Dual Core oder Quad Core

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Dual Core oder Quad Core

    Hi Leutz ,

    will mir den Monat einen neuen Rechner zulegen.

    Wollt so um die 1500,-€ ausgeben.

    Momentan gibt es ja viele Anbieter von Komplettrechnern z.B. in der Gamestar.

    Es gibt System mit übertakteten Core Duo E6600 auf 3,2 Ghz für 1500,-€
    aber auch Systeme mit nem Quad Core zu gleichen Preis.

    Was haltet Ihr für sinnvoll ?

    Greetz Astraxxx
  • Ich selbst bin auch gerade selbst am PC zusammenbasteln und ich habe mich für den Core 2 Duo E6850 ( 3 GHZ ) entschieden, weil er sogar in einigen Zeitschriften besser ist , als ein Quad Core 6600...vorallem sollte man an die 4 GHZ übertakten können ( haben auch einige geschafft;) ) und zudem kostet der nur ca. 250 € !
    Und ausserdem verbraucht er nur ca. 65 Watt und ein Q-Core braucht so an die 130 Watt !

    Es war nur meine Meinung und Hilfestellung;)


    gruss spyro

    PS: Um dieses Geld kaufst dir lieber ein selbstzusammengebautenPC und hast mehr freude, als bei einem Komplett PC
  • Quadcore CPU's haben im moment noch sehr wenig nutzen.. natürlich is es toll wenn du sagen kannst, hey, bei mir surren 12ghz ( 4* 3ghz z.B. wenn OC)
    aber es bringt dir schlicht und ergreiffend nichts, weil bist jetz spgut wie keine spiele und andere software Quadcores unterstützten... nur manche high end videoschnitt und bildprogramme.. aber dem otto-normaluser bringts nicht wirklich viel. wenn du dir nen q6600 kauft dann achte auf das g0 stepping!