2 Fragen, 1 Problem zu lösen !

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 2 Fragen, 1 Problem zu lösen !

    Servus Freaks !

    Also...ich habe zwei Fragen, wobei bei einem , ein Problem zu lösen gilt !

    1.Frage:

    Was ist ein SCSI / Raid Controller und was hat es auf sich ??

    Die Frage stelle ich deshalb, weil ich zufälligerweiße im Garäte Manager, dieses Controller enteckt habe und es ist ein roter Rufezeichen dabei und beim Eigenschaften, meldet er, das dieses Teil Defekt sei ( code 39 ) oder ein Treiber muss aktuallisiert sein !
    Das Problem ist, das ich beim anderen PC ( nicht den hier ) kein Internetverbindung mehr her bekomme, obwohl ich es beim Motherboard angesteckt habe und ich habe auch eine eigene Internetkarte !
    Und ausserdem funzt auch das Diskettenlaufwerk nicht mehr !

    2.Frage:

    Kann ich die C - Platte, wo Windows XP drauf ist, auch formatieren, ohne die CD im Laufwerk zu haben !
    Ich möchte die Platte komplett leer haben und komplett neu aufziehen ....es wäre so, als würde man einen neuen PC kaufen, wo nichts vorinstalliert wurde !

    Das Problem bei der XP CD ist, das ich überhaupt keine Lizenzabfrage bekomme, wo ich dann auf F8 drücken müsste und wenn das nicht kommt, kann ich überhaüpt nicht neu installieren, nur reparieren oder überschreiben und das will ich nicht !

    hoffe auf Hilfe !

    gruss spyro

    Mein PC:

    P4 - 3.0 GHZ / FSB 800 MHZ
    Gehäuse: Chieftec DA Bigtower , 550 W Netzteil !
    Mainboard: Intel D875PBZ
    Grafikkarte: Radeon X1950 pro - 512 mb DDR
    Speicher: Kingston 1024 DDR - SDRAM PC3200 - 2.5.3.3.8
    Soundkarte: Audigy 2
    Festplatte: Seagate Barracuda 120 GB
    DVD - Brenner: LG GSA-H12L
  • zu 1:
    wenn Du die entsprechende Hardware im Rechner hast, ist das normal.
    SCSI- RAID Controller dienen dem Anschluss von Festplatten an das System.
    Einige Brennprogramme bringen aber auch Software Controller mit um z.B. Virtuelle Laufwerke zu erzeugen (Alcohol 120%)
    zu 2:
    hmm, wenn man c: komplett "fabrik-neu" formatieren möchte und windows danach neu installieren, musste ich bis dato immer die bootreihenfolge im bios auf cd-laufwerk ändern und von cd starten. danach hat man die optionen reparieren und neu installieren. wählt man die neu-installation, dann kann man direkt die platte sauber formatieren. erst bei der erneuten installation kommt es zu einer lizenzabfrage.

    die alternative ist, nach dem starten f8 drücken und ins ms-dos reingehen. danach:
    Klick
  • Hab dir mal was rauskopiert es reicht aber wenn du die ersten paar zeilen list,also ich fass es dir mal zusammen^^:
    Es ist ein pci karte an der du nen massenspeicher anschließen kann,der is allerdings besser weil der cpu nicht belastet,weil der controller selber über nen prozessor verfügt.

    Hier haste noch mal die longo version:
    SCSI

    Kurzform für Small Computer System Interface (Schnittstelle für kleine Computersysteme). SCSI (sprich: skasi) ist genau wie der (E)IDE-Standard eine Schnittstelle für Massenspeicher (Festplatte, Streamer, CD-ROM,...) und Peripheriegeräten (Festplatten, Drucker,...), ist jedoch schneller, aber aufgrund des für den Betrieb unerläßlichen SCSI-Controllers auch entsprechend teurer. Der SCSI Controller verfügt über einen eigenen Prozessor, der bis zu 15 SCSI Geräte (UW-SCSI) steuert. Durch SCSI wird die CPU weniger belastet im Gegensatz zu (E)IDE. Der SCSI Standard hat sich weiterentwickelt. Folgende SCSI-Standards sind verbreitet 50-poliges 8-bit SCSI SCSI (nicht mehr im Gebrauch) mit einer max. Datenrate von 5 MB/s, Fast SCSI mit einer max. Datenrate von 10 MB/s, Ultra SCSI mit einer max. Datenrate von 20 MB/s 68-poliges 16-bit WideSCSI Ultra Wide SCSI mit einer max. Datenrate von 40 MB/s Ultra 2 Wide SCSI mit einer max. Datenrate von 80 MB/s. Ultra 3 Wide SCSI mit einer max. Datenrate von 160 MB/s. Im Vergleich dazu kann man mit der (E)IDE Schnittstelle max. 100 MB/s erreichen. Die SCSI-Standards sind untereinander kompatibel.


    Jetzt zu deinem nächsten problem:
    So wie ich dich verstanden habe willst du einen pc plätten und dann alles neu drauf machen.Eigentlich ist es ganz einfach wenn du ne XP install cd besitzt.
    Also:

    1.Du gehst in dein bios
    2.Stellst first boot device auf cdrom
    3.Musst nur noch wissen welches slave oder master von deinen laufwerken ist.
    4.Legst cd rein startest pc und normalerweiße frägt er dich dann ob du von cdrom booten willst da drückste dann leertaste und schon bist im xp installations teil.
    5.Eigentlich ist dann alles beschrieben und da kann man eigentlich nicht mehr falsch machen


    Ich hoffe ich konnte dir helfen
  • Ich habe ja das alles gemacht, wie ihr es beschrieben habt....nur das problem, das KEIN LIZENZ abfrage kommt und wenn die nicht kommt, kann ich auf der C: nicht formatieren, nur reparieren !
    Mit der Disketten ( 6 Stück), die dabei waren, ging es...danach konnte ich mit der CD von XP alles formatieren, auch die C und da ja das Diskettenlauferk nicht mehr funzt, weil der Raid Controller defekt ist, kann ich nicht mehr neu aufsetzen !

    Gibt es eine CD, wo man im DOS alles löschen kann ( fabrikneu ) und dann mit der XP cd neu aufsetzen ?
  • berti44 schrieb:

    Mit einer Bart PE Notfall CD (Bootbares Windows xp starte von CD) kannst du dein Problem lösen. Diese CD hat jede Menge Tools und natürlich auch eins mit den du formatieren kannst.


    Moin Bert !

    Kannst du mir BITTE per PN, mehr info zu dieser CD schreiben und wo ich sie herbekomme, wäre nett von dir !

    So, nun zu den 2 Problemen .

    1.) Mit dem Formatieren, habe ich es hinbekommen, auch ohne diesen Disketten...zwar auf Umwegen, aber es ging ( probieren geht über studieren:D )

    2.) Was den Raid Controller defekt angeht....Die Schnittstelle auf dem Board für das Diskettenlaufwerk ist hinüber, weil ich mit neuen Kabeln und Diskettenlaufwerk probiert habe....tja, nix lebt länger !
    Bekomme sowieso demnächst meinen neuen PC * Freu*

    Möchte mich für eure Hilfestellung bedanken und somit kann dem Thread hier, das Schloss angeschweißt werden:D

    gruss spyro