Dateien lassen sich nicht löschen...

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Dateien lassen sich nicht löschen...

    Hi!

    Also, ich habe versucht zwei Flashgames zu laden. Diese waren scheinbar mit Spyware behaftet... :mad:

    Nun ist mein Problem, das ich die Dateien nicht löschen kann, sie sind auch nicht vollständig geladen und mein Bitdefender springt jedes mal an wenn ich sie löschen will und blockt die SpyWare...

    Wie werd ich die beiden Dinger denn nun los?

    THX für eure Hilfe! =)
  • Ich weiß langsam echt nicht mehr weiter! :(

    Weder killbox noch Unlocker konnten helfen... Ich hab jedesmal den PC neugestartet! Jedesmal wenn er wieder oben war, waren die Dateien wieder da.... :(

    Ich bekomm immer den Fehler:

    "Setup kann nicht gelöscht werden: Die Quelldatei oder vom Quelldatenträger kann nicht gelesen werden."

    Noch jemand eine Idee? Danke schonmal soweit für eure Hilfe! =)
  • Lassen sich die Dateien wenigstens umbenennen? Nimm dazu den Unlocker! Und alles im abgesicherten Modus.
    Ich würde gern die Welt verändern, aber Gott gibt mir den Quelltext nicht.

    Support the Software Developers! IF YOU LIKE THIS PROGRAM, YOU SHOULD BUY IT AFTER TESTING.
  • Probier neue Dateien mit dem gleichen Namen und Format zu erstellen. Sollte es gehen, danach die Originalen löschen.
    Ich würde gern die Welt verändern, aber Gott gibt mir den Quelltext nicht.

    Support the Software Developers! IF YOU LIKE THIS PROGRAM, YOU SHOULD BUY IT AFTER TESTING.
  • Hi,

    würde mal folgendes versuchen:

    Systemwiederherstellung deaktivieren ( es werden dabei aber alle Wiederherstellungspunkte gelöscht; gibt aber auch dafür jede Menge neuen freien Festplattenspeicher). Danach Dateien nochmal mit Unlocker löschen und neu starten. Wenn du Glück hast, dürften sie nicht neu wiederhergestellt sein. Systemwiederherstellung dann wieder aktivieren.

    MfG hei1911
  • Sind .exe Dateien! Ich werd aber mal weiter probieren! Wenn ich alle eure Tips durch hab meld ich mich nochmal! ;)

    Danke so far! :)

    Es hilft einfach nichts und ne Live CD hab ich nich! Ich komm einfach nich weiter.... :(
  • Wenn du noch ohne Neuinstallation weiterkommen willst, brauchst du eine Live-CD. Diese kannst du dir -natürlich an einem anderen PC- mit dem Programm BartPE

    siehe hier: Bart's Pe-Builder - Live Windows von CD/DVD

    selber erstellen. Brauchst dafür auch eine XP SP1 oder SP2 CD.
    Die Erstellung der Live-CD geht dann eigentlich recht einfach.

    Selbst wenn es dann mit dieser CD auch nicht klappen sollte, eine Live-CD zu haben, ist immer ganz gut. Wenn man sein System mal zerschießt, kann man mit dieser CD wenigstens die wichtigsten Daten retten.

    MfG hei1911
  • Hallo,
    ich bin noch neu hier.
    Die Systemwiederherstellung sollte immer deaktiviert sein. Von der Systemwiederherstellung halte ich nichts, weil sie auch Schadprogramme wieder herstellt.
    Unlocker löscht unweigerlich alles, sogar laufende Prozesse. Man muß es aber manchmal wiederholen. Manche Datei ist hartnäckig. Mit Unlocker bin ich einige Spayware losgeworden. Ganz wichtig ist ein Programm zum Sichern des Betriebsystems. Zum Beispiel Acronis TrueImage oder ein Anderes.
    Der alte NortonCommander auf DOS-Basis löscht auch knadenlos. Er passt auf eine DOS-Startdiskette.
    Viele Grüße,
    Hans
  • Gut ich werd das jetzt testen! Nach langem probieren hab ichs glaub ich hinbekommen die Live-CD hinzubekommen.

    Wenn ich weitere Hilfe benötige, werd ich mich noch mal melden! Vor erst aber

    ~closed~ :D :P