PC aufrüsten, aber womit anfangen?!?!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • PC aufrüsten, aber womit anfangen?!?!

    hey leute,

    meinen alten PC hab ich schon desöftern aufgerüstet und irgendwie funzen neue spiele wie nfs oder auch sims 2 nimmer, weil es dermassen hängt..

    Mein system:

    Prozessor: AMD Athlon XP 2600+ 2075 MHz
    Arbeitsspeicher: 1 GB
    Mainboard: ASUStek Computer INC. A7N8X
    Grakka : Radeon 9800 Pro gehabt, aber jetzt Neukauf von NVIDIA GeForce 7600 GS
    Festplatte: 111 GB
    OS: Windows Vista Ultimate (umgestiegen von Windos XP Home Edition)

    Wenn ihr über etwas noch genauere Details braucht, dann nur nachfragen...

    Also, was denkt ihr, womit ich einen gewaltigen Leistungsschub noch bezwecken könnte???
    Mehr RAM, oder einen neuen Prozzi her??
    Sagt ruhig, welches Modul ich mir neu anlegen sollte und allgemein würde ich um die 100 € rum was aufrüsten lassen..

    bis dann;) ;)
  • was denkt ihr, womit ich einen gewaltigen Leistungsschub noch bezwecken könnte???
    Damit gar nicht. Und gewaltig kannst Du bei den System restlos streichen. :D
    Du hast ein AGP Sockel A Board. Das ist jenseits der Steinzeit angelegt. Und die CPU die Du schon dafür benutzt, ist schon nicht die schlechteste.
    Es würde da noch einen Sempron 3300+ geben, aber das Dir wird Dir sicher nicht soviel bringen.
    Du könntest natürlich 1GB Ram dazupacken, was auch locker in die von Dir vorgegebene Spanne passt, aber rausreißen wirst Du damit sicher auch nicht mehr viel.
    Und neuere Spiele, werden wegen der eher mittelmäßigen GK + alten CPU schon mal nur noch schlecht als recht, wenn überhaupt spielbar sein.

    Ganz ehrlich, meine Meinung nach solltest Du die 100€ zur Seite legen und dann vollkommen neu aufrüsten.
    Wäre schade um das bis jetzt auch schon rausgewurfende Geld durch die neue GK.

    -> moved
  • also soll ich gleich ein neues mainboard kaufen, damit ich den uralten sockel A los hab und dann kann ich auch core duo prozzis raufhauen etc, oder????

    Also die Geforce 7600 GS hab ich schon bestellt, aber ob ich dann diese AGP in nem neuen Mainboard, das wohl eh alle nur noch PCI-E unterstützten werden, gebrauchen kann, sei mal dahingestellt:rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
  • und wie wärs dann mit nem komplett neuen PC??

    Also irgendwie lahmt dieser Pc schon, wenn ich Ms Office 2007 draufhaue...
    Spielen kann ich vergessen, selbst als Gelegenheitsspieler sind wartezeiten grässlich...

    Jetzt gibt es ja von Intel diese Quad-Core-Prozzis.. soll ich mir von denen einen kaufen mit entspr. mainboard???

    Um zu meinem Computer-Typ was zu sagen:
    Ich spiele schon recht gerne, wie z.b. Sims 2, was ein Haufen Festplatten erfordert und mit den Addons zu nem mega bombastischen grossen spiel wird...
    NFS spiel ich auch gerne..

    Hätte gedacht an ner 8-er Geforce Grakka
    2 GB RAM, oder?
    Ein Prozzi, der besser als mein AMD 2600+ is, aber gleich Quad-Core dann???:weg: :weg:

    Kann man meine wünschen mit 500 Euro zurechtkommen oder lasst sich da nix drehen??
  • mit nur 500 € auf garkein fall der quad core kostet schon up to 240 €

    und ne graka aus der geforce 8er serie kost auch min.220 €

    naja und rechnen kannste ja selbst ;)


    willst du den noch ein system was power hat nimm dies hier


    Intel Core 2 Duo E4300 tray, 2x 1.80GHz.................................89,85 €
    Scythe Mine Rev. B ...................................................................29,90 €
    Gigabyte GA-965P-DS3, P965....................................................88,80 €
    A-DATA Vitesta Kit 2048MB PC2-6400U CL5..............................75,90 €
    ASUS EAX1950PRO Radeon X1950 Pro, 256MB.......................139,75 €
    Samsung SP2504C...................................................................51,95 €
    Samsung SH-S183A SATA schwarz............................................34,95 €
    be quiet Straight Power 400W ATX 2.2.....................................50,60 €
    Cooler Master Centurion 5........................................................44,85 €
    -----------------
    606,55 €

    shop

    [vv] Produktgruppe: Online Shop

    kannste locker auf 3 ghz takten :)
    [SIZE=2]Bevorzugte : Framer [/SIZE],
  • @Spartacus

    da stimm ich dir zu, nur bei der Grafikkarte würd ich eher zu ner 8600GT/8600GTS greifen, da die auch DX10 unterstützen und halt ne Generation neuer sin (die GT is ungefähr gleich wie 1950Pro, von der Leistung wie vom Preis un die GTS kostet halt noch ma 50€ mehr)
    ---
    Keine Komplettzitate bitte.
    greetz lukas2004
  • neine einen neuen kaufen ist schwachsin neue sind immer schlechter und vom preis her teuerer ich ahb meinen um 700€ aufgerüstet so das er der preisklasse 1200€ entsprechen würde
    Also anfangen am besten geld zusammenlegen ins geschäft gehen
    am anfang mainboard + passenden guten prozessor
    dan 2 * passende rams und dan grafikkarte
    laufwerke und festplatten bracuhst nicht die hast ja schon und natürlich ein netzteil fürs zocken minderstens 450watt und auch auf anschlüsse achten
    Wer IP Verteiler Braucht PN an mich Ich mach gern ne IP verteilung
    Bevorzugt: teh_jack
    Blacklist: -
    NEW UPP:APPZ MIXXER
  • also ich habe von einem User eines anderen Forums eine Computer Zusammenstellungsvorschlag für ein Preisbudget von 500€ kopiert da dies imo die beste wahl wäre.

    * CPU: AMD Athlon 64 X2 4000+ EE (boxed) 60€
    * Mainboard: Gigabyte GA-MA69G-S3 65€
    * Grafik: ASUS RX1950Pro T2, 256MiB 130€
    * RAM: 2x 1024 MiB Aeneon, PC5400/667 CL 5 65€ (2x 32,50€)
    * Gehäuse: Coolermaster Centurion5 CAC-T05-UW, schwarz 45€
    * Netzteil: BeQuiet! Straight Power 400 Watt 50€
    * Festplatte: Maxtor DiamondMax 21, 250GB, 8 MiB Cache, SATA 2 50€
    * DVD-Brenner: NEC AD-7170S SATA, schwarz, bulk 30€


    Summe: 495€


    Änderungsmöglichkeiten:

    * Betriebssystem: Windows Vista Home Basic 64-Bit +75€
    * Zusätzliches DVD-Laufwerk: Samsung SH-D163B SATA, schwarz, bulk +15€
    * Günstigere Grafikkarte: Club3D HD 2600 XT, 256MiB GDDR3 -30€

    Es gibt sogar noch einige Änderungsmöglichkeiten sofern du dies willst.

    mfg Defiler
  • Also würde erstmal bei deinem Betriebssystem wieder auf XP wechseln weil dein Pc für Vista einfach zu schwach ist & zu wenig Arbeitsspeicher besitzt.

    Die Vorschläge meiner Vorredner find ich ganz gut, aber es kommt halt drauf an was du später mit deinen Rechner mal machen willst. Möchtest du später akutelle Titel wie Bioshock oder Crysis etc. spielen, wirst du mit den 500,.€ leider nicht auf dauer Glücklich werden.

    Kenn mich mit deinen Finanziellen möglichkeite nicht aus, aber ein Kumpel von war auch nicht so flüssig, hat sich dann aber einen spitzen Pc ausgesucht ( Ultraforce ) & den über 2 Jahre günstig finanziert & war sehr zufrieden. ( effektiver Jahreszins ist zwar hoch aber dafür hast ein anständiges System & bleibst liquide )

    Wenn du aber nur Filme , Internet & Musik hörst kannst auch bei deinem alten System bleiben.

    Ansonsten würd ich persönlich lieber einmal anständig investieren.

    Greetz Astraxxx
  • Muss ich Astraxxx recht geben, investiere in einen "richtigen" PC und hab erstmal 2-3 Jahre deine Ruhe damit. Diesen PC aufzurüsten wäre Quatsch, du musst praktisch alles tauschen um halbwegs gute Leistung zu erzielen.

    Kann sein, dass du mit einer guten Grafikkarte einen Leistungsschub holen kannst, allerdings funzen bei dir ja nur AGP-Karten...

    Den Wechsel auf XP würde ich auf jeden Fall machen, gerade bei deinem alten PC.
  • Also ich würde dir auch raten wieder auf XP umzusteigen!

    Und falls du noch irgendwas neukaufen willst würde ich nen neuen Prozessor kaufen!

    Geforce 7600 hab ich auch und ich kann derzeit auch noch aktuelle Games zocken. (aber mittlerweile auch nich mehr immer alle auf High)
  • gebe astraxxx da auch voll und ganz recht.

    wenn du bei SIMS und NFS bleiben willst kannst du evtl mal nach schaun was für ne CPU dein Mainboard verträgt.

    Wenn du aber den neusten Need For Speed teil zB ab Herbst zocken willst. Dann bleibt nur nen komplett neuer Rechner, wie meine vorredner halt alle schon gesagt haben.
    Ich lese mir die Signaturregeln durch, bevor ich eine Signatur erstelle!
  • Also ich kann mit meinem XP2700 @2300 Mhz mit 7600GT @620/840 Mhz auch noch ganz gut leben. Habe aber immer auf Top Komponenten geachtet (Corsair 5-2-2-2, Gigabypte-MB, XpertVision/Palit, Enermax NT...).

    Bin allerdings eher Gelegenheitsspieler. Vista ist für mich z. Zt. uninteressant und mit einer 250 GB HD würde ich bei den Preisen auch nicht mehr anfangen. Eher 400 GB. Der Platz wird schneller knapp, als man denkt.;)

    Zum Thema Grafikkarte habe ich hier noch was geschrieben:
    freesoft-board.to/f300/grakka-fuer-mein-system-241444.html
    Viele Grüße,
    berki