Lieder wie "Sei wachsam"...

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Lieder wie "Sei wachsam"...

    Noch völlig betäubt von dem Text dieses Liedes möchte ich euch fragen, ob diese Art Lieder nicht in jedem von uns einen Freiheitskämpfer erwecken, Welcher wieder auf die Straßen geht um seine Rechte durchzusetzen (wie zur Zeit auch die Bild Zeitung wirbt).

    Kennt ihr auch solche Lieder die euch fast dazu beflügeln wieder auf die Straße zu gehen und seine Meinung zu sagen? Postet sie!



    €:
    Wer "Sei wachsam" nicht kennen sollte:

    Song: youtube.com/watch?v=BU9w9ZtiO8I
    Text: Reinhard Mey
  • Habs mir angehört, aber irgendwie kann ich das was du sagst nicht nachvollziehen.
    Wenn du für irgendetwas auf die Straße gehen willst, bitte, wenn es das richtige ist, wenn dich das Lied bewegt wird es aber sicher nicht das falsche sein.

    Wenn du allerdings von der Bildzeitung redest weiß ich nicht so genau wie weit es damit her ist. Die Bildzeitung ist meiner Meinung nach einfach nur schlecht. Darin stehen immer nur ein paar sehr dürftige Infos und es gibt teils sehr fragwürdige Schlagzeilen.
    Ich finde es schlimm wie viele Leute diese Zeitung lesen und vor allem auch welche Leute, von denen man so etwas nicht gedacht hätte.

    Aber zurück zum Thema.
    Ich bin "wachsam" und wirklich eingeschränkt in meiner Freiheit sehe ich mich nicht.
    Aber wenn du auf die Straße gehen willst, bitte, aber auch nicht für das Falsche oder einfach immer nur gegen alles.^^
    [SIZE=2]Wer Rechtschreibfehler findet, schicke sie bitte ein. Es wird ein Finderlohn von 10% gewährt.[/SIZE]
  • martin123456 schrieb:


    Wenn du allerdings von der Bildzeitung redest weiß ich nicht so genau wie weit es damit her ist. Die Bildzeitung ist meiner Meinung nach einfach nur schlecht. Darin stehen immer nur ein paar sehr dürftige Infos und es gibt teils sehr fragwürdige Schlagzeilen.
    Ich finde es schlimm wie viele Leute diese Zeitung lesen und vor allem auch welche Leute, von denen man so etwas nicht gedacht hätte.


    Oh mein Gott nein. Da hast du mich etwas falsch verstanden. Mit der Bildzeitung wollte ich nicht die Zeitung sondern lediglich die aktuelle TV/Kino Kampagne hervorheben. Ich weiß natürlich nicht wie weit sie bekannt ist.:D Übrigens herrlich in Bezug auf "Bild", "Volkswagen" und das "Volk": Rechtsstreit: Gehört das Volk der Bildzeitung oder VW? - Golem.de

    Und es ist auch nicht so, dass ich auf die Straße ziehen "muss" um gegen Alles und Jeden zu demonstrieren, aber es gibt einfach (auf das Lied bezogen) einige Sachen die nicht nur den Bundestag geregelt und entschieden werden sollten sondern eher durch den Staat und damit meine ich im eigentlichen Sinne der Demokratie das Volk.

    "Verseuch die Luft, verstrahl das Land, mach ungestraft den größten Schaden,
    Nur laß Dich nicht erwischen bei Sitzblockaden!"
    ---
    "Wir habm ein Grundgesetz, das soll den Rechtsstaat garantiern.
    Was hilfts , wenn sie nach Lust und Laune dran manipulieren"
    ---
    "Nie wieder soll von diesem Land ein Krieg ausgehen!"
    "Wir mssen Flagge zeigen, dürfen nicht beiseite stehen!"
    "Rein humanitr natürlich und ganz ohne Blutvergießen!"
    "Kampfeinsatze sind jetzt nicht mehr so ganz auszuschließen.
    Sie ziehen uns immer tiefer rein, Stück für Stück.
    Und seit heute früh schießen wir wieder zurück."


    Das sind ein paar Liedzitate die man wohl mit der derzeitigen Politik äußerst gut in Verbindung bringen kann, oder?

    Hat/Kennt denn keiner weitere solcher Lieder?