chrisi000
  • moin,

    entweder:
    auf höhe der CPU - aus dem gehäuse rein
    auf höhe der graka - ins gehäuse rein

    oder:
    abdecken und nur front + heck lüfter lassen.
    wäre meine wahl, da ich ein silent freak bin :D

    cu der gerenton
  • Hallo,
    wahre Wunder kann schon bewirken, wenn du keine weiteren Lüfter, sondern einfach ein Stück passendes Rohr innen an dem Seitendeckel anbringst, so dass der CPU-Lüfter die kühle Luft direkt durch die Löcher im Seitendeckel von aussen ansaugt und nicht nur die warme Luft im Gehäuse rumwirbelt.
    Kostet so gut wie nix und hat bei mir ca. 6°C weniger gebracht.
    Es gibt etliche Gehäuse, die ab Werk so ausgerüstet sind.

    Ansonsten kommt es darauf an, wie warm das Mobo und Gehäuse wird.
    Raus mit der warmen Luft ist imho wichtiger.
  • Joa wenn du seitlich was machen willst dan mach so ein Lufttunnel wie overheater beschrieben hat,
    Sonst kann ich nur impfehlen an der Front unten ein 80er oder 120er und am heck oben....
    Mein PC is damit noch super Silent, und Temps passen auch
    Deine Signatur entsprach nicht den Board Regeln
    Gruß Habibi
  • wenn es das case oben auf dem bild is, dann würde ich einfach beide lüfter saugend an der seite montieren. vielleicht noch zusätzlich hinten einen rein, damit die wärme au abgeführt wird.
    [SIZE="1"][COLOR="Blue"]+-------------------------------------------------------+[/color] TUT: Case von Innen lackieren
    [COLOR="#0000ff"]|[/color]C2D 8200 @ 4 GHz, 4 GB RAM, XFX GTX295, 2 TB [COLOR="#0000ff"]|[/color] [COLOR="DarkOrange"]Projekte:[/color]0db-PC,USB-LCD, Tastatur lackieren
    [COLOR="#0000ff"]+-------------------------------------------------------+[/color][/SIZE]
  • Ich habs so gemacht und hab so ein ähnliches wie du nur in schwarz.

    Vorne 80mm reinpusten für HDDs. hinten unterm Netzteil ein 120mm der rauspustet, über der CPU nen Luftkanal an nen 80mm Lüfter der direkt vom CPU die Luft rauszieht (andersrum wäre dumm weil du ansonsten 2 gegeneinander gerichtete Lüfter hättest :D) unten an der Graka wird wieder gepustet.
  • Ich habe auch am Gehäuse ein 80er auf Graka-Höhe seitlich. NULL Effekt. Egal ob Lüfter an oder nicht, keine Temp Änderung. Außer mehr Lärm!:flag:

    Habe einen langsamen 80er vorne saugend, vor den HD´s, einen 80er hinten. Ein umgebautes Enermax 353W NT mit 120er. Lärm ist im Rahmen und Temps ok.

    Das sieht bei mir dann so aus:
    Viele Grüße,
    berki
  • Hallo,

    Seitenlüfter zerstören meist den Luftstrom.
    Vorne wird die kalte Luft angesaugt, an den warmen PC-Komponenten vorbeigeleitet
    und kommt hinten oben wieder raus.
    Dies wird dadurch unterstützt, dass warme Luft aufsteigt ;)
    2-3 langsame 120er reichen eigentlich für jedes aktuelle System.

    MfG Steve
  • Da reicht schon 1 langsamer 120er im Heck...vorn braucht man keine Lüfter, weil da wo Luft rausgeht muss auch welche rein.

    EIn Netzteil mit 120er Lüfter drin und ein schicker Towerkühler, und eben noch eine Grafikkarte mit Lüfter - macht insgesamt im ganzen System 3 Lüfter - dürfte selbst für High-End System ausreichen.
  • Naja, bei mir hat der Frontlüfter schon einiges gebracht, bei den HD-Temps. Die liegen sonst eben nicht direkt im Luftstrom, da die Lufteinlässe bei den meisten Gehäusen eher unten sind. Die HD-Käfige aber etwas höher.

    Kommt also auch auf das Gehäuse an, da gibt es riesen Unterschiede vom Konzept und entsprechend verschiedene Ergebnisse. Daher habe ich den seitlichen Lüfter auch deaktiviert und die Öffnung von innen dicht gemacht.
    Viele Grüße,
    berki