"Ubuntu 7.04" Compiz Fusion installieren

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • "Ubuntu 7.04" Compiz Fusion installieren

    Hallo, ich wollte mal eine kleine Anleitung zum installieren von dem "neuen" Compiz Fusion unter Ubuntu 7.04 geben. Ich hoffe es interessiert ein paar Leute. Wenn nicht ist´s auch nicht schlimm ;)

    Bevor wir loslegen können muss die 3D Beschleunigung auf der Maschine für die Grafikkarte aktiv sein. Installiert hierfür die entsprechenden Grafiktreiber unter Unbuntu.

    Terminal öffnen!

    Quellcode

    1. sudo su


    Das Passwort eingeben.

    Zuerst müssen wir ein paar Pakete entfernen.

    Quellcode

    1. apt-get remove compiz-core


    Danach müssen wir unsere Repository Liste (sources.list) etwas erweitern. Bei einem 32bit System gebt bitte folgendes ein:

    32 Bit:

    Quellcode

    1. echo "deb http://download.tuxfamily.org/3v1deb feisty eyecandy" >> /etc/apt/sources.list
    2. echo "deb-src http://download.tuxfamily.org/3v1deb feisty eyecandy" >> /etc/apt/sources.list


    Die Leute mit einem 64bit System nehmen dann dieses hier:

    64 Bit:

    Quellcode

    1. echo "deb http://download.tuxfamily.org/3v1deb feisty eyecandy-amd64" >> /etc/apt/sources.list
    2. echo "deb-src http://download.tuxfamily.org/3v1deb feisty eyecandy-amd64" >> /etc/apt/sources.list


    Danach importieren wir einen Schlüssel:

    Quellcode

    1. KEY=81836EBF


    Weiter gehts mit:

    Quellcode

    1. gpg --keyserver subkeys.pgp.net --recv $KEY && gpg --export --armor $KEY | sudo apt-key add -


    Jetzt müssen wir ein Update des installers machen:

    Quellcode

    1. apt-get update


    Danach können wir munter installieren. Führt folgende Befehle der Reihe nach aus:

    Quellcode

    1. apt-get install compiz compiz-gnome
    2. apt-get install compizconfig-settings-manager libcompizconfig-backend-gconf
    3. apt-get install compiz-fusion-*
    4. apt-get install emerald emerald-themes
    5. apt-get install libdecoration0


    Wir erweitern nun unsere xorg.conf mit folgenden Befehlen (bitte der Reihe nach ausführen), wenn wir eine Nvidiakarte besitzen. Ansonsten einfach die folgenden Befehle weglassen. Selbst bei meiner Nvidia ging es ohne, aber das Einfügen hat auch nichts Negatives bewirkt.

    Quellcode

    1. nvidia-xconfig --composite
    2. nvidia-xconfig --allow-glx-with-composite
    3. nvidia-xconfig --render-accel
    4. nvidia-xconfig --add-argb-glx-visuals


    Danach klickt oben auf "System" -> "Einstellungen" -> "Sitzungen" Dort fügen wir eine neue Autostartfunktion für den Gnome hinzu:

    compiz --replace -c emerald &

    Jetzt startet Compiz Fusion bei jedem Start von Ubuntu mit!

    Das wars eigentlich auch schon!

    So sollte es aussehen wenn alles richtig installiert wurde:

    youtube.com/watch?v=82ZTV82OmKo

    Ein paar Einstellungen sind noch zu machen um die ganze Sache an eure Bedürfnisse anzupassen. Das macht ihr unter "System" -> "Einstellungen" -> "CompizSettings Manager"

    Um euer Theme anzupassen müsst ihr nun noch den Emarald Fenstermanager starten -> "System" -> "Einstellungen" - "Emerald Theme Manager" und euch ein Style aussuchen der euch gefällt.
  • Hallo Marco!

    Vielen Dank für die Anleitung - meinst du das geht auch mit dem 6.10er Ubuntu? Ich will mir eigentlich noch nicht die 7.04er drauftun...

    Liebe Grüße,
    Letsrock
    How many people can read hex if only you and DEAD people can read hex?
  • Ich weiß nicht was Ihr wollt? fischiz0r^ hat hier eine Super-Anleitung bez. Compiz ins FSB gestellt. Wenn Ihr so schlau seid, und benutzt eben zu allem einfach das Google, Herzlichen Glückwünsch - 95 Punkte! Ab 51258298520985290*e(126) könnt Ihr Euch nen Kopf Salat bei Krämer Paul in Donaurisch abholen.
    [COLOR="PaleTurquoise"].[/color]
    Pumpin´ IRON - GirlZ PoweR makeZ DreamZ come TruE
    Ich stell mich vor - Es gibt keine bayernfans!!! - The Wind that Shakes the Barley - Ubuntu multimediafähig! - Das Problem mit CSS?
  • Nettes Tut.
    Eine information am Rande noch:
    In Ubuntu 7.10 (Gutsy Gibbon) wird Compiz Fusion standartmäßig mitinstalliert.
    Die Notwendigkeit eines Tutorials beschränkt sich dann also aufs einrichten...

    Edit:
    7.10 erscheint (vorraussichtlich) am 18. Oktober 2007
    Hier könnte ihre Werbung stehen!!
  • Hallo,
    ich hatte sowohl 6.02 / 7.04 / 7.10 auf meinem PC - und kann jedem nur den Upgrade auf 7.10 empfehlen. Bis auf einige Probleme mit der WLAN-Karte (ging über NDISWRAPPER) wirklich klasse :-))))
    Dann geht auch compiz wie von selbst.
    Gibt übrigens ab Montag eine CT-Special mit vielen Tips hierzu.
    James44