PA Anlage fürs eigene Zimmer :D

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • PA Anlage fürs eigene Zimmer :D

    huhu

    da ich schon im Auto ne Anlage drin habe, dachte ich, ich muss für zuhause auch sowas anschaffen.
    Leider gibts sowas nicht mit Fernbedienung, sondern nur mit Mischpult.
    DJ-1600W PA Anlage Boxen+Verstärker+3 Kanal Mixer+Mikro bei eBay Komplettanlagen, PA-Systeme Beschallung, Audio Hi-Fi (endet 16.08.07 22:44:26 MESZ) < an sowas hätte ich da gedacht.
    in diesem Thread soll's aber eher um die Fernbedienung gehen, will nicht jedesmal aufstehen müssen und hinlaufen damit ich leiser machen kann ^^
    gibts da was oder müsst ich da selber was löten?
    Achja, es sollte schon ne PA Anlage sein, da kann man einfach noch mehr einstellen als an einer HiFi Anlage, ausserdem ist mehr Leistung dabei :D
    (ich weiß, ich bin n Freak was sowas angeht :D :D)

    gruß
    n8
    [size=1][font="Fixedsys"][/size]
  • :löl: PA fürs Wohnzimmer :löl:

    Meine Meinung: Für ne laute Party gut aber die Qualtität einer Hifi Anlage ist um einiges besser als die einer PA und außerdem was hast du für Nachbarn das du 1600W aufdrehn kannst?

    MfG Rainis

    /edit: Und zu deinem ebay Angebot: So eine PA taugt erst recht nix!!!!!
  • Nun ja- ob sich eine PA lohnt kommt auf die Wohnzimmergröße an^^

    Prinzipiell würde ich dir auch eher zu einer guten HiFi-Anlage raten. Solltest du sowieso eine PA haben und die halt - wenn du sie nicht woanders brauchst- zuhause steht, wird das mit Sicherheit eine gute Alternative zur HiFi-Anlage sein.

    PAs würde ich auch nicht bei eBay kaufen (vor allem keine Komplettpakete!!) - allerhöchstens mal einen Artikel - aber keine Boxen oder Bundles. Fahr lieber zu irgendeinem Händler (z.B. Thomann - die haben auch einen ausführlichen online-shop), der dich noch beraten kann und wo du auch die PAs Probe hören kannst. Außerdem solltest du etwas mehr Geld für 1,6 kW einplanen ;)

    Bezüglich Fernsteuerungen von PAs fällt mir jetzt eigentlich nur die Fernsteuerung von Digitalpulten per Midi ein. Da solltest du aber schon für das Pult (z.B. ein Yamaha 01v (96?)) mindestens 600€ (gebraucht) einplanen. Eine andere Möglichkeit, per Rechner auf eine PA zuzugreifen, wäre noch (so wie die meisten DJs ;) ) einfach den Rechner an die Endstufe anzuschließen - das ist halt schwierig wenn man einigermaßen gute aktive Lösungen wählt - die haben dann normalerweise nur XLR-Eingang.

    Insgesamt würde ich dir also nur dann, wenn du die PA auch anderweitig nutzt/nutzen kannst, zum Kauf einer PA raten - und dann auch nur zu etwas besserem als der von dir gepostete eBay-Artikel. Ansonsten empfehle ich dir eine bessere HiFi-Anlage.

    fu_mo
  • hmm hatte aber schon so ähnliche Antworten erwartet ;P
    ist es eigentlich möglich ne Hifianlage mit nem Aktiven Sub zu versehen? :D
    das mit den Nachbarn ist kein Problem^^
    ach ja, fast vergessen: Empfehlungen bez HiFi Anlagen?
    glaub das mit dem PA lass ich lieber, schon allein aus dem Grund wegen der Fernbedienung^^

    gruß
    n8

    //edit: ausserdem sehe ich nirgends eine Möglichkeit die Anlage sonst zu nutzen, ausser auf ein paar Geburtstagen o.ä.
    wollte halt nur n passendes Gegenstück zur Anlage im Auto ;P
    z.B. so Bässe da (einer würde mir auch reichen :> ) Brotte-Bässe ( 2 Stück ) bei eBay PA-Boxen, PA-Systeme Beschallung, Audio Hi-Fi (endet 17.08.07 20:44:22 MESZ)

    //edit2: hab hier n ca. 5 Jahre altes Comboteil mit DVD+Receiver, liest keine CDs/nix mehr, da funktionieren je nach Einstellung nur vorne/Center - Lautsprecher... ich möchte einfach n System bei dem alle Kanäle laufen, egal ob Audio-In, AV-In oder wie es auch sonst heißt. Habe ein einigermaßen rechteckiges Zimmer und dabei wärs ganz nett, wenn ich das Ding auch voll nutzen könnte.

    //edit3: nach ausgiebigem hin und her zwischen eBay und Google werde ich wohl doch zu nem Laden müssen ^^ Empfehlungen bitte ich auch trotzdem zu posten. danke :)
    [size=1][font="Fixedsys"][/size]
  • du brauchtest also einen AV-receiver, da läuft dann bild und ton drüber. an einen av-receiver kannst du alle geräte anschließen, also auch pc, mp3-player, videokamera, MISCHPULTE, etc. ja, auch ein mischpult, um größere kontrolle über die einstellungen zu haben, funktioniert - nur nicht jedes. dein receiver fun giert dann trotzdem noch als "master-regler", heißt, du kannst mit der fernbedieung leiser/lauter machen.
    ich würde da spontan zu marantz oder denon raten, das ist aber teils schon high-end statt hi-fi... und mit den günstigeren (sony, ayamaha, pioneer, etc) erreicht man auch hochwertige ergebnisse... zusätzlich noch nen allesfressenden dvd-player UND cd-player (außer du nimmst nen dvd-player alá yamaha, die haben schnelle zugriggszeiten, sind extra für beides konzipiert), ein paar schöne boxen (teufel, klipsch, jamo, etc), schon bist du gut ausgestattet. da auch das bild über den receiver läuft, kannste nicht nur den ton deines pcs über die anlage laufen lassen, sondern auch das bild über den fernseher. toll sieht das allerdings nicht unbedingt aus. pf, ich hab bestimmt irgendwas vergessen, also frag ruhig weiter;)
    life is what happens to you while you´re busy making other plans.
  • Hey Nighti^^

    Hab mir mal oben die erste Auktion angeschaut!

    Schonmal daran gedacht, nen normalen CD-Player, o.ä. an den Verstärker anzuschließen!?

    Um aber nen ordentlichen Klang aus den Boxen zu bekommen, empfehle ich dir nen Equilizer / Frequenzweiche einzusetzen, da man da die einzelnen Frequenzen besser abstimmen kann.

    Viel Spaß beim beschallen^^

    mfg michi
  • Was PA im Wohnzimmer angeht, bin ich der gleiche Freak wie du!! :D :D

    Aber von dem Set das du gepostet hast, würde ich eher abraten. Hab sowas auch mal gehabt und da klingt eine gute Hifi wirklich um Klassen besser!!

    Aber nicht so bei hochwertigen PA-Boxen. Ich habe kürzlich diese Babys für mein 40m² Zimmer gekauft!!! Hehe :löl:

    JBL JRX 125

    Da spart man die Frequenzweiche, die Box hat eine integriert und der untere 15 Zöller gibt nur die Tiefen wieder, Fullrangebox halt. Dazu diese Endstufe und die Nachbarn werden umziehen!! :D

    Crown XLS 602 D

    Achja, an das Mischpult musst du sowieso eine Soundquelle anschließen (Pc, Cd-Player, DVD-Player usw.) und für die hast du doch bestimmt ne Fernbedienung.

    mfg DKMDD