American Beauty (für leute, die den Film gesehen haben)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • American Beauty (für leute, die den Film gesehen haben)

    hi,
    ich habe versuche nun mal meine Interpretationen zu "American Beauty" auf den Punkt zu bringen:

    Meine Frage ist: Wer hat den Vater erschossen?


    Möglichkeit 1: Der Nachbar
    Möglichkeit 2: Seine Frau

    zu 1: Er könnte es gewesen sein, da er am Ende seine Waffe putzt.

    zu 2: Sie wirft am Ende ihre Waffe Wutentbrannt in die Ecke und bricht zusammen.


    1: Der Nachbar hasst Schwule (wird am Anfang gut dargestellt). Als er seinen Sohn verdächtigt, dem Vater einen ge* * * * * * zu haben, wird er wütend und bricht dann zusammen.

    Er geht zu dem Nachbarn und küsst ihn, dieser lehnt ab. Vielleicht denkt er, dass der Vater nun denken könnte, dass er schwul ist und erschießt ihn.
    Der Nachbar (der MarineChor Kerl)


    2: Die Frau will ihren Mann erschiessen, da sie sich als opfer sieht. Sie fährt unsicher nach Hause, die Waffe neben sich liegend.


    ...mir fällt das zweite Nachbar-Argument nicht ein, aber es kommt noch!

    Auch hier würde ich mich über eine Meinung/interpretation freuen :D


    greetz
    Alex1023
    Bitte keine Anfragen mehr. Alles is down.
  • Ganz klar der Nachbar...

    So weit ich mich erinnern kann hatte der doch sogar noch Blut auf seinem Hemd und hat ganz aufgeregt die Waffe geputzt.

    Die Frau ist doch grade zur Tür rein gekommen, kurz stehen geblieben und hat die Waffe dann im Schrank versteckt...

    MFG
    Masterpopper
  • also zunächst mal IST der nachbar selbst schul, er will es sich nur nicht eingestehen. nachdem er lester geüsst hat und der ihn abblitzen lässt, holt er seine knarre und erschießt ihn. seine frau carolin war es nicht, sie wollte ihn zwar auch erschießen (wahrscheinlich), der Nachbar (colonel fitz) ist ihr aber zuvor gekommen. da gibt es überhaupt keinen zweifel, denn er hat das blutverschmierte hemd, außerdem sieht man carolin draußen im regen stehen, als ihr mann erschossen wird.
  • Wie schon gesagt der Nachbar,jedoch die Begrüdung ist,dass sein Sohn dem Lester einen ge* * * * * * hat (so sieht es aus,als der Nachbar ins Fenster schaut) und weil er auch einen Drang hat,schwul zu sein,es sich aber net eingesteht
  • Ich denke auch das es eindeutig der Nachbar war, aber vielleicht hat er ja seinen Sohn erschossen, obwohl ddas ganz schön unwahrscheinlich ist.

    Wollt nur mein Senf dazu geben :noway: