Karlsruher Urteil

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Karlsruher Urteil

    moin leute,

    gestern hab ich in den nachrichten gehört, dass es schwer wird ein gesetz zur online-durchsung durchzusetzen, weil die festplatte letztlich nichts weiter als ein großer privater intimer bereich ist
    solche bereiche wurden vom karlsruher gericht als nicht antastbar eingestuft

    nun würde ich mir dieses urteil im genauen wortlaut gerne nochma durchlesen, hat hier jemand n link oder ne urteilsnummer?

    wäre hilfreich, danke
    mfg waterdesign