Lupo 1.4 75 PS auf 100PS

  • Tuning

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Lupo 1.4 75 PS auf 100PS

    Hallo,
    wie kann mann am günstigsten ein Lupo von 75 auf 100 PS bringen
    hab schon mal von kompressor Mercedes gehört hat jemand Ideen!?
  • bei einem so kleinen motor kannst du das vergessen...
    die "tollen" ebay angebote "chiptuning für 20€ / luftfilter mit 20ps usw" kannst total vergessen...

    alles was "professionell" gemacht wird, wird die lebensdauer deines motors sehr warscheinlich nicht verlänger, eher im gegenteil.

    dazu kommt das jede "professionelle" maßnahme den wert deines autos übersteigen wird !


    guter rat, ich weiss nicht wie alt du und das auto sind, ich weiss nicht wie lange du dein lappen schon hast, aber fahr die karre so lang es geht (falls du am anfang bist) und wenn dus nichtmehr aushälst oder die karre zu klump gefahren hast, kauf dir ein richtiges auto (keins wo vw draufsteht)

    das einzige was ich dir jetz noch ans herz legen kann :
    wenn du meinst das du unbedingt mehr "nutz-leistung" willst, dann verringer das gewicht der schüssel.
    alles was du nich brauchst, und nicht sicherheitsrelevant oder vorgeschrieben ist kommt raus!
    wer braucht schon türpappen, ne rückbank sinnlose verkleidungen und nen beifahrer sitz?

    edit :
    moment warst du nicht der "fachmann" der empfielt den serienauspuff aufzuflexen die wolle rauszunehmen und löcher in die trennwand zu bohren ? um das ganze dann wieder zuzuschweissen und nen "super sound" zu haben ?

    hmm... bin ehrlich ...
    ...wenn du son "fachmann" bist, kauf dir bei ebay nen "chip" für n zwanni und lass ordentlich krachen !

    keine lust mehr mit dir zu reden

    edit2 :

    hey raveshow ^^
    wenn du schon 3,2 l willst : der e36 m3 3,2l hat vom werk ab 321ps ;)
    und so arg teuer sind die, zumidnest in der anschaffung, nichtmehr ;)
  • Und die rosten auch nicht so schnell wie ein Opel :D

    Um aufs Thema einzugehen:

    Motor Swap oder anderes auto, auf nen 1,4 liter lohnt kein Kompressor/Turbo, schon garnicht wenn es ein VW ist :D

    n3o
    [SIZE="4"]
    Got [COLOR="DeepSkyBlue"]/[/color][COLOR="Blue"]/[/color]/M Power?
    [/SIZE]
  • wie wärs mit ner Lachgaseinspritz anlage? damit könntest du vielleicht noch mehr als 100 Ps schaffen... bei einer Leistungssteigerung bis 45 PS ist das glaub ich sogar noch legal.

    und ich glaube damit ziehst du an ner Ampel auch nen M3 ab, allein schon durch den Überraschungseffekt :D
    [COLOR="LemonChiffon"]Wer das lesen kann, hat den Kontrast zu hoch eingestellt![/color]
  • zarder schrieb:

    wie wärs mit ner Lachgaseinspritz anlage? damit könntest du vielleicht noch mehr als 100 Ps schaffen... bei einer Leistungssteigerung bis 45 PS ist das glaub ich sogar noch legal.

    und ich glaube damit ziehst du an ner Ampel auch nen M3 ab, allein schon durch den Überraschungseffekt :D


    Lachgas ist Grundsätzlich NICHT erlaubt auf deutschen Strassen.
    [SIZE="4"]
    Got [COLOR="DeepSkyBlue"]/[/color][COLOR="Blue"]/[/color]/M Power?
    [/SIZE]
  • raveshow schrieb:

    Hab nen 2000er Vectra ... da rostet nix mehr ;) aber das klische hat opel halt weg ;) ...

    @hate... die 3,2l Maschine von bmw hat keine 321PS... die 3,0l Maschine hat 211PS und 200ccm werdes net auf 110PS mehr schaffen... der M3 hat Turbo etc drinne... ;)


    Der hat auch kein Turbo drin sondern ist nen ganz normaler Sauger, allerdings mit Fächer, Einzeldrosselanlage und dem ganzen Pipapo.
    Es gibt beim e36 nen 3,0l M3 und nen 3,2l M3.
    Der 3,0l hat 210KW.

    und ich glaube damit ziehst du an ner Ampel auch nen M3 ab, allein schon durch den Überraschungseffekt :D


    Das glaub ich weniger, der Frontkratzer kommt doch mit etwas Leistung nichtmehr von der Stelle.

    Gruß SOD
  • Hi
    Hab da was bei meinem Bekannten gefunden.

    Lupo 1.4L 55kw 75PS 126Nm 8kw / 11PS 144 Nm 515 €

    Das is ein echter geprüfter Chip Tuner, und bei deiner Version würden
    11 PS und 18 NM bei rumkommen, kostet aber 515€.

    Du kannst es dir selbst einmal anschauen --> wimmer-rennsporttechnik

    Ist auch für alle anderen was dabei.

    Viel Spass beim Tunen.

    Moelly ;)
  • klasse 515€ für den chip (mit einbau ? oder nur der chip?)

    ich denke der chip allein ist fast so viel wert wie das auto ! ;)


    achja lachgas ist verboten (btmg und so) also völlig irrelevant ausserdem würde es den motor zerreissen !

    @ zarder würd ich gern sehn wie das ~800 kilo auto auf der stelle steht und die reifen durchdrehen bis sie platzen! ^^
  • Nen kumpel von mir hat sich nen Golf 5 mit nem 2.8 Liter VR6 Motor gekauft und den auf ca.350PS gebracht mit BiTurbo gehärteten Kolben usw. hat aber ne Menge Geld verschlungen.

    Würd dir net Raten des zu machen...
    Denn wenn du aus dem besagten motor 100PS rausholst, was möglich ist aber net günstig ist, wird die Lebensdauer des Motors wesentlich verkürzt.

    Außer du machst neue Kolben, Getriebe usw. rein, aber das lohnt sich sicher nicht.

    Mfg -=Mr.X=-
  • Von 75 auf 100 PS. Wow, das sind 33% Mehrleistung. Selbst ein Chip für 500 € wird dir nie im Leben die 15% Mehrleistung bringen (außer du hast nen Turbomotor :D ).

    Das Motormanagement beim einfachen und dazu noch hubraumschwachen Sauger zu optimieren ist fast schon rausgeschmissenes Geld. Das macht erst dann Sinn, wenn andere Nockenwellen, Sport-Kat (evtl. nen Fächerkrümmer) und ne staudruck-optimierte Abgasanlage verbaut sind.