XPAntiSpy Version:3.96.6

  • TIPP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • XPAntiSpy Version:3.96.6

    XPAntiSpy verhindert, dass Windows ungefragt persönliche Daten an Microsoft sendet.


    Fotostrecke: XPAntiSpy XP-Antispy - Bildergalerie - CHIP Online

    Microsofts Informations-Hunger ist enorm: Ohne Sie zu informieren, überträgt Windows 2000/XP/Vista Daten an Microsoft. Beunruhigend daran ist, dass die Übertragung im Hintergrund abläuft und nur schwer zu ermitteln ist, was genau übertragen wird. Diese Freeware nimmt Ihnen die Arbeit ab, mühsam nach den "bösen" Einträgen in der Registry zu fahnden.

    Und auch die nervenden automatischen Updates von einigen Programmen können, nach Rückfrage, abgestellt werden. Das hat nicht nur einen Sicherheitsaspekt, die Programme starten daraufhin schneller.

    Fazit: XPAntiSpy gehört auf jeden Rechner. Sogar unerfahrene Computernutzer können mit der Freeware Ihre Sicherheit im Web erhöhen, weil falsche Einstellungen jederzeit widerrufen werden können.

    Alternativ empfehlen wir Ihnen die Software xpy, die einen ähnlichen Funktionsumfang hat.

    Version:3.96.6Sprache:
    Deutsch
    Download: Download - XPAntiSpy 3.96.6 Deutsch - CHIP Online
    Betriebssystem:Win 2000 Win XP Windows Vista
    Dateigröße:279.0 kByte
    Kategorie:Sonstige Tools & Utilities
    Softwareart:Adware
    Kaufpreis:- 0€

    Alternativ empfehlen wir Ihnen die Software xpy Download - xpy 0.9.10 Deutsch - CHIP Online
    , die einen ähnlichen Funktionsumfang hat.


    MfG
    Sonderzeichen1