Wie findet Ihr Werbung?

  • Diskussion

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wie findet Ihr Werbung?

    Wie findet Ihr Werbung? 106
    1.  
      Überflüssig (8) 8%
    2.  
      Notwendig (41) 39%
    3.  
      Nervig (57) 54%
    Ich find sie schrecklich!!!
  • Ist leider notwendig...stell dir vor wie teuer alles ohne Werbung wäre, Werbung siehste ja auch überall, aber die Firmen zahlen auch dafür, dass ist der Grund warum z.B. 'ne PC-Speile-Zeitschrift für einige Euronen erhältich ist, wenn da keine Werbung drinnen wäre, OMG, dann zahlste dich ja dumm und deppert...

    MfG
    [FONT="Comic Sans MS"]
    [B]H[COLOR="DarkRed"]e[/color]u[COLOR="DarkRed"]t[/color]e T[COLOR="DarkGreen"]ri[/color][COLOR="YellowGreen"]n[/color][COLOR="DarkGreen"]ke[/color]n W[COLOR="DarkOrchid"]i[/color]r R[COLOR="RoyalBlue"]ic[/color][COLOR="DeepSkyBlue"]h[/color][COLOR="RoyalBlue"]ti[/color]g !!!

    User [COLOR="DarkRed"]helfen[/color] Usern: die FSB-Tutoren!(Zum Chat) mit den Tutoren[/font]
    [/B]
  • jo...kommt immer drauf an wie und wieviel vor allem.....Wenn man die Webpage vor lauter Spam und Werbung schon nicht mehr sieht - kotzt es an. oder wenn so aufreibende Werbungen immer und immer wieder kommen......
    Aber es stimmt auch das Werbung notwendig ist und eigentlich ja nichts schlechtes ist, da sie uns ja informiert.

    Leider ist der Grundsatz auch schon auf der Strecke geblieben, denn es ist bewiesen, dass die Werbung nicht einmal informativ sein muss, sie muss nur so auffallend/dumm/witzig etc. sein damit wir sie uns merken.
    [SIZE="1"]FSK 12 : Der Held kriegt das Mädchen
    FSK 16 : Der Böse kriegt das Mädchen
    FSK 18 : Jeder kriegt das Mädchen ...[/SIZE]
    [SIZE="2"][SIZE="1"]
  • Werbung ist einfach nur nervig.
    Viel zu laut und nichtssagend.
    Außerdem der volle Betrug, weil nicht alles, was in der Werbung suggeriert wird auch tatsächlich der Wahrheit entspricht...

    LCF666
  • FLutz schrieb:

    Ist leider notwendig...stell dir vor wie teuer alles ohne Werbung wäre, Werbung siehste ja auch überall, aber die Firmen zahlen auch dafür, dass ist der Grund warum z.B. 'ne PC-Speile-Zeitschrift für einige Euronen erhältich ist, wenn da keine Werbung drinnen wäre, OMG, dann zahlste dich ja dumm und deppert...

    MfG


    Ja wohl wahr Werbung ist notwendig, aber durch Werbung werden auch bekannte Markenprodukte/Qualitätsprodukte sehr teuer,
    weil ein haufen Geld in die Entwicklung von Werbungsstrategien & in die Werbeträger- & mittel gepumpt wird.

    Und abselut krank finde ich auch das es Werbung immer wieder schafft,
    total sinnlose und überflüssige Güter zu Existenzgütern,
    im Großteil unserer Gesellschaft zu machen.

    Außerdem erreichen die meisten Werbe-Maßnahmen & sonstigen Marketingmaßnahmen kaum ihre Zielgruppe weil man von früh bis abends überall mit Werbung zugeballert wird.
    Also zumindest glaub ich das mal.;)

    All die Werbung die mir so um die Ohren fliegt geht mir schlicht am Hintern vorbei.
    Fernsehwerbung ist für mich gut weil ich erstens die Zeit nutzen kann um aufs Klo zu gehen oder um mir etwas zu Essen holen kann
    und um zu schauen was auf anderen Sendern so kommt,
    und weil das Fernsehen so fast kostenlos ist.
    Und die ganze andere Werbung nehme ich zwar unfreiwillig war aber ignoriere sie.
    Dad glaub ich zumindestens auch, kann natürlich auch sein das ich teils doch unterbewusst danach handle. :D

    MfG
    stan
  • die meiste Werbung nervt, aber es gibt ein paar wirklich gute Werbeclips. Wie z.B die Mercedes werbung mit alonso, hamilton und hakkinen, oder die levis werbung ( aus den USA, ja ich hab Ami-Sender ) mit der Frau, die sich vor nem (augenscheinlich) Blinden umzieht.
  • Also ich finde Werbung auch nervig, aber wenn ich mal bedenke dass sich viele Dienste im I-net so finanzieren, die ich auch nutze, dann bin ich froh wenn ich mir überlege was diese ohne werbung kosten würden. Ich glaube jeder der über Werbung im I-net schimpft soll halt dann alles was er nutzt bezahlen!
  • vol scheiße aber anders können die sender die guten filme nit finanzieren
    " 2 Jahre und 6 Monate ohne Bewährung für den Verkauf von100 Gramm Haschisch - das ist die selbe Strafe, die sie kriegen, wenn sie als Grundschullehrer 62 Kinder sexuell mißbrauchen. Wie man das auf 100 Gramm umrechnet, weiß ich jetzt auch nicht."
    - Volker Pispers
  • Naja, ich denke man kann Werbung allgemein als notwendiges Übel bezeichen. Ohne Werbung wäre alles viel teurer, andererseits könnte ich sonst während eines Films nicht pinkeln gehen. Da nehme ich die lieber in Kauf.
  • DonPommes hat absolut recht!!
    Es gibt nichts nervenderes als Werbung im guten Film oder in einer Serie!! Aber sobald man mal nen Film auf DVD oder Premiere schaut, vermisst man die Stellen an denen man chips holen, oder aufs Klo abdüsen kann ;)
  • Ich persönlich find's super wenn Werbung lustig und kreativ ist.
    Ich halte nix von der x-ten "Maggi Fix"-Werbung, die mir versucht etwas zu verkaufen, was eh immer gleich schmeckt.

    Zur Länge der Werbungen: Naja, mal so, mal so. Wenn ich gerade das Bedürfnis verspüre eine zu rauchen, dann kann ich das machen, ohne was zu verpassen. Oder wenn ich mir was zu trinken bzw. was zu essen holen will. Dann kommt's ganz gelegen.
    Wenn die Sendung die ich grad gucke total spannend ist und dann zehn Minuten vor Ende noch mal fünf Minuten Werbung kommen, dann nervt's. Auch mag ich nicht diese Werbeeinblendungen mit der Sekundenanzeige.
    Da guck ich mir eh kaum die Werbung an, ich zähl nur den Countdown mit.