PC an Fernseher anschließen!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • PC an Fernseher anschließen!

    Hallo zusammen,

    ich benötige eure Unterstützung beim anschließen meines PCs an meinen Fernseher. Da ich absoluter Neuling bin in diesem Bereich habe ich absolut keine Ahnung!

    In meinem PC habe ich eine PowerColor ATI Radeon X1950 Pro verbaut. Lt. Karton verfügt diese Karte über einen S-Video und einen DVI-I Ausgang.

    Mein Fernseher ist ein Samsung Plasma Gerät, hier 3 Screenshots aus der Bedienungsanleitung, dann seht ihr die Verfügbaren Anschlüsse:







    Die Frage ist nun, welche Kabel benötige ich um meinen PC am Fernseher anzuschließen und welche Einstellungen muss ich anschließend vornehmen?

    Freue mich auf eure Hilfe!

    Danke, Gruß,
    User64
  • du schließt den pc einfach über den S-Video Anschluss an, es war jetzt nicht anhand des screenshots ersichtlich ob der fernseher einen s-video hat, aber den hat eigentlich jeder fernseher. Fals er ihn nicht haben sollte gibt es einen adapter von s-video nach cinch damit haste dann schon mal das bild(der gelbe cinch anschluss).
    für den sound brauchst du einen adapter der auf der einen seite einen normalen 3,5mm klinkenstecker (für den pc) und auf der anderen 2 cinch anschlüsse (die kommen dann in die rote und die weiße audio buxe) hat.
    dann musst du den fernseher nur noch auf den richtigen av kanal stellen und am pc den second monitor aktivieren. da du ne ati karte hast, geht das alles bequem über das catalyst center.
    da kannste dann auch einstellen ob du den fernseher als extended desktop (sozusagen einfach mehr platz nach rechts hin)
    oder als primari desktop nehmen willst (dann wird der fernseher halt als primärer bildschirm genutzt)

    das ist auf jeden fall eine möglichkeit den rechner mit dem tv zu verbinden ;)

    ging sogar bei meiner alten möhre mit zahlreichen scartadaptern, aber an den neuen dingern is ja alles dran was man braucht :D

    mfg Atomius

    edit:// mein 401 ter Beitrag dient einem mod ^^
    Das Leben ist viel zu kurz für ein langes Gesicht![/Center]
    [Center]Mein digitaler Penis[/Center]
  • Noch ein kleiner Tip :

    S-Video hat die schlechteste Übertragungs-quali ! Danach folgt Scart ... etc bis hin zu HDMI...

    Also wäre es ratsam die DV-I Steckerverbindung zu wählen ;)

    Gruß Makkus

    Ps. Sonst kann ich meinem vorredner nur zustimmen xD

    (¯`•.¸.¤ Bitte lest bevor ihr mir schreibt ¤.¸.•´¯)
    (¯`•.¸.¤ Bitte lest nochmal bevor ihr mir schreibt ¤.¸.•´¯)

    (¯`•.¸.¤ --> [SIZE="2"][COLOR="DarkOrange"]Danke[/color][/SIZE] <-- ¤.¸.•´¯)
  • Hi,

    also ich weiss auch nicht, wie man bei einem Plasma TV zu SVHS, bzw. Cinch raten kann :D
    Wir leben schon im digitalen Zeitalter ^^

    Wie wärs denn mit den PC Eingang am TV? Den hat der nicht umsonst Atomius ;)
    und man sieht auch den SVHS Eingang anhand der Bilder ;)

    Oder wie schon erwähnt würde auch HDMI gehen. Allerdings nur, wenn der Plasma auch 1:1 Pixel bei HDMI unterstützt, d. h. das der Plasma 1 Pixel auch auf ein Pixel des Plasmas legt. Dann würde ich ein DVI-HDMI Kabel nehmen User64. Kannst mir ja nochmal dein genaues Modell vom Samsung Plasma sagen, dann kann ich das in Erfahrung bringen.

    Sonst ein einfaches VGA Kabel (D-Sub), womit man auch Monitore anschließt (alte Version von DVI)

    Einstellen genauso wie Atomius das schon beschrieben hat, im Catalyst Control Center (CCC).

    Bei Fragen - PN to me ;)

    Gruß

    BadBoy!
    Gruß
    Baddy
  • Hallo,

    ich habe sie selbe GraKa wie User64, nur dass mein TV noch ein Röhrengerät mit Scart ist. wie bekomme ich das bild auf ihn? (habe schon mit dem mitgeliefertem RGB Kabel alles probiert- nur nix funzzte...)

    Der TV hat wahrschinlich auch keinen SVHS, (Baujahr 1980 *G*)

    gruß flo
  • Hi!

    So ein ähnliches Problem hatte ich auch schon mal.
    Hier habe ich vor einiger Zeit schon mal eine Anleitung geschrieben.
    Wenn du es auf Scart willst, stell ich mal ein nettes TUT hier rein, dass die Verbindung von S-VHS auf Chinch und von S-VHS auf Scart beschreibt.

    Sollten noch fragen auftauchen schreib mir halt ne PN.

    Mfg Tigga!

    User helfen Usern: die FSB-Tutoren! (Zum Chat) mit den Tutoren
  • S-Video hat die schlechteste Übertragungs-quali ! Danach folgt Scart ... etc bis hin zu HDMI...
    das stimmt so nicht, scart ist fbas, also farb und schwarzweis anteil gemischt, bei s-vhs sind farbe und schwarzweisanteil getrennt, was zu einer wesentlich höheren bandbreite führt, und ein dementsprechend besser bild bringt, RGB ist auch nicht schlecht, wird aber von vielen geräten nicht unterstützt^^