DVD-Brenner kaufen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • DVD-Brenner kaufen

    Hi. Ich spiele lange mit dem Gedanken mir einen neuen DVD Brenner zu kaufen. Nun habe ich aber schon so einige gekauft gehabt und die sind mir alle flöten gegangen, das soll dieses mal natürlich nicht pasieren. Deswegen wäre es toll wenn mir einer verraten würde, worauf ich bei solch einem Kauf achten muss. Die Lesegeschwindigkeit, spätere Kompatibilität etc soll natürlich auch stimmen! Preislich gesehen bin ich momentan nicht gebunden.

    Danke vorab für euere Hilfe.
  • Der beste Allrounder ist der LiteOn LH20 als A1.
    Wahrscheinlich bekommt man aber nur noch den A3, der nur ein wenig
    schlechter ist. Der LiteOn DH ist das oem-Gerät ohne FW Support. Nicht kaufen.
    nachteil - Liteon ist nicht grad leise.

    Wenn du nur Brennen und nicht scannen willst, dann würd ich dir einen
    Pioneer empfehlen. 112 ist der IDE, 212 ist der Sata. Die "D" Variante kann
    kein DVD Ram beschreiben.
    Nimmt man statt der Pioneer Firmware die modifizierte Buffalo bzw. TDB Firmware kann er aber auch das und mehr.

    LG baut aktuell wieder schlechtere Brenner wie vor einem Jahr.
    Samsung wird besser, ist aber noch nicht auf Liteon oder Pioneer Niveau.
    Sony (Optiarc) und NEC sind Mittelfeld.
  • hi

    ich empfehle die auch den Pioneer 112 oder 212 hab den bei mir drinne konnte immer alles lesen wo andere schon schlap gemacht habe und beim brennen auch keine probleme gehabt er ist bisschen teurer als die anderen aber sein geld wert hier ein Link wo es getestet wurde ist ein super teil hoffe konnte dir helfen

    cosmo
  • Oh heh... wieder so ein Haufen Vorschläge. Natürlich danke ich euch erstmal herzlich für euere Mühen. Ich werd mir die Dinger mal vorknöpfen - ich will wirklich Qualität. @torrentbla123: Ein bis zwei Jahre lang haben es bei mir alle Brenner ganz gut getan, es geht mir einfach um einen "längeren Zeitraum". Ich werd mir mal einpaar Testberichte zu all den Dingern suchen.

    Vielen dank nochmal.
  • Naja, da kannst du noch so viele Testberichte lesen...

    Sagt ja rein gar nichts über die Laufzeit aus. Hellsehen können die genauso wenig wie wir.:) Kauf dir einfach einen guten Brenner eines Markenherstellers, und wenn der nach 2 Jahren kaputt ist schmeiss ihn weg und kauf was neues. Dann werden wir wahrscheinlich eh alle auf Blueray, HD-DVD oder sonstiges umgestiegen sein ;)

    Mal ehrlich, so ein Brenner kostet nicht mal mehr eine Tankfüllung, und
    die ist bei mir meistens nach 1-2 Wochen durch :D
  • ffff schrieb:

    Hier ist ein DVD Brennser test kannst du dir ja mal angucken.


    Der Test ist vom 02.10.2005 !!

    Ich glaube der Chip-Test taugt nicht sehr viel bei der Entscheidungshilfe.

    Im letzten Chip-Test ging es um einen S-ATA Brenner (müßte mal nachschauen in welchem Thread). Im Test erste Sahne und bei den Usern "schnell weg damit". Da hat die Redaktion wieder mal ordentlich daneben gegriffen. Die Firmware von LG, die Chip benutzte war nicht für jedermann auffindbar.

    Meine Empfehlung (eigene Erfahrung) Pioneer (div. in 5 meiner PC´s), klaglos ohne Firmware Update brennen und lesen außer RAM alles.
    Viel Spaß, theater221

    Es ist der Test: LG GSA-H62N (DVD-Brenner) in Chip-Test 1.August 2007 der nach User-Aussage größte Probleme mit CD`s hat und da übermäßig laut sein soll. Siehe auch: Firmwareupdate? - Seite 2 - Forum - CHIP Online
  • Ich empfehle den Pioneer 112, hat gute Kritiken in der c't.
    Nutze auch einen Pioneer 109 schon mehrere Jahre, läuft bestens.
    Manchmal hilft es auch zu kucken was man machen will. Die einen sind besser bei beschädigten Disks, die anderen können besser Audio rippen.
    Hängt immer davon ab.
  • mal ne blöde Frage, ich habe von diesem ganzen Brenner Kram ehrlich gesagt keine Ahnung -
    ich hatte einen CD Brenner, der satte 8 Jahre hielt und nu den Geist aufgegeben hat. Kann man denn mit einem DVD Brenner auch Musik /Audio CD´s brennen, die man dann in der Anlage / Autoradio etc. abspielen kann ....???