Farbliche Unterlegung des aktiven Kästchens

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Farbliche Unterlegung des aktiven Kästchens

    Wie im Titel bereits genannt, bin ich auf der Suche nach einer Möglichkeit das aktive Kästchen farblich zu unterlegen.
    Es gibt ein Option, einzelne Kästchen zu färben.
    Allerdings hätte ich gerne das aktive Kästchen (das markierte) farblich unterlegt.

    Vielen Dank im Voraus für jegliche Hilfe.
  • klar, geht...

    • Excel öffnen, neue Datei (oder die Datei in der das Feld gefärbt werden soll)
    • Extras --> Makros --> Visual Basic Editor (oder ALT + F11)
    • links findest Du Deine Tabellenblätter, das entsprechende doppelt anklicken
    • (rechts öffnet sich das Scriptfenster zum Tabellenblatt ACHTUNG unter der Symbolleiste steht jetzt "Worksheet" drin)
    • CODE einfügen
    • fertig


    Quellcode

    1. Private Sub Worksheet_SelectionChange(ByVal Target As Range)
    2. Cells.Interior.ColorIndex = xlNone
    3. With ActiveCell.Interior
    4. .ColorIndex = 3
    5. .Pattern = xlSolid
    6. .PatternColorIndex = xlAutomatic
    7. End With
    8. End Sub


    .ColorIndex = 1
    .ColorIndex = 2
    .ColorIndex = 3
    .ColorIndex = 4
    .ColorIndex = 5
    .ColorIndex = 6
    .ColorIndex = 7
    .ColorIndex = 8
    .ColorIndex = 9
    .ColorIndex = 10
    .ColorIndex = 15
    .ColorIndex = 20
    usw.

    musst halt mal mit den Farbindexen spielen, bis Du eine Farbe nach Deinem Geschmack gefunden hast

    EDIT:
    ich poste Dir mal ein Script, mit dem kannst Du die Farbwerte auslesen... dann musst Du nicht rumprobieren!

    anders als oben!!!
    • Excel öffnen, neue Datei
    • Extras --> Makros --> Visual Basic Editor (oder ALT + F11)
    • links sollte stehen: VBAProject (Mappe1.xls)
    • rechte Maustaste --> einfügen --> Modul
    • Modul doppelt anklicken
    • im rechten Fenster CODE einfügen
    • Datei Speichern
    • Datei öffnen
    • Extras --> Makro --> Makros
    • Farbwerte_auslesen auswählen --> auf ausführen klicken
    • fertig



    Quellcode

    1. Sub FarbwerteAuslesen()
    2. Dim i As Integer
    3. Sheets.Add
    4. For i = 1 To 56
    5. Cells(i, 1).Interior.ColorIndex = i
    6. Cells(i, 2).Value = i
    7. Next i
    8. End Sub


    greetz
    taurus