Absturz und nun kein Boot mehr

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Absturz und nun kein Boot mehr

    Hallo,

    vor ca. 4 Wochen habe ich meinen Rechner "geplättet" um ihn mal wieder so richtig zu restaurieren. Das hat auch ohne weitere Probleme geklappt (unter XP ja auch nicht so schwer :D ).

    Gestern Abend spielte ich ein wenig (der Rechner lief allerdings schon den ganzen Tag über ohne Probleme) und plötzlich stürzte der Rechner ab. Freezezustand:mad: . Hab ihn dann vom Strom genommen. Seither passiert garnichts mehr, wenn ich ihn anschalte. Der Monitor bleibt aus und ein "Absturzpiep" ertönt für mehrere Sekunden und setzt nach kurzer Pause wieder ein.

    Bevor ich nun zum Fachmann renne wollte ich mal vorweg fragen, was passiert sein könnte.

    Danke im Vorraus
  • Mal wieder ein Freeze beim zocken..
    Liegt entweder ander GraKa oder CPU (werden zu warm)..
    Schau doch mal nach den Temperaturen..Mit EVEREST..
    Aber was das mit diesem Piep auf sich hat, da würde ich mal nachsehen, denn es gibt ja die verschiedensten Piep Töne, die immer was anderes bedeuten..
    Poste mal, was der Piep bedeutet, dann sehen wir weiter
    Wer zuletzt lacht, hat den höchsten Ping
  • berti44 schrieb:

    Da zu wenig info, kann man keine "Ferndiagnose" stellen guck mal hier, da erfährt du was das Beep zu bedeuten hat
    gruß Berti



    Hmmm..... leider scheint "mein" Piep nicht dabei zu sein. Solange der Rechner an ist piept er alle 5 Sekunden für ca. 8-9 Sekunden in einem durchgehendem Piep. Könnte also vielleicht das hier passen:

    Continuous beep Power supply, system board, or keyboard problem?
  • Continuous heißt durchgehend... könnte passen. Was fürn Mainboard hast du eigentlich? Hast du was am PC rumgeschraubt oder so?
    [FONT="Century Gothic"]

    Ein alter Kindheitstraum von mir ist es, die 24bit-Farbpalette als Buntstifte zu besitzen. 16 777 216 Farben ftw!
    ***[/font]
  • wenn dus den rechner den stom abgenommen hast können 2 sachen passieren... ein kurzschluss und das motherboard geht kaputt oder/und die festplatte bekommt nen wackler und "crasht" was datenverlust zur folge hatt

    das hab ich mit meinen ersten rechner geschafft xD

    mfg
    Make my day.
  • Hi, hast du dein Problem gelöst?
    Scheinbar ja da du nix mehr schreibst.
    Wenn gelöst, was wars, würde mich (und vielleicht auch andere) interessieren, Wer weiß was bei mir so passieren kann.
    Gruß Berti

    PS mußte gesten plötzlich weg konnte mich deswegen nicht weiter damit befassen
    Der PC löst Probleme die man ohne PC nie hätte
  • Vielleicht ist der Hauptspeicher gestorben, oder mit glück nur schlechter Kontakt. Würd ihn mal rausnehmen, die Kontakte reinigen und wieder einbauen, Wenn mehrere Riegel drinn sind, einzeln durchtesten.
  • So.... hatte meinen eigenen Thread vergessen, nachdem sich das Problem in Luft auflöste....(???)

    Tja... 2 Tage Ruhe gegönnt und einfach nochmal ausprobiert und plötzlich lief er reibungslos.

    Danke für die nette, schnelle Hilfe eurerseits.

    P.S. hab trotzdem nen neuen PC gekauft (4 jahre ist zu alt) ;)