Digi Cam

  • Beratung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Joa und zwar such ich ne neue Digi Cam und sie sollte folgendes "können":
    - großes Display haben
    - schnelle Auslösezeit (Cybershot, kA ob das so heisst^^)
    - am besten nur bis zu 150€ kosten

    Joa also wer was gutes weiß meldet sich mal bitte und schreibt seine Empfehlungen ... und bitte nichts mit "guck mal bei ebay" :D

    MfG
    [FONT="Fixedsys"][SIZE="4"][COLOR="SandyBrown"]Ich übernehme gerne Eure IPV's!!![/color][/SIZE][/FONT]
  • hi bububaer!
    zuerst: das nennt sich nicht cybershot. cybershot ist lediglich eine modellreihe von sony.

    150 euro, das ist schwierig. ich denke, etwas besseres als eine casio exilim EX-Z75 oder canon powershot A560 wirst du in dieser preisklasse nicht kriegen... es gibt einige günstige kameras von kodak, mit viel zoom, aber die haben ein relativ schlechtes rauschverhalten - was party-fotos und bilder bei schlechten lichtbedingungen kapputt macht...
    life is what happens to you while you´re busy making other plans.
  • Hallo bububaer,
    bei 150 Euro wird es in der Tat schwer, eine ordentliche Kamera v.a. mit schnellen Auslösezeiten zu bekommen.
    Was möchtest Du denn damit machen?
    Dann kann man sich etwas besser orientieren, was man Dir empfehlen soll.
    Wenn man es dann weiß ist es tatsächlich bei 150 Euro nicht die schlechteste Empfehlung bei ebay zu schauen, da gibt es oft relativ günstige Angebote im Vergleich zum Originalpreis.
    Melde Dich nochmal, wenn Du willst auch direkt bei mir. Dann finden wir was!
    Gruß
    43984
  • Kauf dir eine CANON EOS; nur damit wirst du letzendlich glücklich - zumindest bis die nächste erscheint. Am besten eine EOS 400D oder aufwärts. Mit den Canon Spiegelreflexkameras wird am Meisten fotografiert (auch im Studio und fürs Kino)-sie sind einfach die Besten! Die Canon SLR-Cams sind die einfachsten in der Handhabung sind aber besser und können mehr als Nikon(schrott) oder andere Hersteller. Desweiteren sind sie ziemlich billig (aber nur im Preis)
    An deiner Stelle würde ich die Cam einzeln, und gleich mit nen Ordentlichen Objektiv, kaufen.
    Zum Bleistift das EF Canon EF 24-105mm f/4L IS (Das ist sowas wie Gott-nur eben als objektiv, allerdings ist Gott eben nicht ganz billig
    ). Schon mit zwei Objektiven solltest du gut bedient sein: 1.
    1.Weitwinkel(EF Canon EF 24-105mm f/4L IS)
    2.Telezoom (EF 100-400mm f/4.5-5.6L IS USM)
    DAS IST DIE PERFEKTE AUSSTATTUNG FÜR PERFEKTE BILDER!!!

    Für weitere Fragen -> PN oder mail an mich
  • also eine schnelle billige gute cam? uff schwierig... also schnelle gibt es, auch im unterne preissegment zb. die ganze neuen kmpkatkameras die auch schon eine gute geschwindikeit an den tag legen (z.b die neue exlim(30b/sec.)) aber wie emmiX schön erwänt ist canon eig nur die beste wahl, zudem musst du dir dan sowieso ne slr kamera zulegen da nur diese meist den schnellem compakflash chip haben... die anderen taugen nichts da sie sehr shcnell überlastet sind^^