PSP Slim & Lite

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • PSP Slim & Lite

    Hi,

    möchte mir die neue PSP Slim & Lite zulegen sobald sie am 12.September rauskommt.
    Ich wollt mal fragen was hr hier davon haltet, da viele sagen es zahlt sich nicht umbedingt aus!Da z.B. der Pro Duo Steckplatz soll eher einfach gebaut sein, der Akku ist schwächer und ich mach mir sorgen über das neue UMD Laufwerk(es schaut nicht sehr stabil aus)!!!

    Trotz allem glaube ich das Sony sich solches nicht leisten kann und wird und die neue PSP trotzdem besser ist als die alte

    Grüsse
    Weeman90
  • Tja mit der alten hätte ich hier bei uns ein problem, da sie nurmehr ab FW3.10+
    zu finden ist und keiner das Spiel Lumines hat!
    Ansonsten gefällt mir die alte auch besser.

    P.s: die akku bei der alten soll ja besser sein. sie mussten di alte von 1800mAh auf 1200mAh herabsetzen da die Batterie sonst nicht in die psp past, also hast du trtzdem die bessere Laufzeit :)
  • Also um das mal klarzustellen:


    Die Slim&Lite hat hinten nicht mehr diese Wölbungen sondern is ganz flach. Das UMD -Laufwerk geht weiter auf, damit man die UMD besser einlegen kann. Den Slot für die Speicherkarte kann man auch besser bedienen --> einfacheres einlegen und entnehmen der Speicherkarte. Die Lautsprecher sind weiter oben.
    Meiner Meinung nach nutzlose Neuerungen.

    Dann gibt es da aber noch den Anschluß, dass man die PSP mit dem TV verbinden kann.
    Und man wird auch die alten PSP Akkus mit der Slim & Lite benutzen können!

    Wollt ich nur mal klarstellen ;)

    Ich werde sie mir auch kaufen, irgendwann.
  • Jetzt heisst es auchnoch das Pandora nicht bei der neuen PSP funktioniert, da deren Kernel die FW 1.50 nicht unterstüzt! Hoffen wir mal das das Team von Noobz da noch etwas machen kanne! Besser noch wäre wenn dieses Gerücht(jemand soll es angeblich auf einer Messe probiert haben), sich als falsch erweist.
    Wir werden sehen!